Eine "Preis-Frage" ;)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von netmikesch, 28. Dezember 2002.

  1. netmikesch

    netmikesch New Member

    da ich mit dem gedanken spiele einen imac anzuschaffen, frage ich mich derzeit, ob im falle eines tatsächlichen prozessor-updates für die imac serie anfang januar, mit einer preisreduzierung bei den jetzigen (dann "alten") modellen zu rechnen ist?!!

    eigentlich will ich ja garnicht warten mit dem imac, aber andererseits...wenns ihn 2 wochen später merklich günstiger gäbe...!

    Ich bin kein kenner der apple`schen preispolitik - vielleicht kennt sich da jemand besser aus?

    =) n.
     
  2. ughugh

    ughugh New Member

    Nur, wenn Du Glück hast ...

    Apple hat sich allerdings zunehmend dazu entschlossen, einfach die Produktion einzustellen, und auch bereits bestellte Ware gegebenenfalls nicht mehr auszuliefern, anstatt nennenswert im Preis runterzugehen.

    Presreduktion gibt es eigentlich eher bei Ladenhütern.
     
  3. netmikesch

    netmikesch New Member

    heisst also, hoffen das die händler "alte" rest imacs ausverkaufen.
    die ketten wie vobis, saturn, media markt etc werden doch nicht wirklich viele geräte absetzen können (viel zu teuer!) und ob apple die zurücknimmt...?!
     
  4. colonel panic

    colonel panic New Member

    >>ob apple die zurücknimmt...?! <<

    Wer nimmt eigentlich die Dosen zurück? Dort gibt es ja ähnliche Probleme. Heute hat ein Kioskbesitzer mir angeboten (als ich vier Dosen Beck's kaufte): "Wenn Sie 8 nehmen ist eine umsonst." Aha. Tolles Angebot. Ich decke mich jetzt zu Kioskpreisen mit Dosenbier zu. *g* Nööö, lass man... ;-))
     

Diese Seite empfehlen