Ein Deutscher, ein Schweizer und ein Holländer...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von AndreasG, 17. September 2003.

  1. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ein Deutscher, ein Schweizer und ein Holländer werden in Saudi-Arabien beim dort strengstens verbotenen Konsum von Alkohol erwischt.
    Der Sultan lässt sie vorführen, sieht sie sich an und sagt: 'Für den Konsum von Alkohol bekommt ihr eine Strafe von 50 Peitschenhieben! Aber da ihr Ausländer seid und von dem Verbot nichts wusstet, will ich gnädig sein. Ihr habt vor der
    Strafe noch einen Wunsch frei! Fang du an, Schweizer.'
    'Ich wünsche mir, dass ihr mir ein Kissen auf den Rücken bindet, bevor ihr mich auspeitscht.' Der Wunsch wird ihm erfüllt, doch leider zerreißt das Kissen unter der Wucht der Peitschenhiebe bereits nach 25 Schlägen.
    Der Holländer, der das sieht, wünscht sich, dass man ihm zwei Kissen auf den Rücken binden möge. Gesagt, getan, doch leider reißen auch bei ihm die Kissen frühzeitig.
    Nun wendet sich der Sultan an den Deutschen und sagt: 'Nun, Deutscher, da ich ein großer Fußballfan bin und ihr so schön Fußball spielt, bin ich dir besonders gnädig! Du hast zwei Wünsche frei! Aber wähle gut.'
    Sagt der Deutsche: 'Ok, schon gewählt, als erstes hätte ich gern 100 Peitschenhiebe statt nur 50!'
    Der Holländer und der Schweizer schauen sich entgeistert an. Der Sultan sagt: 'Ich verstehe es zwar nicht, aber es sei dir die doppelte Zahl an Hieben gewährt! Und dein zweiter Wunsch?' 'Bindet mir den Holländer auf den Rücken!'
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    a. uralt
    b. falsch erzählt, den dem deutschen ist soviel gewieftheit nicht zuzutrauen...

    ;-)
     
  3. AndreasG

    AndreasG Active Member

    a) Ich weiss, ist aber doch immer wieder lustig :D
    b) Nationalitäten sind frei austauschbar ;)
     
  4. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    a) ich kannte ihn noch nicht
    b) was ist gewieftheut?

    :wink:
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

  6. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    hast du nachträglich verbessert, du schlingel du!
     
  7. RaMa

    RaMa New Member

    das kannst du nicht belegen :)
     
  8. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    wenn du mir glaubst, dass ich deinen verschreiber per copy/paste eingesetzt hab, dann schon! (ich würds drum nie fertig bringen, so ein schwieriges wort fehlerfrei zu schreiben!)

    und sonst: AndreasG fragen, der hat sicher das ursprüngliche Antwortmail :)
     
  9. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Nein leider nicht. Habe Antwort-Mail standardmässig deaktiviert.

    So ein Pech aber auch, wie wollen wir den RaMa nun verklagen? Ohne Beweise?. Mist !!!!

    Gruss :D
    Andreas
     
  10. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    Mist Mist Mist!! Hätt ich ihn doch zitiert!!

    Es bleibt Euch nichts anderes übrig, als mir vertrauenswürdigem Schweizer zu glauben und nicht dem Österreicher!!

    (Und falls nicht, möcht ich von RaMa trotzdem wissen, was dieses schwierige Wort bedeutet! ich versteh weder heit noch heut...)

    :klimper:
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Gewieftheit = eine gewisse Durchtriebenheit und Bauernschläue, gern auch gruftiness genannt.

    Gewieftheut = die österreichische Ableitung i.S. von die größten Kühe melken die dümmsten Bauern.

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
     
  12. RaMa

    RaMa New Member



    vertrauenswürdigen schweizer = oxymoron

    ;-)

    will er mich nun auf die schaufel nehmen?
     
  13. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    ui, noch so ein schwieriges wort!!

    oxymoron= cooles Fahrrad !!

    tja, wer war jetzt der gewiefte?? :tongue:
     
  14. RaMa

    RaMa New Member




    fast :)
     
  15. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

  16. RaMa

    RaMa New Member

    ach halt doch die klappe ;-)))))
     
  17. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ein Deutscher, ein Schweizer und ein Holländer werden in Saudi-Arabien beim dort strengstens verbotenen Konsum von Alkohol erwischt.
    Der Sultan lässt sie vorführen, sieht sie sich an und sagt: 'Für den Konsum von Alkohol bekommt ihr eine Strafe von 50 Peitschenhieben! Aber da ihr Ausländer seid und von dem Verbot nichts wusstet, will ich gnädig sein. Ihr habt vor der
    Strafe noch einen Wunsch frei! Fang du an, Schweizer.'
    'Ich wünsche mir, dass ihr mir ein Kissen auf den Rücken bindet, bevor ihr mich auspeitscht.' Der Wunsch wird ihm erfüllt, doch leider zerreißt das Kissen unter der Wucht der Peitschenhiebe bereits nach 25 Schlägen.
    Der Holländer, der das sieht, wünscht sich, dass man ihm zwei Kissen auf den Rücken binden möge. Gesagt, getan, doch leider reißen auch bei ihm die Kissen frühzeitig.
    Nun wendet sich der Sultan an den Deutschen und sagt: 'Nun, Deutscher, da ich ein großer Fußballfan bin und ihr so schön Fußball spielt, bin ich dir besonders gnädig! Du hast zwei Wünsche frei! Aber wähle gut.'
    Sagt der Deutsche: 'Ok, schon gewählt, als erstes hätte ich gern 100 Peitschenhiebe statt nur 50!'
    Der Holländer und der Schweizer schauen sich entgeistert an. Der Sultan sagt: 'Ich verstehe es zwar nicht, aber es sei dir die doppelte Zahl an Hieben gewährt! Und dein zweiter Wunsch?' 'Bindet mir den Holländer auf den Rücken!'
     
  18. RaMa

    RaMa New Member

    a. uralt
    b. falsch erzählt, den dem deutschen ist soviel gewieftheit nicht zuzutrauen...

    ;-)
     
  19. AndreasG

    AndreasG Active Member

    a) Ich weiss, ist aber doch immer wieder lustig :D
    b) Nationalitäten sind frei austauschbar ;)
     
  20. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    a) ich kannte ihn noch nicht
    b) was ist gewieftheut?

    :wink:
     

Diese Seite empfehlen