Einzelne Dienste aus dem Dienste Menue entfernen.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von williams, 18. Juni 2005.

  1. williams

    williams New Member

    Ich arbeite viel mit dem Dienste-Menue (Services-Menu auf englisch) unter MacOSX 10.3.9. Leider legen soviele Programme darin irgendwelche Dienste ab, dass es immer unuebersichtlicher und unpraktischer wird.
    Ich suche eine Moeglichkeit, einzelne Dienste aus dem Menue zu entfernen. Ich habe nicht viel zu dem Thema finden koennen, nur ein altes Beta eines "Service Managers" von Blacktree.com das davor warnt es zu benutzen ;). Ich wuerde die Sachen lieber per Hand entfernen.
    Hat jemand Informationen wie das geht oder kennt eine Anleitung oder ein anderes Tool?
    Danke, Williams!
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

  3. williams

    williams New Member

    Stimmt. Habs jetzt auch ausprobiert. Die meisten überflüssigen Dienste kann es entfernen. Bisher hatte ich auch keine Probleme mit den Programmen, deren Dienste ich entfernt hatte.
    Aber weiss niemand, wie man das ganze per Hand machen kann?
     
  4. thor2

    thor2 New Member

    Moin,

    hier ist das ganze Prozedere beschrieben, die Quelle weis ich nicht mehr genau - habs mir mal vor längerer Zeit von irgendeiner Seite kopiert:



    Mit der Zeit drohte mein Dienste-Menü etwas unübersichtlich zu werden, da sich darin dutzende Einträge von Programmen tummelten, die mir ihre Dienste zur Verfügung stellen wollten. Im Allgemeinen verschwinden die Einträge einer Applikation automatisch aus dem Dienste-Menü, sobald Sie diese aus dem Ordner /Programme oder ~/Programme entfernen bzw. ganz löschen und sich anschliessend ab- und wieder anmelden. Einige können Sie nur manuell loswerden.

    In meinem Fall kam hinzu, dass einige dieser Applikationen ihre Dienste per "Hotkey" anbieten wollten und dadurch verhinderten, dass ich diese Tastenkürzel für eigene Zwecke nutzen konnte (ich habe viele Abläufe mit dem kostenlosen Tool iKey automatisiert). Da diese unerwünschten Dienste einige nützliche Tastenkombinationen belegten, wollte ich diese entfernen.

    Das Dienste-Menü wird jedesmal vom System erstellt, wenn Sie sich anmelden. Dabei durchsucht das System die info.plist bzw. Info-macos.plist Datei jeder Applikation nach einem Eintrag namens NSServices. Um einen Dienst hinzuzufügen oder zu entfernen, finden Sie zuerst das Programm das antwortet, wenn Sie den entsprechenden Befehl im Dienste-Menü auswählen. Klicken Sie danach bei gedrückter [Control]-Taste auf das Programmsymbol und wählen Sie anschliessend "Paketinhalt zeigen" aus dem Kontextmenü. Im darauf erscheinenden Finder-Fenster sehen Sie den Ordner "Contents". Öffnen Sie diesen.

    In diesem Ordner sollte sich eine Datei namens info.plist oder Info-macos.plist befinden. Öffnen Sie diese Datei im "Property List Editor", das mit den Xcode Tools mitgeliefert wird (falls Sie diese installiert haben), oder einem Programm wie PrefEdit. Sie können aber auch einen Editor wie TextEdit verwenden, falls Sie keines der genannten Programme zur Hand haben.

    Suchen Sie innerhalb dieser Datei nach einem Eintrag namens NSServices. Falls Sie alle Dienste für diese Applikation entfernen möchten, löschen Sie einfach den NSServices Eintrag. Wenn Sie stattdessen nur das Tastenkürzel entfernen, aber den Dienst beibehalten möchten, löschen Sie den NSKeyEquivalent Eintrag aus jedem NSService. Speichern Sie Ihre Änderungen.

    Wiederholen Sie das für jeden Service den Sie hinzufügen/entfernen möchten. Melden Sie sich danach ab und wieder an. Ihre Änderungen sollten jetzt wirksam sein.

    Es ist empfehlenswert, ein Backup der entsprechenden Datei zu erstellen, bevor Sie sie modifizieren. Nur für den Fall, dass etwas schief geht oder Sie die entfernten Dienste aus irgendwelchen Gründen wieder zurück haben wollen.

    Gruss Thor
     
  5. williams

    williams New Member

    Danke, Thor. Nach so einer Erklärung habe ich gesucht.
    Gruesse, Williams.
     

Diese Seite empfehlen