eine Reißverschluss-Frage

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Jana_aus_Berlin, 7. Dezember 2004.

  1. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Wieso ist beim Reißverschluss einer Männerstrickjacke der Schlitten/das Schiebedingens auf der rechten Seite?? :confused:
     
  2. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    auch die knöpfe sind bei den männern auf der rechten seite.
    es gibt allerdings auch dinge die sind auf der linken seite. :embar:
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    ist warscheinlich eine asexuelle Jacke
     
  4. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    ja ja, genau! Und ich möchte gern mal wissen, wieso!!
     
  5. Kate

    Kate New Member

    Weil die Knöpfe einer Mädelsjacke auch auf der anderen Seite sind...logisch, oder?

    Angeblich rührt das aus den Zeiten her, als die Jungs noch Schwerter und Degen trugen. Wenn die also flink mit der Rechten nach links greifen um zu "ziehen" verheddert "man" sich dann nicht, denn die Hand kann nicht versehentlich unter den Jackenrand rutschen.......oder so.:rolleyes:

    Ich nehme an, dass die Mädels ihr Schwert alle auf der anderen Seite....neee.:confused:
     
  6. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    ich tippe auch auf was Sexuelles... :party:
     
  7. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    bestes beispiel ist napoleon. stell dir mal vor der hätte die knöpfe auf der linken seite gehabt. was hätt der dann mit seiner hand gemacht. :confused: :D
     
  8. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moin Jana,

    ich würde mal eine Theorie in den Raum stellen wollen:

    Vielleicht geht es um des gegenseitige Schließen dieser Verschlüsse :rolleyes:
    (z.B. Frau macht Mann Jacke zu, und umgekehrt)

    In diesem Zusammenhang:
    Auf welcher Seite sind die Knöpfe an einer Kinderjacke? :confused:

    Vielleicht it ja ein Modedesigner unter uns, der ne Antwort hat. :)

    MfG Ivo
     
  9. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member


    auch kinder haben schon ein geschlecht. :D
     
  10. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Das is gut :D
     
  11. Kate

    Kate New Member

    Der Nappi soll ja auch immer so hohe Schuhe wie ich getragen haben..aus Gründen der Übersicht.:D
     
  12. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Napolo Blahnik? :party:
     
  13. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moin Jana,

    war das Einzige was mir in dieser Richtung eingefallen ist.
    Sinnvoller währen ja unterschiedliche Sachen für Rechts- und Linkshänder. :)

    @axomoxooxoaoxoxoaaxxx
    Kinder haben kein Geschlecht, das wird ihnen anerzogen. ;)
    Ging mir bei den Kinderklamotten aber eher um das von Mami oder Papi Jacke zumachen lassen. :klimper:

    MfG Ivo
     
  14. kawi

    kawi Revolution 666

    das weiß niemand so genau - weil die Knöpfe nach 5 Minuten abgerissen sind und zusammen mit ein paar abgerissenen Tapeteresten unterm Sofa liegen
     
  15. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    :D :D
    Du hast den erschossenen Kanarienvogel vergessen. :cool:

    MfG
     
  16. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Hey, Amigoivo, ganz so falsch scheinst Du nicht gelegen zu haben: Ein Freund sagte mir gerade, er hätte mal gehört, dass früher die Damen von ihren Zofen bekleidet wurden und weil die vor einem stehen, waren die Knöpfe und Riemchen genau andersrum als bei Männern, die sich selbst angezogen haben. Und die Damen haben sich nicht selbst angezogen, weil sie die Knöpfe meist hinten hatten...
    :glühbirnangehfresse:
     
  17. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    :D :party:
     
  18. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Tach Jana,

    da hat mich gerade die Logik überrascht und es könnte sogar noch stimmen.
    Warum verlegen wir den "Tag der Einheit" nicht auf den 8.12. :D :D
    *IntelligenzPhaseVorbeigegangen*

    Good N8,

    MfG Ivo
     

Diese Seite empfehlen