einen tag lang stress beim booten :-(

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rudkowski, 27. Februar 2002.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe forum-gemeinde!

    da stürzt doch mein liebgewonnener 7300er (mit g3/500 und 384mb ram) munter beim start ab. ohne systemerweiterungen geht es, also was ist da los?

    mal genauer hingesehen: aha, er stürzt immer genau dann ab, wenn der backside-cache aktiviert wird. uh, wenn das mal gut ausgeht...

    bei metabox vorbeigeschaut: support eingestellt! aber immerhin der hinweis, powerlogix-software würde es auch tun. runtergeladen, ausprobiert, fehlanzeige.

    immerhin schafft powerlogix, den cache im nachhinein zu aktivieren. aber jetzt bekomme ich langsam panik, dass dies in zukunft mein normales booten sein sollte: erst den rechner, dann manuell den cache, etwas umständlich.

    da der rechner ohne die cache-erweiterungen normal startet, gehe ich natürlich davon aus, hier weiterhin auf der richtigen spur zu sein. suche also munter weiter im netz nach alternativen treibern, probiere ältere versionen, die ich noch auf irgendwelchen backups habe u.s.w.

    dann (ich gebe zu, die einsicht kommt spät) starte ich mal von meiner not-partition (habe einen brenner anstatt cd-laufwerk, nicht bootfähig). alles bootet wie normal! ja sapperlot, was soll das nun schon wieder. von hier aus den norton diskdoctor gestartet, und der sagt mir doch, dass die preference datei vom kontrollfeld "apple menü optionen" defekt sei (recource beschädigt). mal eben gelöscht und wieder von der normalen partition gestartet und alles läuft!

    shit shit shit, das hätte ich auch schneller haben können...

    so, ick liebe dir, norton, du alter schwede...

    gruß martin
     
  2. Kevin

    Kevin New Member

    Hauptsache alles funzt wieder. Ist aber auch ein blöder Fehler...
     

Diese Seite empfehlen