Ein-Tasten-Maus

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von schief, 19. März 2002.

  1. RaMa

    RaMa New Member

    eine taste rulez ;-))

    mehr is unnötig und macunlike ;-)
     
  2. schief

    schief New Member

    Ich bin eigentlich überzeugter Benutzer der EinTastenMaus. Mit meinen beschränkten cerebralen Resourscen ist der Aufwand die Finger derselben Hand unabhängig voneinander anzusteuern einfach zu ansterengend.
    Ich treffe mit der Ansicht aber nicht nur auf Zustimmung. Vermutlich wollen diese uneinsichtigen Störenfriede nur behaupten mehr cere-dingsbums zu haben als ich.
    Sind hier einige uneinsichtige Störenfriede unter euch, oder nur beschränkte so wie ich es einer bin ?

    Gruß
    Schief
     
  3. Stöhrenfried

    - würde auf ne zweite Taste und ein Scrollrad nicht mehr verzichten ... kratze auf der Arbeit jedesmal auf der Stelle rum, wo sich bei mir zu Hause das Scrollrad befindet :)

    Habe also eindeutig mehr Ceredingsbums als Du - aber nicht genug für die Bolieden mit 237 Tasten und 74 verchromten Scrollrädern und Unterbodenbeleuchtung, die man auf manchem Schreibtisch sieht ... bin schon daran gescheitert, das Scrollrad als Taste zu nutzen - diese Funktion entdeckte ich erst ein Jahr nach Anschaffung ;)
     
  4. macmercy

    macmercy New Member

    Auch ich will auf meine kabellose Logitech nicht mehr verzichten. Vor allem nicht auf das Scrollrad.

    Anwendung:

    Ehefrau bäuchlings auf das Bett legen und mit leichtem Druck mit dem Scrollrad die Wirbelsäule runterfahren. Beste sinnliche Massage überhaupt! Klappt immer.

    Noch jemand mit Tips zum Scrollrad?
     
  5. D3000

    D3000 New Member

    genau deiner meinug!
     
  6. Carsten

    Carsten New Member

    Das Thema wird auch gerade hier http://www.macrumors.com/forums/showthread.php3?threadid=3063 besprochen. Die "zuverlässigste" Quelle im Web, Spymac meint Apple bringt eine Zwei-Tasten Maus heraus.

    Früher habe ich auch eine Drei-Tasten genutzt und fand dies auch recht praktisch aber mittlerweile finde ich die Ein-Tasten Version besser. Mit Shortcuts läßt sich, meiner Meinung nach das meiste schneller erledigen.
     
  7. RaMa

    RaMa New Member

    hihi

    Spymac == zuverlässigste Quelle

    paradoxon!!!
     
  8. grufti

    grufti New Member

    ich's irgendwann mal geblickt, mit der Mac-Maus. Und jetzt habe ich dafür deutliche Probleme, wenn ich mal an einem Win-Platz bin.

    Aber mal allen Ernstes, die optische Maus von Apple ist ein geniales Teil. Kann mir keinen vorstellen, der ernsthaft behauptet, damit nicht bestens schaffen zu können.
    grufti

    will noch ergänzen, daß ich etwa vor nem Jahr die "Kugel" ausprobiert hab. Also ich bin ausgekasperlt, wie der Cursor da in der Gegend rumgezittert ist. Mag jetzt vielleicht besser sein.
     
  9. Tja - dann frag mal Deine Grafiker, die eventuell Pixelgenaue Retouschen machen müsssen :) .... da merkt man nämlich erst, daß die Maus *springt*. Schade - denn geil aussehen tut das Ding schon :).

    Und ja, es ist sicherlich eine Geschmacksfrage, aber ich komme mir immer schwer verkrüppelt vor, wenn ich an ner Mac-Maus sitze.
     
  10. grufti

    grufti New Member

    hi ugh_ugh,
    genau aus diesem Grund habe ich den "ball" ja mal ausprobiert. Mache selbst den ganzen Tag lang ja nur Bildretusche.
    Die "Optische" springt nicht mehr, seit ich sie auf einem schwarzen Pad habe.

    Und alles dazu ist natürlich reine Gewöhnung an das direkte Arbeitsgerät. So mache ich auch gerne mal noch einen neuen Versuch, weil mir tatsächlich immer wieder davon vorgeschwärmt wird. Muß dazu sagen, daß dies Kunden von mir sind, deren fachliche Qualitäten ich ja später den Produkten ansehe, wenn ich sie weiterverarbeiten muß...

    Aber ganz ohne jeden Flachs, wenn auch du davon überzeugt bist, ist mir das eine ganz wichtige Aussage.
    grufti
     
  11. Hm, komisch, ich habe es auf jeder Unterlage ausprobiert - auch einem schwarzen Pad. Die Optische war mir überall zu frickelig drauf ... vielleicht habe ich sie nur zu empfindlich eingestellt? *grübel* ... naja, ist aber auch fast egal, solange mir keine eine Bauanleitung für das Scrollrad liefert, brauche ich es auch nicht mehr zu probieren. :)

    Ähhh ... und so´n "Ball" habe ich auch mal gehabt - war für mich selbst nach vier Wochen probieren einfach nicht zu gebrauchen ... hat mir Fingerkrämpfe verursacht :) - gibt es die überhaubt noch? habe schon lange keinen Trackball mehr gesehen.
     
  12. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    bin Trackballuser, somit hat sich die Frage erübrigt. Aber zum Zocken hängt noch ne 2-Tasten-Scrollmaus dran.

    BTW, ich weiß noch wie ich das erste mal an einer ADB-Maus (der alten) dransaß. Ich hab immer auf den Rahmen "geklickt", mal rechts, mal links...

    Gruß Patrick
     
  13. (OT)

    Hey patrik - wie siehts eigentlich mit CW aus? Gibt es schon irgendwelche konkreten Termine, um den Stoff aus Holland rüberzuschmuggeln?
     
  14. grufti

    grufti New Member

    @ ughugh,
    stimme dir voll zu. Als ich zum ersten Mal die Optische ausprobiert habe, war mein erster Gedanke "... ja wie soll ich denn da jemals einen sauberen Freistellungspfad hinkriegen..."
    Dann halt hinten an der Maus etwas rumgedreht, das Pad mehr aus Zufall gewechselt und der Rest mag jetzt inwischen durchaus Gewöhnung sein.
    Jetzt ist die Umstellung auf die Mechanische am Mac wirklich wie Tag und Nacht.
     
  15. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Hi ughugh,

    bin noch ein wenig im Studium-Beginn-/ Umzugs-/ Auto-will-nicht-Stress.

    Ist das Teil bis jetzt eigentlich für den Mac erschienen?

    Gruß Patrick
     
  16. oefie

    oefie New Member

    Ich hab mir aus dem Baumarkt eine Korkplatte (30 x 30 cm) geholt. und die Ecken ein bisschen Rund geschnitten - funtioniert perfekt!! Kein springen und zucken des Mauszeigers mehr!!

    Gruß,
    oefie
     
  17. Noch nicht, daß ich wüßte, aber ich hatte gedacht, daß Du vielleicht schon ein Release-Datum hat :)

    Aber der erwähnte Stress ist auch ne gute Ausrede :)
     
  18. schief

    schief New Member

    Über die optische Maus kann ich nix sagen. Aber beim Scrollrad bin ich selbst unschlüssig - Das ist wäre schon praktisch, würde mich aber in meiner PatschhandKlick-Technik stören->vielleicht könnte man sowas auf die Tastatur tun.

    Mir fällt jetzt ein, dass von irgendeiner ComputerZeitschrift die alljährlich so eine Art OscarVerleihung macht einmal der "Wir-wissens-besser-Preis" an Apple vergeben wurde(vermutlich wird er das eh jedes Jahr). Und zwar mit der Begründung dass Apple auf die Vielzahl an Forderungen nach einer 2.Maustaste mit einer Tastenlosen Maus(die Optische) reagiert hat.->gefällt mir
     
  19. wuta1

    wuta1 New Member

    habe mir vor 2 Wochen ne optische bei eBay ersteigert , erst sprang sie . Doch dann innen verstellt und läuft einwandfrei. Tipp. Einfach auf ein weisses Blatt Papier legen . Besser geht nicht. Oder auf der Jeans im Schaukelstuhl ; doch muß ich dann meine Brille aufsetzten .Nur DIABLO 2 zocken , geht nicht mit der optischen . Zu träge und langsam , dafür nehm ich dann wieder den Puck. War sowieso einer der wenigen,der die genial fand.
    klm-wu
     
  20. schief

    schief New Member

    Habe nur den Puck und komme super klar. Kann nicht behaupten der wäre besser als die "normalen", aber schlechter ist er zumindest für mich auch nicht. Und er ist hübsch und lieb.
     

Diese Seite empfehlen