Einstellungen CD Druck beim Canon i865

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von peterhecht, 22. Mai 2004.

  1. peterhecht

    peterhecht New Member

    Hi,
    habe mir nun den Canon i865 gekauft.

    Welche Einstellungen nehmt ihr beim CD Druck?
    Auf CD-Rs von Verbatim war der Ausdruck ganz gut. Auf den neuen DVD-Rs von Verbatim waren etwas Streifen und der Ausdruck war blasser. Klar, hängt immer von der Oberfläche ab.
    Im handuch und im Druckerchannel-Forum werden die Einstellungen "HOCH" und "2400dpi" empfohlen (PC-Treiber).

    Am Mac gibt es diese irgendwie nicht. Ich kann nur das CD-R Fach anwählen und bei Qualität "Beduckbare Disc (empfohlen) oder "andere". Die unteren Einstellungen für Foto usw. bis detailierte einstellungen (fein) haben glaube ich beim CD Druck keine Auswirkungen. Bei Farbe gibts dann nur noch Hell, Normal, Mittel...

    Wo steuere ich nun die dpi Zahl oder eine besst mögliche Einstellung für den CD Druck?

    Danke,
    Peter
     
  2. peterhecht

    peterhecht New Member

    Hi,
    habe mir nun den Canon i865 gekauft.

    Welche Einstellungen nehmt ihr beim CD Druck?
    Auf CD-Rs von Verbatim war der Ausdruck ganz gut. Auf den neuen DVD-Rs von Verbatim waren etwas Streifen und der Ausdruck war blasser. Klar, hängt immer von der Oberfläche ab.
    Im handuch und im Druckerchannel-Forum werden die Einstellungen "HOCH" und "2400dpi" empfohlen (PC-Treiber).

    Am Mac gibt es diese irgendwie nicht. Ich kann nur das CD-R Fach anwählen und bei Qualität "Beduckbare Disc (empfohlen) oder "andere". Die unteren Einstellungen für Foto usw. bis detailierte einstellungen (fein) haben glaube ich beim CD Druck keine Auswirkungen. Bei Farbe gibts dann nur noch Hell, Normal, Mittel...

    Wo steuere ich nun die dpi Zahl oder eine besst mögliche Einstellung für den CD Druck?

    Danke,
    Peter
     
  3. peterhecht

    peterhecht New Member

    Hi,
    habe mir nun den Canon i865 gekauft.

    Welche Einstellungen nehmt ihr beim CD Druck?
    Auf CD-Rs von Verbatim war der Ausdruck ganz gut. Auf den neuen DVD-Rs von Verbatim waren etwas Streifen und der Ausdruck war blasser. Klar, hängt immer von der Oberfläche ab.
    Im handuch und im Druckerchannel-Forum werden die Einstellungen "HOCH" und "2400dpi" empfohlen (PC-Treiber).

    Am Mac gibt es diese irgendwie nicht. Ich kann nur das CD-R Fach anwählen und bei Qualität "Beduckbare Disc (empfohlen) oder "andere". Die unteren Einstellungen für Foto usw. bis detailierte einstellungen (fein) haben glaube ich beim CD Druck keine Auswirkungen. Bei Farbe gibts dann nur noch Hell, Normal, Mittel...

    Wo steuere ich nun die dpi Zahl oder eine besst mögliche Einstellung für den CD Druck?

    Danke,
    Peter
     

Diese Seite empfehlen