EDV, Elend....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von CosmoVitelli, 5. März 2004.

  1. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    heute im Büro. Stationen sollten erweitert werden, 5 neue Arbeitsplätze, neuer Router. Tja, und was war, der Zusammenbruch schlechthin. Die Nutzer kommen nicht mehr auf das gemeinsame Laufwerk. Panik. Termindruck. Blitzartige Datensicherung auf meinen Rechner, der einzige der noch Kontakt zum gemeinsamen Laufwerk hatte. Der Winadmin im Stress. Die Nutzer auch, unter Anderen auch ich.

    Feierabend, ab nach Hause, der Winadmin schwitzt noch im Büro. Zuhause erstmal entspannt den Mac gestartet, Mail gestartet und Ende. Kurz angehüpft und schluss. Selbst Programm beenden ging nicht.
    Ich bin irritiert, der Mac macht Ärger. Anruf beim Machändler, der sagt mir, nachdem ich ihm erzählt habe das ich die Pantherversion des PB auch auf den iMac gezogen habe, das das eben nicht geht. 2 Macs am Router und nur einen Lizenz, da behakeln sich die Systeme. Gut, das ist nachvollziehbar, bloß heute war der iMac nicht angeschaltet und trotzdem hat der Panther auf dem PB gezickt.
    Gibt es da Erfahrungswerte im Forum ?
    Wenn es sein muss kaufe ich den Panther noch mal, aber möglicherweise liegt das Problem auch woanders.
    Cosmo, beim Stressabbau
     
  2. spatium

    spatium New Member

    du kannst die selben systeme am selben router haben. das geht. mindestens mit einem dhcp-gerät und unterschiedlichen usern auf den kisten.

    aber was meinst du mit "pantherversion des PB auch auf den iMac gezogen"? doch nicht etwa rüber kopiert?
     
  3. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    ne, DVD reingeschoben und installiert. Habe aber auf beiden Maschinen das Problem das gestartete Programme hängenbleiben. Das zeigt sich so das das Icon kurz anhüpft und sich dann wieder ablegt, danach ist Ende, Sadball. Neustart nur über Ein/Ausschalter möglich.
    Die Rechner hängen an einem VigorRouter.
    Cosmo
     
  4. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    leider gerade schon wieder ein Absturz. Sadball, selbst im Finder, ausschalten die einzige Möglichkeit. Vorher mit Safari ein paar Seiten aufgesucht, auf einmal Ende.
    sieht nach clean install aus. Mist.
    cosmo
     
  5. manaslu

    manaslu New Member

    Ein Leidensgenosse!

    Hab gestern einen Cleaninstall von Panther gemacht. Wollte heute Office v. X. installieren. Nix geht mehr! Zu wenig Arbeitsspeicher,... und sowas spuckt der MAC aus. Zwar keine Hilfe für dich, aber was solls.

    Grüße und Mitgefühl aus Ö*gggggg*

    manaslu;)
     
  6. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    ja, sehr ärgerlich. Nicht ein Problem mit Jaguar und nun das. Man stelle sich vor ich nehm das Teil mit ins Büro, stellte den Winusern ein neues PB vor und dann sowas, Programmstart und Schluss.
    cosmo
     
  7. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    ich denke, dein mac händler wollte dich drauf aufmerksam machen, dass solche aktivitäten illegal sind, jedoch wage ich stark zu bezweifeln, dass panther feststellen kann, es er eine raubkopie ist. wie denn auch? :)
    ich denke, das problem liegt eher woanderst :party:
     
  8. Mein ich auch.
    Nach nem Cleaninstall wird die Maschine wieder laufen. Wahrschscheinlich hast Du dir im System was zerschossen, was Du beim "drüberbügeln" nicht korrigiert bekommst.

    Panther wird nicht feststellen können ob es 2x installiert wurde. Du gibst ja keine Ser. Nummer oder so was an.
    JA JA JA es ist illegal. Trallala. Wenn die Kiste erstmal laufen muß... Scheiß was druf. Wenns läuft kann man sich immer noch Gedanken machen, wie man das "Lizenzproblem" löst!!!
    :cool:
     
  9. spatium

    spatium New Member

    hast du schriften deaktiviert?
    hast du mal alle externen geräter abgehängt?
    hast du journaling aktiviert?
     
  10. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Also, wenn das ganze bei dir so plötzlich aufgetreten ist, ist es möglicherweise was ganz anderes. Ich hatte aber nach der Panther-Installation auf drei Rechnern dieselben Probleme. Lösung - so seltsam es klingen mag: Firmware-Update des Routers (Auch ich habe einen Vigor) danach lief alles wieder wie am Schnürchen. (Aktuelle Firnmware: 2.3.1) Zu kriegen hier:
    http://www.draytek.de/menue/Download.html
     
  11. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    also , der Router war bei der Installation am Netz und der Rechner am Router. Firmwareupdate hab ich über das GUI des Routers gestartet.
    Schriften sind nicht deaktiviert.
    Externe Geräte hab ich noch nicht dran.
    Journaling ist deaktiviert.
    Die von beschriebenen Probleme treten mal am iMac und mal beim PB auf, momentan PB. Sadball eiert vor sich hin.
    Zugriffrechte sind überprüft.
    Netzwerkeinstellung: bei beiden Rechnern DHCP, beide haben eine unterschiedliche IP Adressen.
    Umgebung: automatisch
    Panther startet auf dem iMac 800MHZ merkwürdigerweise schneller als auf dem 1.25MHZ PB.
    cosmo, der Ratlose
     
  12. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    so, noch mal getestet. Rechner gestartet, Mail gestartet,Ende.
    Rechner vom Netz, gestartet, alles läuft. Ethernetkabel wieder rein, läuft immer noch alles, so 10 Minuten surfen, Ende. Kabel wieder raus, Sadball verschwindet sofort. Update Router bisher ohne Erfolg. Hab nur die Software von Vigor für os9.
    cosmo, immer noch ratlos. Aber immerhin, kein Pantherproblem.
     
  13. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

  14. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    heute im Büro. Stationen sollten erweitert werden, 5 neue Arbeitsplätze, neuer Router. Tja, und was war, der Zusammenbruch schlechthin. Die Nutzer kommen nicht mehr auf das gemeinsame Laufwerk. Panik. Termindruck. Blitzartige Datensicherung auf meinen Rechner, der einzige der noch Kontakt zum gemeinsamen Laufwerk hatte. Der Winadmin im Stress. Die Nutzer auch, unter Anderen auch ich.

    Feierabend, ab nach Hause, der Winadmin schwitzt noch im Büro. Zuhause erstmal entspannt den Mac gestartet, Mail gestartet und Ende. Kurz angehüpft und schluss. Selbst Programm beenden ging nicht.
    Ich bin irritiert, der Mac macht Ärger. Anruf beim Machändler, der sagt mir, nachdem ich ihm erzählt habe das ich die Pantherversion des PB auch auf den iMac gezogen habe, das das eben nicht geht. 2 Macs am Router und nur einen Lizenz, da behakeln sich die Systeme. Gut, das ist nachvollziehbar, bloß heute war der iMac nicht angeschaltet und trotzdem hat der Panther auf dem PB gezickt.
    Gibt es da Erfahrungswerte im Forum ?
    Wenn es sein muss kaufe ich den Panther noch mal, aber möglicherweise liegt das Problem auch woanders.
    Cosmo, beim Stressabbau
     
  15. spatium

    spatium New Member

    du kannst die selben systeme am selben router haben. das geht. mindestens mit einem dhcp-gerät und unterschiedlichen usern auf den kisten.

    aber was meinst du mit "pantherversion des PB auch auf den iMac gezogen"? doch nicht etwa rüber kopiert?
     
  16. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    ne, DVD reingeschoben und installiert. Habe aber auf beiden Maschinen das Problem das gestartete Programme hängenbleiben. Das zeigt sich so das das Icon kurz anhüpft und sich dann wieder ablegt, danach ist Ende, Sadball. Neustart nur über Ein/Ausschalter möglich.
    Die Rechner hängen an einem VigorRouter.
    Cosmo
     
  17. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    leider gerade schon wieder ein Absturz. Sadball, selbst im Finder, ausschalten die einzige Möglichkeit. Vorher mit Safari ein paar Seiten aufgesucht, auf einmal Ende.
    sieht nach clean install aus. Mist.
    cosmo
     
  18. manaslu

    manaslu New Member

    Ein Leidensgenosse!

    Hab gestern einen Cleaninstall von Panther gemacht. Wollte heute Office v. X. installieren. Nix geht mehr! Zu wenig Arbeitsspeicher,... und sowas spuckt der MAC aus. Zwar keine Hilfe für dich, aber was solls.

    Grüße und Mitgefühl aus Ö*gggggg*

    manaslu;)
     
  19. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    ja, sehr ärgerlich. Nicht ein Problem mit Jaguar und nun das. Man stelle sich vor ich nehm das Teil mit ins Büro, stellte den Winusern ein neues PB vor und dann sowas, Programmstart und Schluss.
    cosmo
     
  20. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    ich denke, dein mac händler wollte dich drauf aufmerksam machen, dass solche aktivitäten illegal sind, jedoch wage ich stark zu bezweifeln, dass panther feststellen kann, es er eine raubkopie ist. wie denn auch? :)
    ich denke, das problem liegt eher woanderst :party:
     

Diese Seite empfehlen