Ein ganzer Sack mit Problemen...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macfux, 1. September 2005.

  1. macfux

    macfux New Member

    Kinners neeee.
    Ich weiss nicht was mit meiner Kiste los ist.
    Ich kann nicht mehr per Copy und Paste Ordner umbenennen
    (Einfügen ist grau) sowohl per Shortcut, als auch über die Menüleiste.
    Auf der Finderebene gehts einfach nicht.
    Finder.plist ist gelöscht und die Volume Zugriffsrechte sind repariert.

    Übers Netzwerk kopierte Jpeg-Bilder haben in der Spaltendarstellung nur noch völlig bröselige Ansichtsfensterle, obwohl sie am Mac daneben Tipp-Topp in Ordnung sind.

    War zwar noch was, aber das hab ich vergessen.

    Gruß
    macfux
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    was machst du nur immer mit deinem System?:teufel::teufel::teufel:

    :p
     
  3. Bathelt

    Bathelt New Member

    War das ein Clean Install oder hast du das System über 10.3 drübergebügelt - damit hatte ich auf einem Rechner im Netzwerk auch Probleme (Dateinamen nicht änderbar)
     
  4. macfux

    macfux New Member

    Das Kraftbuch ist neu !!!
    10.4.2
     
  5. apoc7

    apoc7 New Member

    Was willste denn einsetzen? Sind da Zeilenumbrüche versehentlich (absichtlich macht ein macfux das ja nicht) evtl. dabei?
     
  6. MacLefty

    MacLefty New Member

    ...na na macfux.

    Systemzerbröselung in Eigenverantwortung ist doch mein Gebiet ! :shake:

    Lefty
     
  7. macfux

    macfux New Member

    system neu installiert und jut is :D

    Gruß
    macfux
     

Diese Seite empfehlen