Eigenen Ton mit iBook aufnehmen ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macintosch, 21. Mai 2003.

  1. Macintosch

    Macintosch New Member

    Hallo

    wie nehme ich unter X mit meinem iBook einen Ton auf, so dass ich ihn, wenn ich wollte, ihn als Warnton benutzen könnte ?

    Im 9er war´s klar...aber in X find ich niX ?

    Gruss Macintosch
     
  2. Marks.

    Marks. New Member

    Habe sowas unter OS-X Systemeinstellungen schon gemacht. Das ging auf jeden Fall. Es müsste in der 2. Reihe der Systemeinstellungen stehen. Kann's leider nicht überprüfen, da ich auf Arbeit nur an einer Dose sitzen darf :(
     
  3. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    ich glaube das programm wo ich hab heißt audion bin auch auf der arbeit und sitze auch leider an ner DOSe:(
     
  4. smartfiles

    smartfiles New Member

    Bordmittel wirst Du keine Finden. Da brauchst Du schon ein Programm wie Spark LE oder einfacher. Ist schon mehrfach besprochen worden in diesem Forum.
    Die Aufnahme als AIFF sichern und nach belieben bei den Systemtönen unter System/Libary/Sounds ablegen. Dann steht diese als Warnton von OS X zur Verfügung. ;)

    Gruss smartfiles
     
  5. Macintosch

    Macintosch New Member

    Kann ich es nicht auch mit iMovie o.a. Programm machen ?
     
  6. smartfiles

    smartfiles New Member

    Bei den Recordingprogrammen musst Du einfach darauf achten, dass Du die Aufnahemen präzise schneiden kannst. Ansonsten hast Du Warntöne auf die Du lange warten musst und am Anfang und Schluss Nebengeräusche.

    Viel Spass
     

Diese Seite empfehlen