Einrichtung DSL MBP

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von achimsmac, 23. August 2006.

  1. achimsmac

    achimsmac New Member

    Hallo Forum,
    bekomme heute DSL von Congster freigeschaltet. Habe MBP mit 10.4.7 +
    Airport Extreme Basisstation. Hardware Telekom: Splitter ist angeklemmt sowie Modem Teledat302. Könnt Ihr mir helfen, die ganze Geschichte ans laufen zu kriegen. Bin absoluter Newbie in dem Bereich.
    Danke schonmal.
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Splitter in die erste TAE-Dose der Wohnung stecken, Telefone bzw. ISDN-NTBA in den Splitter stecken. Das DSL-Modem ebenfalls mit dem Splitter verbinden. Das Modem mit der AP-Station verbinden.

    Auf dem Mac das AP-AdminProgramm starten und die Zugangsdaten von Congster eintragen. Außerdem alle Sicherheitsfunktionen einschalten:
    1. SSID unsichtbar machen
    2. Verschlüsselung einschalten -> Netzkennwort. Bitte WPA verwenden, kein WEP
    3. MAC-Filter aktivieren. Wenn du mehr als einen Rechner hast, der auf die AP-Base zugreifen soll, musst du die MAC-Adressen ebenfalls in die Liste eintragen, damit diese Rechner Zugang zum WLAN haben. Wichtig auch für Besucher mit Notebook, falls das vorkommen kann.
     
  3. achimsmac

    achimsmac New Member

    Hallo MacS, wenns mehr nicht ist, dann kann es ja heute abend losgehen.
    Danke
     

Diese Seite empfehlen