Email import/export

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Lord Byron, 18. Oktober 2001.

  1. Lord Byron

    Lord Byron New Member

    Hallo !

    Bin seit kurzem auch Mac G4 besitzer, und das nach immerhin 10 Jahren Dose!

    Jetzt hab ich mir Office 2001 für Mac besorgt, und wollte jetzt meine ganzen Mails aus dem Outlook 2000 ( PC ) in den Mac importieren.
    1. Mußte ich jetzt feststellen, das das Office ja gar kein Outlook hat, sondern nur dieses Entourage :-(
    Kann ich die Outlook PC Daten trotzdem irgendwie da rein bekommen ?
    Wie ist dieses Entourage? Oder was sollte man besser nehmen ?

    2. Es gibt ja Outlook für Mac aber da schreiben die nur in Verbindung mit nem
    Exchange Server. Stimmt das ? Kann ich das dann nicht zu Hause benutzen ?

    Vielen Dank schon mal von einem unwissenden Mac Neuling...

    CU
    Byron
     
  2. mackevin

    mackevin Active Member

    Kannst Du denn die eMails nicht alle noch einmal an Dich selber schicken?

    Schick´sie mit dem PC ´raus und empfange sie dann mit dem Mac. Keine Kabel, keine zusätzliche Synchronisationssoftware, kein Ärger.

    Gruß
    mackevin
     
  3. Lord Byron

    Lord Byron New Member

    Ich glaube das würde den Rahmen sprengen.
    Sind doch ein paar mehr.
    Außerdem möchte ich die von meiem privat Rechenr und die
    vom Arbeitrechner auf dem Mac haben.

    Danke trotzdem !
     
  4. mkerschi

    mkerschi New Member

    >2. Es gibt ja Outlook für Mac aber da schreiben die nur in Verbindung mit nem
    Exchange Server. Stimmt das ? Kann ich das dann nicht zu Hause benutzen ? <
    JA.
    Du brauchst Outlook Express!
    Sollte aber auf der System CD sein und ist wahrscheinlich auch installiert - im Ordner "Applications".

    Michael
     
  5. Lord Byron

    Lord Byron New Member

    Ja, Outlook Express habe ich, aber was ist mit diesem
    Entourage? Oder doch lieber Eudora ?
     
  6. mackevin

    mackevin Active Member

    Dann wird´s wohl in Arbeit ausarten!

    Da ich das genau so machen würde, weil es am einfachsten ist, weiß ich nicht ob die andere Lösung so elgant ist:

    Soweit ich weiß, kann man in Windows Netzwerkordner anlegen, auf die man dann von außen zugreifen kann. Das müßtest Du dann mit beiden PCs machen.

    Dann mußt Du fürs 9´er Mac OS das Programm "Dave" kaufen (~300,- DM), um mit Deinem Mac eingemischtes Netzwerk aufbauen zu können. In Mac OS X (weil Unix) ist ein Mac/PC kommunikationstool integriert. Je nachdem mit welchem OS Du arbeitest, kommen dann halt kosten auf Dich zu. Jetzt noch die Rechner vernetzen und die Netzwerkordner auf den Mac kopieren. Von da kannst Du sie dann in Dein favorisiertes eMail Programm importieren.

    Hab´s noch nie gemacht, weil der Arbeitsaufwand Wahnsinn ist.

    Ich nutze Netscape 4.5 und würde eMails nur als eMails von einem Rechner zum anderen transferieren, weil es am unkompliziertesten ist.

    Gruß
    mackevin

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=12465
    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=12491
    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=12590
    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=12537
     
  7. buergi

    buergi New Member

    hast du die importmöglichkeiten im entourage angeschaut. dort gibt es doch die optionen aus netscape, Qualcomm eudora und outlook express (outlook > netscape > entourage) oder im mbox-format (kenne ich zwar nicht) . ich würde die option mit netscape ausprobieren.
    mfg werner
     
  8. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    ich abgeguckt!) gibt's zwei Installationsmöglichkeiten:
    1. Nur via Internet (zu erkennen am Menüpunkt "Konten" unter Extras)
    2. Unternehmen oder Arbeitsgruppe (Menüpunkt "Dienste" unter Extras)

    Outlook für Mac entspricht in etwa 2., Entourage entspricht grob ersterem. Outlook Express hat im Gegensatz zu Outlook/Entourage keine solch ausgeprägten Kontakte-, Kalender- und Workgroupfunktionen und kann nur "via Internet" verwendet werden.

    Ich teste gerade Ex- und Import, melde mich, wenn ich es hinbekomme.

    Gruß
    Martin
     
  9. Lord Byron

    Lord Byron New Member

    Tja, bin auch gerade etwas am rumprobieren.
    Er Importiert zwar immer irgendwas, aber ich finde es hinterher nirgendwo ?
    Egal ob Tabulatorgetrennte Datei (.csv) oder Kommagetrennte (.txt)in Outlook für PC Exportiert wurde.

    Allerdings steht da immer " Kontakte aus einer durch Tabstopps oder Kommagetrennten Textdatei impoertieren."

    Ich will ja Daten nicht Kontakte importieren...erstmal.

    In Outlook Express konnte ich eine Textdatei Importieren, aber der Ordner den
    ich Exportiert hatte, enthielt mehrere Mails.
    In Outlook Express habe ich jetzt quasi alle Mails in einer ????
    Ist ja auch nicht so toll.
     
  10. Mathias

    Mathias New Member

    Hallo

    PCs kenne ich nicht so gut. Mit Outlook Express für Mac kannst Du Emails als Text exportieren & importieren. Dazu markierst Du im OE-Fenster alle Emails und ziehst Sie in einen leeren Ordner. Um Emails zu importieren, ziehst Du sie einfach in das OE-Fenster (schau aber, dass der richtige Ordner ausgewählt ist).

    Falls das auch mit Outlook für Win geht, wäre das doch ein einfacher Weg alle Deine Mails zu behalten.

    Grüsse

    Mathias
     
  11. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Ohne das je getestet zu haben, würde ich behaupten, dass es spätestens bei Mail-Anhängen Probleme gibt.

    Mich wundert's, dass Entourage keine *.pst-Dateien (Postfach) importieren kann... Dabei ist das doch ein MS-Format... :-(

    Gruß
    Martin
     
  12. SRALPH

    SRALPH New Member

  13. Lord Byron

    Lord Byron New Member

    Hallo !

    Bin seit kurzem auch Mac G4 besitzer, und das nach immerhin 10 Jahren Dose!

    Jetzt hab ich mir Office 2001 für Mac besorgt, und wollte jetzt meine ganzen Mails aus dem Outlook 2000 ( PC ) in den Mac importieren.
    1. Mußte ich jetzt feststellen, das das Office ja gar kein Outlook hat, sondern nur dieses Entourage :-(
    Kann ich die Outlook PC Daten trotzdem irgendwie da rein bekommen ?
    Wie ist dieses Entourage? Oder was sollte man besser nehmen ?

    2. Es gibt ja Outlook für Mac aber da schreiben die nur in Verbindung mit nem
    Exchange Server. Stimmt das ? Kann ich das dann nicht zu Hause benutzen ?

    Vielen Dank schon mal von einem unwissenden Mac Neuling...

    CU
    Byron
     
  14. mackevin

    mackevin Active Member

    Kannst Du denn die eMails nicht alle noch einmal an Dich selber schicken?

    Schick´sie mit dem PC ´raus und empfange sie dann mit dem Mac. Keine Kabel, keine zusätzliche Synchronisationssoftware, kein Ärger.

    Gruß
    mackevin
     
  15. Lord Byron

    Lord Byron New Member

    Ich glaube das würde den Rahmen sprengen.
    Sind doch ein paar mehr.
    Außerdem möchte ich die von meiem privat Rechenr und die
    vom Arbeitrechner auf dem Mac haben.

    Danke trotzdem !
     
  16. mkerschi

    mkerschi New Member

    >2. Es gibt ja Outlook für Mac aber da schreiben die nur in Verbindung mit nem
    Exchange Server. Stimmt das ? Kann ich das dann nicht zu Hause benutzen ? <
    JA.
    Du brauchst Outlook Express!
    Sollte aber auf der System CD sein und ist wahrscheinlich auch installiert - im Ordner "Applications".

    Michael
     
  17. Lord Byron

    Lord Byron New Member

    Ja, Outlook Express habe ich, aber was ist mit diesem
    Entourage? Oder doch lieber Eudora ?
     
  18. mackevin

    mackevin Active Member

    Dann wird´s wohl in Arbeit ausarten!

    Da ich das genau so machen würde, weil es am einfachsten ist, weiß ich nicht ob die andere Lösung so elgant ist:

    Soweit ich weiß, kann man in Windows Netzwerkordner anlegen, auf die man dann von außen zugreifen kann. Das müßtest Du dann mit beiden PCs machen.

    Dann mußt Du fürs 9´er Mac OS das Programm "Dave" kaufen (~300,- DM), um mit Deinem Mac eingemischtes Netzwerk aufbauen zu können. In Mac OS X (weil Unix) ist ein Mac/PC kommunikationstool integriert. Je nachdem mit welchem OS Du arbeitest, kommen dann halt kosten auf Dich zu. Jetzt noch die Rechner vernetzen und die Netzwerkordner auf den Mac kopieren. Von da kannst Du sie dann in Dein favorisiertes eMail Programm importieren.

    Hab´s noch nie gemacht, weil der Arbeitsaufwand Wahnsinn ist.

    Ich nutze Netscape 4.5 und würde eMails nur als eMails von einem Rechner zum anderen transferieren, weil es am unkompliziertesten ist.

    Gruß
    mackevin

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=12465
    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=12491
    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=12590
    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=12537
     
  19. buergi

    buergi New Member

    hast du die importmöglichkeiten im entourage angeschaut. dort gibt es doch die optionen aus netscape, Qualcomm eudora und outlook express (outlook > netscape > entourage) oder im mbox-format (kenne ich zwar nicht) . ich würde die option mit netscape ausprobieren.
    mfg werner
     
  20. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    ich abgeguckt!) gibt's zwei Installationsmöglichkeiten:
    1. Nur via Internet (zu erkennen am Menüpunkt "Konten" unter Extras)
    2. Unternehmen oder Arbeitsgruppe (Menüpunkt "Dienste" unter Extras)

    Outlook für Mac entspricht in etwa 2., Entourage entspricht grob ersterem. Outlook Express hat im Gegensatz zu Outlook/Entourage keine solch ausgeprägten Kontakte-, Kalender- und Workgroupfunktionen und kann nur "via Internet" verwendet werden.

    Ich teste gerade Ex- und Import, melde mich, wenn ich es hinbekomme.

    Gruß
    Martin
     

Diese Seite empfehlen