Eigene Töne unter OS X?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von krokodil7, 27. Dezember 2002.

  1. krokodil7

    krokodil7 Gast

    Hallo Forum,

    hier meine kurzen, nachweihnachtlichen Fragen:

    Kann man unter X wie früher eigentlich eigene Warntöne aufnehmen? Wenn ja: wie? Und: Kann ich Warntöne, die ich in 9.2 hatte, auch in X benutzen? Wenn ja - wie importier' ich die in X?

    Habe gerade etwas Zeit, meinen Umstieg von 9.2 auf X zu komplettieren (10.1.3).

    Danke für Eure Tipps!
    Georg
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Um die 9ner Sounds zu nutzen musst Du ein Programm wie XSound nehmen und wenn Du eigene Dateien nutzen willst musst Du diese als AIF vorliegen haben und dann in den Sounds Ordner packen.
    Pfad habe ich z.Z. nicht im Kopf.
    Aber suche auf der X Partition mal nach Susomi und dann wird Dir ein Ordner gezeigt wo alle Systemklaenge drin sind.
    Dort kannst Du nur etwas ablegen wenn Du root bist oder mit dem Administrator Kennwort die Rechte verbiegst.
    Wobei ich letztere Methode lassen wuerde.
    Einfach den root aktivieren und dann als root am System anmelden und dann die Dateien via Drap & Drop in den Ordner kopieren.
    Von den Dateien mit Apfel+I die Rechte anschauen und darauf achten das jeder leseberechtigt ist.
    So kannst DU z.B. die AOL Tante fuer Mail einsetzen ;-))

    Joern
     
  3. krokodil7

    krokodil7 Gast

    Prima, danke für die Tipps - ich versuchs!

    Georg
     

Diese Seite empfehlen