eigentlich darf man sowas ja nicht fragen...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Jonathan, 27. September 2003.

  1. Jonathan

    Jonathan New Member

    ... aber wer meinen beitrag nach update startet mac nicht mehr geleses hat, wird evtl.Verständnis auftun können.

    Also.

    ich habe einen rechner der ein neues OS bekommen muss.

    ich habe eine 10.1.3 OS X CD - die kann ich nicht verwenden,da das ursprüngliche OS vom Rechnerdas 10.1.4 ist, er also eine Kernel Panic verursacht.

    ich habe die Originale 10.1.4 die mit im Karton war. Die scheint aber defekt. (dabei hat sie nurunwesentlich Kratzer) von der kann nicht gestartet werden, Nero auf PC kann sie auch nicht lesen,bzw. kopieren

    ich habe ein Jaguar UpDate - das kann aber nur updaten, also das System nicht wiesder neu bespielen.

    Alle oben genannten CDs sind legitim erworben.


    Deswegen will ich in aller Demut fragen,ob mir jemand ein CD-Image,dass Nero auf einem PC brennen kann, per FTP (Passwort wird dann gerne per Email mitgeteilt) oder sonstwie übermitteln kann. Das wäre echt nett.

    Einzige Bedingung: Es muss mindestens 10.1.4 sein und per'C' oder 'alt' gestartet werden können.

    -----------------------------------------
    !Das wäre echt unglaublich nett!
    -----------------------------------------

    (Ich würde ungern jetzt einen startfähigen Jaguar kaufen müssen,wo Panthersobald daist und ich eh dasUpdate habe.)

    DANKE
     
  2. Jonathan

    Jonathan New Member

    krass. wollte gerade diesen beitrag löschen, da sich das Thema durch einen bekannten erledigt hat - doch diese Funktion scheint Premium Mitgliedern vorbehalten?
     
  3. lamariposa

    lamariposa New Member

    krass. wollte gerade diesen beitrag löschen, da sich das Thema durch einen bekannten erledigt hat - doch diese Funktion scheint Premium Mitgliedern vorbehalten?

    Warum "änderst" du ihn nicht einfach - oder geht das auch nicht?

    Willi
     
  4. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Wo gabs denn die Jaguar-Updates
     
  5. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Er meinte wohl die Versionen 10.2.1–10.2.8.
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Die Jaguar update CDs gab es ein paar Wochen lang für 29 oder 39 EUR nach dem Jaguar Release für alle diejenigen die sich in den Wochen davor einen neuen mac noch mitr 10.1.x gekauft haben.
    Gingen aber nur wenn bereits ein 10.1.x installiert war.

    ABER: da es im Prinzip eine jaguar Vollversion war gabs da einen Trick wie man aus der update CD eine Vollwertige machen konnte. Such mal danach, war hier auch im Forum ein Thema. Irgendwie die update CD neu brennen und dabei eine Datei entfernen oder so.
     
  7. Jonathan

    Jonathan New Member

    das wäre ja cool!
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    Wieso "wäre"?Ich sag doch das es geht.
    http://google.de ist dein Freund

    http://www.google.com/search?q=Jaguar+Update+CD+Full&ie=UTF-8&oe=UTF-8 findet z.B.

    => http://www.lowendmac.com/10/03/0401.html
    The Jaguar (Mac Os X v10.2) upgrade CD can be turned into a full install CD using nothing more than Disk Copy, the Terminal, and a CD burner. Terminal seems to be the crucial piece; without it I wasted two CD-Rs trying to make an installer.

    I won't provide instructions on locating and removing the "CheckForOSX" resource that has to be removed. That would lead to a letter from Apple's lawyers, and I'm just not in the mood.

    It's not that it's illegal to make a backup copy of the OS_X install or update CDs, nor that it's illegal to modify such CDs. If you own the CD, you have the right to make a backup copy and modify it for personal use. The legal question is whether I have the right to tell you how to do that.

    But rest assured that it can be done. I now have a clean install of Jaguar running on my beige G3 and the external FireWire drive connected to my TiBook. And it seems faster than what I'd been using, which had been 10.0 updated to 10.1 updated to 10.2 updated to 10.2.4 with some steps in between.

    oder das hier:
    http://forums.macrumors.com/archive/topic/15350-1.html
    Here is how to make this "upgrade-only" disc a full installer. The only difference between the "upgrade" disc and the $129 retail version is that the upgrade disc contains a little file that checks for a previously installed version of OS X. With the following method, you get rid of this check file. All you need is a blank CD-R.

    (This only applies to Jaguar disc one. Disc two does NOT check for a previously installed OS.)

    1. Insert the Mac OS 10.2 Update CD (disc one)
    2. Open Disk Copy (found in the Utilities folder)
    3. Select "File - Image - New Image from Device"
    4. Select your CD-ROM drive from the dialog
    5. Image as "DVD/CD Master"

    Now modify the contents:

    1. Control-click on the resulting disc image
    2. Make certain that the disc image is mounted
    3. Navigate with the Finder to "System - Installation - Package Contents"
    4. Select the "Essentials.pkg" file
    5. Control-click on the "Essentials.pkg" file and select "Show Package Contents"
    6. In the pop-up Finder window, navigate to "Contents - Resources"
    7. Here is where we find the culprit! Drag the file titled "Check for OSX" to the Trash; close all finder windows.

    To burn your fully functional Jaguar disc:

    1. Return to Disk Copy and select "File - Image - New Image from Device"
    2. Select the mounted volume you opened above and create another "DVD/CD Master" image
    3. Now select "Image - Burn Image"
    4. Select the newly modified .dmg file
    5. Burn to CD ... that's it!

    This works quite beautifully and only takes a few minutes to do (waiting for the disc images to be created is the longest part).
     
  9. Jonathan

    Jonathan New Member

    hey, der tipp war nicht schlecht.
    Artikel Update->Vollversion

    Da ich aber mit OS 9 arbeite(n muss) scheint der Disk Copy keine Brennoption zu haben. Hab das deswegen mit Toast gebrannt. Die Datei habe ich (so wie das aussieht) rausschmeißen können. Leider kommt, wenn ich per alt von der CD starten möchte ein Halteverbotszeichen, wenn ich den installieren Befehl von der CD nehme kommt ein 'Startup Disk was unable to select the CD as startup volume error -2' oder so ähnlich, jemand eine Idee, was ich falsch machte?
     
  10. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    "c" beim booten gedrückt halten und nicht "alt"
     
  11. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    "c" beim booten gedrückt halten und nicht "alt"
     

Diese Seite empfehlen