Einbahnstrasse im iTunes-Netzwerk! Lösung???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rtrogemann, 17. Oktober 2003.

  1. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Hallo,
    habe das neue iTunes sowohl auf meinem Mac, als auch auf dem XP-Notebook installiert. Endlich ein gescheites Programm für XP ;-).
    Es klappt sogar, die Musikfiles, die auf dem Notebook gespeichert sind, auf dem Mac übers Netz abzuspielen. iTunes (XP) sagt mir, dass das Sharing aktiviert ist und ein User angemeldet sei. iTunes (OS X) zeigt mir das Notebook auch an. Nur leider umgekehrt nicht. Obwohl iTunes (XP) die Daten zum Mac senden kann, zeigt es den Mac in der Liste nicht an. Folglich kann ich die Musikstücke,die auf dem Mac gespeichert sind, nicht übers Notebook abrufen. Woran kann es liegen. Ich habe es mit Firewall, ohne Firewall, mit Port 3689 und ohne probiert - nö, klappt nicht. Habt Ihr eine Idee?

    Ciao
    Ralf
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Habe ein ähnliches Problem, allerdings Win2K. Ich sehe die Playlist meines Macs, wenn ich dann einen Titel anclicke kommt nichts sondern nur ein Ausrufezeichen bei der Dose. Am Mac kann ich aber dieses Lied abspielen.

    Muß ich dem PC sagen, das er den Port 3689 offen haben darf und wenn ja wie ?
     
  3. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Nur wenn Du eine Firewall verwendest. Wie? Nun, abhängig von der Firewall. Schau mal nach, wo man Ports einstellen kann.

    Ciao
    Ralf
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Hm ... hier Problemlos mit W2K am mac Playlist freigegeben am PC ne sekunde später abspielbar (die sekunde habe ich gebracuht um von einem zum anderen Rechner zu wechseln)
    Klappte auf Anhieb ohne irgendetws konfigurieren zu müssen ...
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Wir haben Norton Firewall noch drauf - kenn mich mit dem Teil aber rein überhaupt nicht aus. Ich muß mal schauen.

    Es kann aber nicht daran liegen, daß der Mac noch unter 4.01 läuft oder ?
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Sag das doch gleich!
    GENAU das ist es. Um Musik mit PC Usern zu shren ist 4.1 Vorraussetzung. Oder die Systemanforderungen allgemein.
    Auf der Download seite heisst es:

    Mac OS X v10.2.4 required to share music ...
    Und im Update Fenster zu 4.1 stand irgendwo das 4.1 notwendig ist um mit iTunes für Windows Music sharen zu können.
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    Danke kawi, dann werde ich wohl doch noch meine Macs updaten
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Nö, negative

    alle Macs jetzt auch mit Itunes 4.1 aber trotzdem nichts neues auf dem Win Rechner.

    Mittlerweile weiß ich, daß kein Norton Firewall mehr drauf ist - wo kann man dem Windoof sagen welche Ports offen sein sollen dann ?
     
  9. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Hallo,
    habe das neue iTunes sowohl auf meinem Mac, als auch auf dem XP-Notebook installiert. Endlich ein gescheites Programm für XP ;-).
    Es klappt sogar, die Musikfiles, die auf dem Notebook gespeichert sind, auf dem Mac übers Netz abzuspielen. iTunes (XP) sagt mir, dass das Sharing aktiviert ist und ein User angemeldet sei. iTunes (OS X) zeigt mir das Notebook auch an. Nur leider umgekehrt nicht. Obwohl iTunes (XP) die Daten zum Mac senden kann, zeigt es den Mac in der Liste nicht an. Folglich kann ich die Musikstücke,die auf dem Mac gespeichert sind, nicht übers Notebook abrufen. Woran kann es liegen. Ich habe es mit Firewall, ohne Firewall, mit Port 3689 und ohne probiert - nö, klappt nicht. Habt Ihr eine Idee?

    Ciao
    Ralf
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Habe ein ähnliches Problem, allerdings Win2K. Ich sehe die Playlist meines Macs, wenn ich dann einen Titel anclicke kommt nichts sondern nur ein Ausrufezeichen bei der Dose. Am Mac kann ich aber dieses Lied abspielen.

    Muß ich dem PC sagen, das er den Port 3689 offen haben darf und wenn ja wie ?
     
  11. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Nur wenn Du eine Firewall verwendest. Wie? Nun, abhängig von der Firewall. Schau mal nach, wo man Ports einstellen kann.

    Ciao
    Ralf
     
  12. kawi

    kawi Revolution 666

    Hm ... hier Problemlos mit W2K am mac Playlist freigegeben am PC ne sekunde später abspielbar (die sekunde habe ich gebracuht um von einem zum anderen Rechner zu wechseln)
    Klappte auf Anhieb ohne irgendetws konfigurieren zu müssen ...
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    Wir haben Norton Firewall noch drauf - kenn mich mit dem Teil aber rein überhaupt nicht aus. Ich muß mal schauen.

    Es kann aber nicht daran liegen, daß der Mac noch unter 4.01 läuft oder ?
     
  14. kawi

    kawi Revolution 666

    Sag das doch gleich!
    GENAU das ist es. Um Musik mit PC Usern zu shren ist 4.1 Vorraussetzung. Oder die Systemanforderungen allgemein.
    Auf der Download seite heisst es:

    Mac OS X v10.2.4 required to share music ...
    Und im Update Fenster zu 4.1 stand irgendwo das 4.1 notwendig ist um mit iTunes für Windows Music sharen zu können.
     
  15. MacELCH

    MacELCH New Member

    Danke kawi, dann werde ich wohl doch noch meine Macs updaten
     
  16. MacELCH

    MacELCH New Member

    Nö, negative

    alle Macs jetzt auch mit Itunes 4.1 aber trotzdem nichts neues auf dem Win Rechner.

    Mittlerweile weiß ich, daß kein Norton Firewall mehr drauf ist - wo kann man dem Windoof sagen welche Ports offen sein sollen dann ?
     
  17. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Hallo,
    habe das neue iTunes sowohl auf meinem Mac, als auch auf dem XP-Notebook installiert. Endlich ein gescheites Programm für XP ;-).
    Es klappt sogar, die Musikfiles, die auf dem Notebook gespeichert sind, auf dem Mac übers Netz abzuspielen. iTunes (XP) sagt mir, dass das Sharing aktiviert ist und ein User angemeldet sei. iTunes (OS X) zeigt mir das Notebook auch an. Nur leider umgekehrt nicht. Obwohl iTunes (XP) die Daten zum Mac senden kann, zeigt es den Mac in der Liste nicht an. Folglich kann ich die Musikstücke,die auf dem Mac gespeichert sind, nicht übers Notebook abrufen. Woran kann es liegen. Ich habe es mit Firewall, ohne Firewall, mit Port 3689 und ohne probiert - nö, klappt nicht. Habt Ihr eine Idee?

    Ciao
    Ralf
     
  18. MacELCH

    MacELCH New Member

    Habe ein ähnliches Problem, allerdings Win2K. Ich sehe die Playlist meines Macs, wenn ich dann einen Titel anclicke kommt nichts sondern nur ein Ausrufezeichen bei der Dose. Am Mac kann ich aber dieses Lied abspielen.

    Muß ich dem PC sagen, das er den Port 3689 offen haben darf und wenn ja wie ?
     
  19. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Nur wenn Du eine Firewall verwendest. Wie? Nun, abhängig von der Firewall. Schau mal nach, wo man Ports einstellen kann.

    Ciao
    Ralf
     
  20. kawi

    kawi Revolution 666

    Hm ... hier Problemlos mit W2K am mac Playlist freigegeben am PC ne sekunde später abspielbar (die sekunde habe ich gebracuht um von einem zum anderen Rechner zu wechseln)
    Klappte auf Anhieb ohne irgendetws konfigurieren zu müssen ...
     

Diese Seite empfehlen