Email mit Webseite versenden!Wie unter X???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Klaus, 1. August 2003.

  1. Klaus

    Klaus Member

    Hallo zusammen,
    wie stelle ich es an unter "Jaguar" mit "Mail" oder "Entourage" eine Email zu versenden, an die eine Webseite angehängt ist? Ziel ist: Der Empfänger öffnet die Mail und im Fenster seines Mailprogramms erscheint die Webseite- genauso wie bei diversen News, die man zum Beispiel von Apple erhält.Also es geht nicht darum das ein Link zu sehen ist sondern sofort die Seite. Danke für Eure Hilfe,
    Gruß Klaus!
    :rolleyes:
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich würde in jedem Falle davon abraten ünerhaupt soclhe mails zu versenden.

    entweder: es hängen alle dateien an der mail dran dann wird sie um einiges größer als eine normale mail

    oder: evtl Bilder verweisen auf webspace -> dann verscuht sich der Rechner des Empfängers jedesmal ins Netz einzuwählen wenn der empfänger die mail auch nur ins Vorschaufrnster lädt.

    Mit beidem schafft man sich leicht Feinde.
    Weitere Punkte: die mail wird NIE bei jedem Empfänger gleich dargestellt.
    Es gibt zich verschiedene email Programme. Allew mit unterschiedlichem Umganh mit html mails.

    1. die html mail wird als Anhang dargestellt
    2. die mail wird gar nicht dargestellt
    3. Die mail wird dargestellt aber die Optik wird verzerrt weil die Bilder nicht angezeigt werden
    4. die mail wird mit einem RIESIGEN text/htmlcode kauderwelch dargestellt, das heisst der empfänger sieht gar nicht was du ihm eigentlich mitteilen willst weil sich die info inmitten unzähliger htm tags versteckt.
    5. die mail wird annähernd so dargestellt wie du dir das dachtest.

    dazu kommt das man in email programmen von vornherein einstellen kann das html in mails nicht angezeigt werden soll Viele user haben einen automatischen spamfilter der html mails UNGELESEN in den papierkorb befördert (Da wo sie hingehört) weil 99% aller html mails a) eh nur Werbung enthalten oder b) kompletter Spam sind.

    Zudem gibt es ach emailprogramme die gar kein html in der Anzeige unterstützen.

    FAKT: wenn du mails als html/webseite schreibst musst du in Kauf nehmen das der empfänger sich belästigt fühlt, der empfänger unter Umständen deine mail gar nicht lesen kann, weuil alles nur "irgendwie" dargestellt wird, der empfänger deine mail unter Umständen gar nicht empfängt. Deine mail auf dem Rechner des empfängers, bzw im email Programm bisweilen Probleme lostritt (die gmx mails lassen entourage bei mir z.B. regelmäßig alle weiteren Handlungen blockieren ...)

    Wie html in mails angezeigt wird ist vollkommen unterschiedliche.
    Bei manchen mailprogrammen reicht es einfach eine html datei zu gestalten und diese als Anhang anzufügen. Die mail wird dann automtisch als "webseite" im mailprogramm angezeigt (so es denn diese funktion unterstützt oder nicht manuell abgeschaltet ist)

    in anderen mailprogrammen ist es notwendig das der html code IM MAIl TEXTFENSTER geschrieben werden muss.

    Helfen wird dir u.a. teamone.selfhtml.de, dreamweaver (zum quelltext rauskopieren) die entourage Hilfe und die Suchfunktion dieses Forums wenn du im suchfenster => mail html
    eingibst (auf den ersten 3 Seiten ist sicher das passende ergebnis dabei.

    Meine Meinung: html hat in mails nichts zu suchen. Der user wird gezwungen sich was anzusehen, runterzuladen was er gar nicht sehen will. Warum keinen Link? Wird nicht jeder den der Inhat interessiert sich auch eine website ansehen? Warum den Inhalt nicht einfach in textform mitteilen ?
    HTML mails gehören auf den Müll was ein großteil der Anwender mittlerweile auch so handhabt.
     
  3. ipossum

    ipossum New Member

    am besten gar nicht!
     

Diese Seite empfehlen