Emailanhänge in Entourage 10.1.4 werden "zerschossen"

Dieses Thema im Forum "Mac-OS X 10.6 Snow Leopard" wurde erstellt von madamewu, 12. Februar 2011.

  1. madamewu

    madamewu New Member

    Wer kann helfen?

    Alle "längeren" Dateinamen als Emailanhang in Entourage werden in z.B. "Blindtext#783519ZG.pdf" zerschossen. Meine Anlageneinstellung ist:

    Kodieren für: Beliebigen Computer (AppleDouble)
    Komprimierung: keine
    Kompatibilität und Leistung: Dateinamenerweiterungen verwenden und Anlagen an CC...senden

    hab gehört, dass es ein spezifisches Mac Problem ist.
    Gibt es Abhilfe???

    1000 Dank

    gruss

    madameWu
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ich wette, dass dein Computer eine ziemlich steinzeitliche Version des Betriebssystems drauf hat - vor OS X.

    Christian
     
  3. madamewu

    madamewu New Member

    wenn du 10.5.8 steinzeitlich findest...
    :shake:
     
  4. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Nicht wirklich. Ich kenne solche "Verkürzungen" nur vom früheren Mac-OS vor X. Alle X-Versionen basieren ja auf Unix, und dort gibts keine Beschränkungen der Länge von Dateinamen.

    Mögliche andere Ursachen, die ich mir vorstellen kann:

    * Entourage ist mit der Länge der Dateinamen überfordert.
    Kannst du mal auf deinem Rechner ein anderes Mailprogramm einrichten (z.B. Apple's Mail.app) und damit probehalber eine Nachricht mit dem gleichen Anhang an den gleichen Empfänger schicken?

    * Die Dateien liegen auf einer Festplatte o.ä. mit einem "exotischen" Dateisystem

    * Die Dateinamen werden "unterwegs" von einem am Transport beteiligten Server verwurstelt
    Als Abhilfe könntest du die Datei(en) in ein Archiv verpacken (.zip), dessen namen kürzen und so verschicken.

    Das wärs, was mir im Moment dazu einfällt.

    Christian
     
  5. madamewu

    madamewu New Member

    ja, hab ich schon: mit mail gibts das problem nicht, aber ich mag mail nicht :), hat mir keine gut strukturierte ordner-ordnung usw...

    ich hatte gedacht, dass mein entourage vielleicht zu alt ist...das hab ich schon jahrhunderte...


    nööö, ich brauchs fürn n business und das kommt nciht so gut, wenn ich zips schicke... sollten pdfs sein!

    aber danke für deine kundige auskunft!!!
    :biggrin:
     
  6. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Entourage ist ja eigentlich "out" - aber vielleicht findet sich irgendwo eine neuere Version als du sie hast, die das Problem nicht (mehr) hat?

    Hast du dir schon mal das Outlook für Mac angesehen, das Microsoft stattdessen jetzt anbietet? Leider musst du dafür die "grosse" Office-Version kaufen.

    Oder du suchst dir ein anderes Mailprogramm als Entourage und das von Apple? Ich verwende persönlich GyazMail, aber es gibt noch einige andere.

    Beste Grüsse, Christian
     
  7. madamewu

    madamewu New Member

    ach weißt, ich bin mit entourage eigentlich super zufrieden! und ich habe meine gesamten jobs dadrin, die ich brauche...

    grade z.b. verschick ich eine pdf mit superlangem dateinamen und er zerhackt es mir nicht...geht einwandfrei

    es muss wohl also doch noch an was anderem liegen. am inhalt? vielleicht kommt er mit manchen pdfs nicht klar...keine ahnung, das übersteigt meine technische einfühlung...

    vielen dank für tipps

    allmybest

    ma
     
  8. John L.

    John L. Active Member

    Ich würd jetzt mal spontan auf irgendwelche, meist unsichtbare, Zeichen im Dateinamen tippen. Wenn Du eine Mail mit nem zerschossenen Dateinamen nochmal senden kannst, dann versuch mal folgendes:
    Kopier die Datei auf den Schreibtisch und benenn sie nach "a.pdf" um (lösche dabei alle Zeichen im Dateinamen und tippe die 5 Zeichen komplett mit der Hand). Versende diese Datei und schau Dir den Namen an.
    Benenn dann händisch die Datei (a.pdf) in ihren Original-Namen um (nicht über kopieren u. einfügen sondern wirklich tippen) und versende diese.

    Was kommt dabei raus...poste mal das Ergebnis...

    John L.
     
  9. madamewu

    madamewu New Member

    hi john,

    datei umbenennen auf dem desktop klappt, es wird auch das pdf-icon angezeigt. nehme ich sie mir in den email-anhang, geht schon mal das pdf-icon weg, es wird zu einem leeren weißen rechteck. wenn ich es dann auf dem schreibtisch in seinen ursprünglichen dateinamen zurückbenenne (händisch) und es dann erneut als email-anhang vershcicken möchte, wird der name wieder zerhackstückt!

    merkwürdig auch: wenn ich die zerschossene datei aus entourage auf meinem desktop speichern will, wo die korrekt angezeigte datei aber bereits liegt, sagt er mir, diese datei existiert bereits...wollen Sie...? Obwohl er mir die datei aus entourage niemals mit ihrem richtigen namen anzeigt...

    ich verstehs nicht und es ist echt n problem, denn für business kann ich das nciht gebrauchen!!! kann dem kunden ja schlecht irgendne kryptische datei schicken...
    selbst wenn ich alle komischen sonderzeichen, wie "-" oder "+" weglasse, klappts nicht.

    woran kann es liegen?

    die reine Länge der zeichen scheint mir auch nciht der grund zu sein, denn andere pdfs mit langem namen nimmt er problemlos und "schreibt" sie nciht um...

    noch ne idee, was es sein kann????
     
  10. madamewu

    madamewu New Member

    hi john,

    datei umbenennen auf dem desktop klappt, es wird auch das pdf-icon angezeigt. nehme ich sie mir in den email-anhang, geht schon mal das pdf-icon weg, es wird zu einem leeren weißen rechteck. wenn ich es dann auf dem schreibtisch in seinen ursprünglichen dateinamen zurückbenenne (händisch) und es dann erneut als email-anhang vershcicken möchte, wird der name wieder zerhackstückt!

    merkwürdig auch: wenn ich die zerschossene datei aus entourage auf meinem desktop speichern will, wo die korrekt angezeigte datei aber bereits liegt, sagt er mir, diese datei existiert bereits...wollen Sie...? Obwohl er mir die datei aus entourage niemals mit ihrem richtigen namen anzeigt...

    ich verstehs nicht und es ist echt n problem, denn für business kann ich das nciht gebrauchen!!! kann dem kunden ja schlecht irgendne kryptische datei schicken...
    selbst wenn ich alle komischen sonderzeichen, wie "-" oder "+" weglasse, klappts nicht.

    woran kann es liegen?

    die reine Länge der zeichen scheint mir auch nciht der grund zu sein, denn andere pdfs mit langem namen nimmt er problemlos und "schreibt" sie nciht um...

    noch ne idee, was es sein kann????
     
  11. John L.

    John L. Active Member

    Sorry, aber wenns daran auch nicht liegt, muss ich langsam passen. Aber mir ist gerade aufgefallen, dass Du ne wirklich steinalte Office Version drauf hast, sollte "Office X" (=10.x.y) sein. Für die Version gibts bei Microsoft nicht mal mehr Wartungsupdates oder Service Packs.

    Ich kann Dir zwar nicht versprechen, dass es Deine Probleme löst aber es wär evtl. mal nen Gedanken wert, auf die neueste Office Version (Office 2011, 14.x.y) upzudaten. Denn dass ein Office X nicht mehr sauber mit 10.5.x zusammenarbeitet, kann ich mir zumindest vorstellen...

    Greetz,
    John L.
     
  12. madamewu

    madamewu New Member

    jepp, hab ich gerade gestern gemacht, leider ist in meinem package offive kein entourage dabei.. too bad...

    hatte dann den verdacht, dass mein pdf-maker aus den offive programmen vielleicht die wuzel des übels ist, aber auch mit den neuen offive 2011 programmen, werden die pdfs nicht sauber von meinem alten entourage gelesen...

    heißt: einzige möglichkeit: auch ein neues entourage muss her...grmpf....
     
  13. John L.

    John L. Active Member

    Du brauchst die "Home & Business" Version, in der ist der Nachfolger (eigentlich der Vorgänger) von Entourage dabei, Microsoft Outlook.

    Alternativ kannst Du Dir ja mal "Mail" (Bestandteil von OS X) oder ein anderes Mailprogramm (gibts kostenpflichtig und gratis) anschauen...ich find, man kann eigentlich mit jeden Mailprogramm die Basisfunktionen für E-Mail abdecken...von daher tuts vielleicht auch ne kostenlose Alternative...

    John L.
     
  14. TomPo

    TomPo Active Member

    Übersicht
    Dieses Update umfasst verschiedene Verbesserungen, die für mehr Sicherheit und Stabilität sorgen, und es beseitigt Schwachstellen, die ein Angreifer ausnutzen kann, um den Inhalt des Computerspeichers mit schädlichem Code zu überschreiben. Zudem umfasst es alle Verbesserungen aus den vorangegangenen Updates für Office v. X.

    Gilt für: Office v. X, Microsoft Word X für Mac, Microsoft Excel X für Mac, Microsoft PowerPoint X für Mac, Microsoft Entourage X für Mac.

    Website zum Download / zur Übersicht
    http://www.microsoft.com/downloads/...8a-ea16-4b3c-9381-18a389d5599a&displayLang=de

    direkter Link (hoffe, der funktioniert noch … doch geht noch)
    http://download.microsoft.com/downl...e2-b5d2-2a76de639d3d/OfficeX-1019UpdateDE.dmg

    Quelle: Microsoft.com
     
  15. madamewu

    madamewu New Member

    hi john, hi tompo,

    lade mir gerade das update runter, vielen dank!!!

    ansonsten werde ihc mich mit mail arrangieren, auch wenn ich die oberfläche nciht sehr schätze, neue ordner anzulegen umständlich finde etc. aber es zerschießt mir nciht meine dateien und das ist die hauptsache. alle alten dateien, die ihc für meinen job brauche lasse ich einfach in entourage und habe damit zugriff drauf,w enn ich etwas suche...
    (eleganter wäre allerdings in der tat ein funktionierendes entourage. ihc arbeite schon sooo lange und gerne damit. hoffentlich funktionierts mit dem update. ihc werde davon berichten...
    weiß von der business edition, kaufe ich aber nicht.

    vielen dank nochmal für die hilfe!!!

    so long

    XXX

    ma
     

Diese Seite empfehlen