Eid auf die Verfassung

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maceddy, 28. November 2004.

  1. maceddy

    maceddy New Member

  2. MaDoHo

    MaDoHo New Member

  3. Macziege

    Macziege New Member

    Auch
     
  4. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... na hoffentlich lassen sie dich beim nächsten urlaub nicht mehr in dein urlaubsland einreisen. oh mann weisst du überhaupt wofür du bist.:shake: :shake: :shake:
     
  5. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    bei dir erübrigt sich eigentlich jede antwort.

    ausser vielleicht noch: der strunzdumme mensch mit dem gesunden menschenverstand. :angry:
     
  6. Macziege

    Macziege New Member

    Du denkst wohl, du hättest den Menschenverstand mit dem Löffel gefressen, es kann sich aber bei dir nur um einen Schaumlöffel gehandelt haben.
     
  7. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member


    oh danke das ist sehr nett von dir. schaumlöffel sind doch die grössten und mir am liebsten...

    was dir fehlt ist einfach die ahnung. du bist ein nachplappler par excellence. ich wünsche dir und den gleichgesinnten einen 5m hohen stacheldraht ums haus und die einreiseverweigerung aller länder. kleingeister sollten unter sich bleiben. da sind sie prächtig aufgehoben und können nur bedingt schaden anrichten.
     
  8. grufti

    grufti New Member

    Äh... ja, das ist schad, dass die Kleingeister nur bedingt einen Schaden anrichten können und keinen so richtigen Großen wie die Großgeister. Leider leider.

    :party:
     
  9. Macziege

    Macziege New Member

    Nicht mal Ahnung von Schaumlöffel hast du, und was das Thema hier angeht, hast du nicht mal den Unterschied von einer Einwanderung zu einer Immigration verstanden. Und richtiges Deutsch in Schriftform scheinst du auch nicht zu kennen.
     
  10. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Niemand sollte auf einen Staat schwören müssen.

    Vielleicht würde es auch ausreichen, wenn sich die Eltern einmal um ihre Kinder kümmern würden. Ein positives Familienumfeld sorgt schließlich auch für Kinder, die in ihrem Verhalten positiv auffallen.

    Wird dieser Missstand durch einen Schwur verringert? Wohl kaum. Eltern sollten viel eher schwören, ihre Kinder so zu erziehen, daß aus ihnen ein Mensch wird, der das Recht seiner anderen Mitmenschen so hoch ansiedelt, wie sein eigenes. Wenn wir das geschafft haben, können wir ganz schön stolz auf uns sein.
     
  11. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... :embar: ich nehm das ...leider nur bedingt .. zurück.
     
  12. Macziege

    Macziege New Member

    Ich denke schon, dass man über Wege nachdenken muss, um die Immigration zu einer erstrebenswerten Reife zu bringen. Eine feierliche Prozedur damit zu verbinden, muss ja nicht unbedingt falsch sein. Es reicht eben nicht, sich auf die Eltern zu verlassen, da diese selbst zu einem großen Teil nicht integrationsfähig oder -willig sind. Auf was sollen solche Eltern denn schwören? Der Anspruch, funktionierende Mitmenschen zu erziehen ist sicher ein erstrebenswertes Ziel, aber dazu sind ja viele Einheimische nicht mal in der Lage.
     
  13. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    bist du sicher dass die reihenfolge stimmt?? wenn du tauschst könnte ich mit dir übereinstimmen.
     
  14. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    das muss man sich mal auf der zunge zergehenlassen:

    Der Anspruch funktionierende .... nein das kann ich nicht, will ich nicht und nein ....das glaub ich einfach nicht. gute nacht deutschland. noch so ein paar von dieser sorte und die braune republik ist greifbar nah.
     
  15. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    *kicher*
     
  16. Kissmekate

    Kissmekate New Member

    Ich finde die Idee allein schon unglaublich infantil vom Fast-Bundeskanzler. Was ist ein Schwur wert, wenn es hier noch nicht mal unter den eingeborenen Deutschen einen entsprechenden inneren Wert gibt? Und ich meine damit nicht Nationalismus ....
     
  17. Macziege

    Macziege New Member

    Sage mal du Dummbatz, erstens war das Zitat, nicht von mir, zweitens, scheinst du nicht zu begreifen um was es hier ging. Halte dich in Zukunft heraus, wenn erwachsenen Menschen sich unterhalten. Wenn du mir an die Karre fahren willst, musst du schon früher aufstehen. Deine offenbar knallrote Gesinnung kannst du gerne anderswo geltend machen.
     
  18. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... ach so !! du hast einen ghostwriter. das wusste ich natürlich nicht. oder war das einer dieser bösen macweltredakteure... nenene:shake: :xmas: und meine gesinnung ja die die ist quietschoranje - ich bin nämlich ein gebürtiges kaaskopje .. :D

    ... und wenn du so weiter machst dann sing ich dir irgendwann nochmal das lied von der hasselnuss .. ;(
     
  19. SC50

    SC50 New Member

    Da würde mich jetzt aber sehr interessieren welche "Reife" das sein soll. Vor allem, was meinst du mit erstrebenswert, und für wen?

    Sie wäre nicht nur falsch, sondern vor allem erschreckend sinnfei.

    Was veranlasst dich dazu, zu glauben diese Menschen wären nicht integrations-fähig oder -willig. Und was um Himmels willen verstehes du unter "funktionierenden Mitmenschen"? Was soll das sein? "Führer befiehl, wir folgen", ja die haben funktioniert, aber sowas von.. Ist das dein Wunsch für eine perfekte Gesellschaft?
     
  20. Macziege

    Macziege New Member

    Lies doch einfach mal von Anfang an, dann weisst du, wer diese Formulierung zuerst gebraucht hat. Von Ironie hast du wohl auch noch nie gehört, also ordne die Dinge einfach so, wie sie sind und nicht, wie du sie gerne hättest.
     

Diese Seite empfehlen