1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

eMac - leiserer Lüfter

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Andreas Walther, 6. März 2003.

  1. Andreas Walther

    Andreas Walther New Member

    Hat jemand Erfahrung beim Tausch des orginalen eMac-Lüfters ???
    Ist ja ein echt gutes Gerät, aber der Lüfter ist einfach zu laut.

    Hat jemand eine Lösung ???
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    mach musik an dann hörst du den lüfter auch nicht mehr ;)

    eMacUser
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    naja, echt gut scheint der monitor nicht zu sein, da gab es wohl schon einige problemchen...
     
  4. Andreas Walther

    Andreas Walther New Member

    Der Monitor ist einwandfrei.
    Da gibts nichts.
    Nur der Gehäuselüfter ...
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    also scheinbar gab es mal diverse problemchen mit den monitoren (flackern etc) - ausserdem ist die bildwiederholrate in der schönen 1280er auflösung für empfindliche augen zu gering.
     
  6. Andreas Walther

    Andreas Walther New Member

    Mir gehts hier um den Lüfter, nicht um den Monitor !!!!!!!!
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    @mac_the_mighty, LÜFTER nicht MONITOR ;-)
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    also erstens erlaube ich mir das durchaus, wenn jemand meint, seine meinung über hardware zum besten geben zu müssen, meine eigene auch abzugeben. das hier ist ein forum und dient unter anderem dem meinungsaustausch.

    zweitens ist der emac eine frickelige konstruktion und alleine schon das austauschen einer platte soll wohl erst funktionieren, wenn man den rechner halb demontiert hat. für den lüfter wird ähnliches gelten.
    mir ist kein fall bekannt, wo sich jemand dran getraut hat, aber wie immer rate ich jedem, einen blick auf die bastlerseite http://www.xlr8yourmac.com zu werfen und dort auch mal ins forum zu gucken.
     
  9. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    >>> eine frickelige konstruktion????
    also gefrickelt ist an meinem eMac nix!
    ... frickelige konstruktion *tsts*
     
  10. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    jaja, dann schraub ihn mal auf...
    und wechsle mal die platte...
     
  11. morty

    morty New Member

    mtm hat heute was eingeworfen *g*
     

Diese Seite empfehlen