Eine 1:1 Copy mit Carbon Copy Cloner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von beety19, 16. September 2005.

  1. beety19

    beety19 New Member

    auf eine externe Festplatte, läßt sich nicht starten. Ich habe eine Copy von meinem Tiger 10.4.2 auf eine externe Festplatte, gemacht. Das hat auch alles prima funktioniert, nur soll ich nach dem start von der ext. Platte ein Passwort eingeben, welches ich nicht habe. Was muß ich tun, damit ich von der ext. Platte starten kann??
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Es kann sich nur um dein Administrator-Passwort handeln, das du auch bei jeder Software-Installation eingeben musst.
     
  3. Kate

    Kate New Member

    Hast du denn von deiner eigenen Systemplatte eine Kopie erstellt? Dann müsstest du doch dein Passwort kennen....es gibt keine Installation "ohne".
    Manche Menschen nehmen als "Passwort" allerdings das <return>, also die Eingabetaste..sowas wirst du doch nicht gemacht haben...????

    Andererseits, wenn es eine korrekte 1:1 Kopie ist, wäre auch der automatische Anmeldemodus funktionsfähig wenn das bei dir eingestellt wäre, was eventuell den falschen Eindruck hervorruft, dass kein Passwort nötig sei....

    :rolleyes:
     
  4. beety19

    beety19 New Member

    Die Kopie ist von meiner Systemplatte, mein Admin-Passwort kenne ich auch.
    Kann aber trotz allem die ext. Platte nicht starten, weil das Passwort nicht erkannt wird.
     
  5. Kate

    Kate New Member

    Aha! Das ist natürlich was anderes. In dem Fall ist die Kopie unvollständig, das System hat dann wahrscheinlich die Benutzer nicht korrekt erkennen können. Das passiert wenn auf der Platte schon mal eine Systemkopie war.

    In so einem Fall müssen alle alten Dateien gelöscht werden, auch die unsichtbaren (vor allem die). Oder man formatiert vorher. Dann nochmal eine Kopie erstellen.
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Könnte es sich evtl um ein Open Firmware Passwort handeln? Kannst du von CD/DVD starten?
     
  7. beety19

    beety19 New Member

    Von CD/DVD kann ich starten. Bin jetzt dabei die ext. Platte zu formatieren, um dann den Klonevorgang nochmal zu wiederholen. Mal sehen ob das die Lösung des Problems ist...
     

Diese Seite empfehlen