Ein Artikel für verunsicherte Käufer

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von LaermTot, 10. Juli 2006.

  1. LaermTot

    LaermTot New Member

  2. pxl

    pxl New Member

    ich weiss warum es so viele unschlüssige käufer gibt... weil niemand etwas in ein Forum schreibt wenn er kein Problem hat..
    ich hab noch (fast) kein Post gesehen welches das MacBook lobt..

    Ich habe zwar auch ein Problem mit dem MacBook aber ich bin sonst voll und ganz zufrieden mit dem Book. Ich kann es allen nur ans Herz legen...
    Das mit dem Problemen ist eigendlich "normal" bei neuen Geräten die auf den Markt kommen sprich Kinderkrankheiten

    Also wenn ihr eins kaufen wollt das kauft es...

    PxL
     
  3. LaermTot

    LaermTot New Member

    Yapp .. da kann ich meinem vorredner/vorschreiber..wasauchimmer.. nur zustimmen .. eigentlich ist das MacBook ein echt klasse gerät ..

    Volker
     
  4. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Da ich bisher mit meinem G5 und dem alten PB Ti für meine Anwendungen völlig genügend ausgerüstet bin, habe ich mir über einen Zukauf eines MacBook bisher noch gar keine Gedanken gemacht.

    Ich fühle mich daher für meine persönlichen Bedürfnisse auch nicht verunsichert.


    Auf der anderen Seite wurde ich von verschiedenen Kollegen gefragt: Du kennst dich doch mit Mac's aus, soll ich mir ein MacBoock kaufen?

    Nur anhand von dem, was man so hör, bin ich schon etwas verunsicher, was ich da wirklich raten soll. Einerseits haben die meisten von Windows her klare Vorstellungen was es alles können soll, andererseits wissen sie nicht wie sie das dann unter OS X wirklich können. Dazu ist noch vieles anders als bisher unter Windows... Aber es würde mich halt doch interessieren!

    So sind halt viel noch etwas unschlüssig.

    Für die meisten ist der Preis das MacBoock auch so hoch, dass man es nicht einfach einmal kauft und probiert.


    Gruss GU
     
  5. Berlin32

    Berlin32 Gast

    Hallo,
    trotz vieler negativen Beiträge habe ich mir nun gestern das Macbook gekauft und bin Stolz wie Bolle.

    Trotzdem habe ich ein mulmiges Gefühl ob ich auch eines von diesen "Problemfällen" abbekommen habe oder ob ich Glück habe.Denn positive Beiträge liest man sehr wenige und darum möchte ich hier meine Freude über das MB zum Ausdruck bringen.

    Ich bin vom Aussehen,Leistung und arbeiten mit dem MB einfach zufrieden und kann jedem der die Absicht hat sich eins zu kaufen nur sagen das er es tun soll.ich habe das MB zwar erst einen Tag bin aber trotzdem absolut von ihm überzeugt.
     
  6. pxl

    pxl New Member

    Man kann ja zu einem Apple-händler gehen und sich das Book erklären lassen und selber ausprobiere. Ob einem das Display gefällt... Ob einem die Tastatur gefällt... oder ob man mit dem OS X klar kommt...
    muss man halt alles ausprobieren und das kann man bei "jedem" Apple Händler gratis machen, sogar mit Kundenberatung...

    Also ich find das MacBook überhaupt nicht teuer, denn es leistet auch viel für den Preis... wenn du mir ein Notebook zeigst das die gleiche Hardware leistung und ähnliche Software mitliefert zu dem Preis, dann musst du lange suchen. Und es hat sowieso kein Os X :p

    Also lieber ein bisschen Geld sparen und sich dann ein anständiges Notebook kaufen ( Macbook ;) )

    Greetz
    PxL
     
  7. Dagmar

    Dagmar New Member

    Seit gut 5 Wochen habe ich mein MB, ich bin jedesmal begeistert davon.
    :nicken: :nicken:

    Ja gut dass das Book ein paar Krankheiten hat, das Netzteil muht.......
    also meins tut es nicht, das ist doch normal.
    Egal welches Gerät Apple rausbringt, alle haben sie Kinderkrankheiten gehabt....... :sleep:

    Bin gerade dabei einen Film auf DVD zu brennen, mit dem SuperDrive und iDVD dauert es keine halbe Stunde. Beim G4 fast 3 Std. :frown:

    Dagmar
     

Diese Seite empfehlen