edonkey2000

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gogo93, 14. Dezember 2001.

  1. DonRene

    DonRene New Member

    kann natürlich auch sein das das ding ein großer mist ist, bin ja nie weit gekommen

    poste mal den befehl den du eingetippt hast um das ding zum laufen zubringen

    edonkey wirds eh nimmer lang geben, denen sind sie ja schon auf den fersen, daher wird auch die neue version auf sich warten lassen

    rene
     
  2. gogo93

    gogo93 New Member

    Ich bitte die edonkey-Kenner um Hilfe: Wie bekommt man das Programm zum Laufen? Die beigelegte Beschreibung mit dem Terminal (Change directory...) funktioniert bei mir nicht. Es kommt die Fehlermeldung "No such file or directory". Wer weiß Rat?
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    ich hab das am sonntag lang versucht den donkey im terminal zum laufen zu bringen. ging aber net mit dem befehl der im read me steht und über das java gui gehts es auch net.

    die gibt es ein forum aauch für mac os x bei edonkey, da stand das der befehl nur für 10.04 gilt und für 10.1 es was neues gibt. ich hab das aber net verstanden. hier der text den ich rauskopiert habe

    chmod a+x donkey
    ./donkey

    Sorry for not explaining...

    chmod is a command to change the mode of the file... basically a+x means allow anyone to execute this file.

    It makes it considered an executable.

    Then... the way unix works is when you type a command, it looks for it in certain directories specified by the $PATH environment variable (type echo $PATH to see what it's set to).

    Anyway, if you just type "donkey" - it would say - command not found... but typing in "./donkey" - it tells it to execute to from the current directory

    rene
     
  4. gogo93

    gogo93 New Member

    Hallo DonRene,

    das mit dem Terminal läuft jetzt. Konnte aber noch nix laden. Wenigstens die Verbindung zum Server steht. Ist aber alles sehr umständlich geregelt für Mac-User.
     
  5. gogo93

    gogo93 New Member

  6. DonRene

    DonRene New Member

    ich dachte man kann mit dem edonkey im terminal "beginnen" und dann die java gui nutzen zum suchen und dl, auf der hp sieht das net so aus.
    wie machst du das denn? bist du schon weiter?

    rene
     
  7. gogo93

    gogo93 New Member

    Also ich habe, wie in der Anleitung empfohlen, bisher nur mit dem Terminal gesucht.
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

    nee das is nix für mich ;-)
     
  9. Wolli

    Wolli New Member

    ich komm gar nicht erst so weit.
    wenn ich vom "applications"-ordner in den "eDonkey" ordner wechseln will, erscheint die meldung "no such file or directory"
    richtig geschrieben hab ichs jedoch...

    warum?
     
  10. DonRene

    DonRene New Member

    kann natürlich auch sein das das ding ein großer mist ist, bin ja nie weit gekommen

    poste mal den befehl den du eingetippt hast um das ding zum laufen zubringen

    edonkey wirds eh nimmer lang geben, denen sind sie ja schon auf den fersen, daher wird auch die neue version auf sich warten lassen

    rene
     
  11. gogo93

    gogo93 New Member

    Ich bitte die edonkey-Kenner um Hilfe: Wie bekommt man das Programm zum Laufen? Die beigelegte Beschreibung mit dem Terminal (Change directory...) funktioniert bei mir nicht. Es kommt die Fehlermeldung "No such file or directory". Wer weiß Rat?
     
  12. DonRene

    DonRene New Member

    ich hab das am sonntag lang versucht den donkey im terminal zum laufen zu bringen. ging aber net mit dem befehl der im read me steht und über das java gui gehts es auch net.

    die gibt es ein forum aauch für mac os x bei edonkey, da stand das der befehl nur für 10.04 gilt und für 10.1 es was neues gibt. ich hab das aber net verstanden. hier der text den ich rauskopiert habe

    chmod a+x donkey
    ./donkey

    Sorry for not explaining...

    chmod is a command to change the mode of the file... basically a+x means allow anyone to execute this file.

    It makes it considered an executable.

    Then... the way unix works is when you type a command, it looks for it in certain directories specified by the $PATH environment variable (type echo $PATH to see what it's set to).

    Anyway, if you just type "donkey" - it would say - command not found... but typing in "./donkey" - it tells it to execute to from the current directory

    rene
     
  13. gogo93

    gogo93 New Member

    Hallo DonRene,

    das mit dem Terminal läuft jetzt. Konnte aber noch nix laden. Wenigstens die Verbindung zum Server steht. Ist aber alles sehr umständlich geregelt für Mac-User.
     
  14. gogo93

    gogo93 New Member

  15. DonRene

    DonRene New Member

    ich dachte man kann mit dem edonkey im terminal "beginnen" und dann die java gui nutzen zum suchen und dl, auf der hp sieht das net so aus.
    wie machst du das denn? bist du schon weiter?

    rene
     
  16. gogo93

    gogo93 New Member

    Also ich habe, wie in der Anleitung empfohlen, bisher nur mit dem Terminal gesucht.
     
  17. DonRene

    DonRene New Member

    nee das is nix für mich ;-)
     
  18. Wolli

    Wolli New Member

    ich komm gar nicht erst so weit.
    wenn ich vom "applications"-ordner in den "eDonkey" ordner wechseln will, erscheint die meldung "no such file or directory"
    richtig geschrieben hab ichs jedoch...

    warum?
     
  19. DonRene

    DonRene New Member

    kann natürlich auch sein das das ding ein großer mist ist, bin ja nie weit gekommen

    poste mal den befehl den du eingetippt hast um das ding zum laufen zubringen

    edonkey wirds eh nimmer lang geben, denen sind sie ja schon auf den fersen, daher wird auch die neue version auf sich warten lassen

    rene
     
  20. gogo93

    gogo93 New Member

    Ich bitte die edonkey-Kenner um Hilfe: Wie bekommt man das Programm zum Laufen? Die beigelegte Beschreibung mit dem Terminal (Change directory...) funktioniert bei mir nicht. Es kommt die Fehlermeldung "No such file or directory". Wer weiß Rat?
     

Diese Seite empfehlen