Ein neuer Mac, nicht nur neue Probleme

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mactalus, 2. Juni 2005.

  1. Mactalus

    Mactalus New Member

    Hi, hab mir einen 2,7Ghz powermac geholt, mit bluetooth keyboard und maus und mit letzterer nciht so die optimalsten erfahrungen:
    manchmal kommt es mir als währe die maus überlastet, sobald ich über schaltflächen fahre beginnt sie dann wild rumzuruckeln was sehr mühsam ist,
    ich denke nicht dass das am untergrund ist, der hat zwar verschiedene Farben allerdings verhält sie sich gewöhnlich auf dem ganz normal;
    hab auch schon auf der unterseite auf + gestellt worauf es etwas besser wurde (war vorher noch extremer).
    Weiss ja niht ob das wirklich ein softwareproblem ist, hab da aber noch eins und wollte nicht extra zwei Threads dazu aufmachen:
    immer wenn ich boote ist mein Monitor aiuf 800x600, ist ein iiyama visionmaster 451 mit 19" und nachdem ich zu dem damals keine treiber gefunden habe, als unbekannter monitor eingerichtet. sobald ich auf detect displays gehe, hab ich sofort meine gewünscht-hhohe auflösung.
    kann man da irgendwas dagegen machen dass mir os10 das bei jedem start auf 800x600 stellt? nervt etwas.
    danke im vorraus;

    val
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Die Maus muß ne Macke haben.
    Schön wäre es , wenn man die Maus an einem anderen Rechner testen könnte um zu sehen ob die Ursache bei der Maus oder am BT Adapter liegt.

    -
    zum Monitor weiß ich nichts
     
  3. Mactalus

    Mactalus New Member

    die idee mit der maus is gut, dass ich da selber nicht draufgekommen bin, kenn eh jemanden der selber eine BT maus hat :)

    beim monitor ist das insofern ärgerlich dass das beim alten mac auch der fall war(ab 10.4, selber monitor)
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Und das hier hilft nicht:
     

    Anhänge:

  5. Mactalus

    Mactalus New Member

    naja, nur um eben meine favorisierte einstellung dann wieder aufzurufen, aber starten tut er immer in 800x600
    nachdem das erst seit tiger so ist kann ich wohl eh nur hoffen dass das mit einem kommenden Update mal wieder weggeht :/

    val
     
  6. mkummer

    mkummer New Member

    PRAM resetten wäre wohl die Standard-Prozedur?
     
  7. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hast du den Monitor vor dem Einschalten bzw. booten des Rechners auch eingeschaltet?

    Reagiert der Rechner auch bei einem Neustart mit der Auflösung 800x600?


    Gruss GU
     
  8. Mactalus

    Mactalus New Member

    naja, nur um eben meine favorisierte einstellung dann wieder aufzurufen, aber starten tut er immer in 800x600
    nachdem das erst seit tiger so ist kann ich wohl eh nur hoffen dass das mit einem kommenden Update mal wieder weggeht :/

    er macht das eben seit ich 10.4 oben habe immer konsequent, also schon seit einem monat oder so, egal wann ich den monitor dazuschalte

    val
     
  9. Mactalus

    Mactalus New Member

    probiere ich direkt mal

    val
     
  10. rootzone

    rootzone New Member

    Sag mal hast Du vielleicht auch das gleiche Tastatur-Problem wie ich mit der Mac-Tastatur: bei mir kommen sehr oft Buchstaben doppelt, obwohl nur einmal gedrückt. Tastatur und Rechnerr habe ich zwei mal schon umgetauscht.
     
  11. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hast du mal in die Systemeinstellung Tastatur & Maus geguckt, was da unter Wiederholrate eingestellt ist?

    micha
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen