Elgato 310 welches CI Modul für Premiere ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Marcus12345, 17. August 2004.

  1. Marcus12345

    Marcus12345 New Member

    Hallo,
    hat jemand eine Elgato 310 und kann mir sagen was für eine CI Karte ich kaufen muß damit ich mit meiner Karte Premiere schauen kann ?
    Danke
    Marcus
     
  2. sandretto

    sandretto Gast

    Geht nur Alphacrypt (nicht legal aber toleriert), und Hackerkarten (absolut legal :D )
     
  3. WoSoft

    WoSoft Debugger

    nachdem Premiere das Encoding umgestellt hat, funzt das mit den Hacker-Karten nicht mehr. Die einzige mir bekannte Lösung ist eine DSL-Verbindung zu einem speziellen Serverr, der ständig das Decoding sendet.
     
  4. Marcus12345

    Marcus12345 New Member

    Halloooooo,
    nicht das wir uns falsch verstehen, ich habe eine Premiere Karte und möchte nur eben manchmal auf dem Mac was aufnehmen. Da funktioniert ohne Tricks dann die Alphacrypt, ja ? Gibts sonst noch Tips worauf ich zu achten habe (Version oder so) ?

    Danke bis hierher
    Marcus
     
  5. sandretto

    sandretto Gast

  6. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo.

    Das Alphacrypt funktioniert mit der 310er, hab ich in Betrieb.

    Mit Premiere ist das so eine Sache, soweit ich weiss laufen die von Premiere freigegebenen CI-Module nur in ebenfalls freigegebenen Receivern. Alles andere müsste man auf eigene Gefahr ausprobieren.

    Infos zu diversen Modulen gibt es hier:

    http://www.tg-satellit.de/ci-module.php

    Gruss

    Fiete
     
  7. sandretto

    sandretto Gast

    Das Premiere-Modul läuft auf keinem Fall im 310er, da der Elgato von Premiere nicht "ratifiziert" ist.

    Das Alphacrypt-Modul hat 4 Entschlüsselungs-Systeme integriert, deswegen so teuer.

    http://www.alphacrypt.de
     

Diese Seite empfehlen