Ein .dmg mit PC downloaden - läuft nicht am Mac?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmercy, 2. April 2005.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    Habs schon ein paar mal versucht:

    Wenn ich eine .dmg Datei mit dem PC downloade (ich warte immer noch auf den neuen Mac Mini...) und sie auf CD brenne oder USB-Stick sichere und dann an einem Mac doppelklicke - ist die Datei nicht lauffähig... Außerdem hat sie nicht das typische DMG-Symbol.

    Gibts eine Lösung für das Problem?
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Gehen würde das aber, wenn die dmg´s kodiert wären, z.B. als dmg.hqx/.bin oder komprimiert als .sitx/.sit.
    Dann später auf den Mac kopieren und erst dort enhancen bzw. auspacken. Machst Du das unter WIN, starten die wieder nicht.
     
  3. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Und wenn du die dmg in toast umbenennst und dann mit toast mountest?
     
  4. johngo

    johngo New Member

    @ macmercy

    Grundsätzlich müste das aber gehen!
    Ich kenne das Problem (auf ner Hand
    voll Rechnern) denn auch gar nicht.

    Ich verwalte z. B. meine DMGs "offen" alle
    auf einem WIN-Server ohne Probleme.

    Vielleicht liegt es an dem Programm,
    mit dem du downloadest. Manche Browser
    z. B. haben ja die Eigenart die Dateien
    für die Übertragung umzurechnen.

    Gruss

    johngo
     
  5. macmercy

    macmercy New Member

    Hmm - habe ich per USB-Stick auf einen Firmen-Mac transferiert (OS X 10.2.8).

    Download mit Firefox 1.0.2 auf dem PC zu Hause - DMGs kommen von Versiontracker.

    Hintergrund:
    Will schon mal die Software downloaden, die ich später am Mac installieren will. Ein Test am Firmen-Mac brachte dann diesen Fehler mit den DMGs. Werde ich mal am Mini testen (unter 10.3.x - vielleicht muss ich ja auch so lange warten und der Tiger ist schon mit dabei...)

    :)

    Wie ist das eigentlich? Wenn Apple tatsächlich am 16.04. den Tiger aus dem Tank lassen sollte und der neue Mac am 11. oder 12. (so Cyberport) bei mir eintrudelt - gibts dann ein vergünstigtes Update-Modell 10.3.x auf 10.4 von Apple?

    Oder muss ich den Mini wieder zurückschicken und neu bestellen um 10.4 kostelos zu bekommen? Ich bring das fertig...

    :rolleyes:
     
  6. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Normalerweise müßte apple allen die ab Januar einen Mac gekauft haben das vergünstigte Upgrade anbieten. Schließlich haben sie den Termin verschoben und verschoben und verschoben.
     
  7. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ich hab noch nirgendwo etwas davon gelesen, dass der Termin verschoben wurde. Ich kenne nur die Aussage, dass der Tiger im ersten Halbjahr 2005 kommen soll.
    Kannst du mir sagen, woher du das mit den ständigen Terminverschiebungen hast?

    micha
     
  8. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

  9. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    ursprünglich sollte jedes Jahr eine neue Version herauskommen. Zu Pnther wurde ein vierteljahr verlängert und zu Tiger nun ein weiteres vierteljahr. Versprochen ist versprochen;) Was du ansprichst ist die letzte Aussage der Keynote Januar
     

Diese Seite empfehlen