Emailempfang in OutlookExpress gestört..

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von CChristian, 20. Juli 2001.

  1. CChristian

    CChristian New Member

    Hallo,
    immer, wenn ich (über IE 5) mit Outlook Express meine Mails empfangen will, gibt mir das Programm folgende Fehlermeldung aus:

    Fehler:
    "Die Nachrichtenkopfinformationen konnten nicht vom Konto "xyz" abgerufen werden."

    Erklärung:
    "Ein Netzwerkfehler ist aufgetreten (-3295)."

    Error: -3295

    Ist das nur ein Einstellungsproblem? Was kann ich tun?
    Konfiguration: G3 266 MHz, MacOS 9.1

    Gruss
    CChristian
     
  2. zeko

    zeko New Member

    Es hat irgendwie keiner was geschrieben.
    Sorry, ich hab ne abneigung zu diesem Programm ob nun auf PC oder Mac - es mag zwar konfortabel sein, aber ab und zu ein ist es einfach nur "Shrot".

    Was eMails sichern anbelangt, ist es meiner Meinung "Käse".

    Option:
    Eudora
    Wenn du hier nach dem Wort suchst, findest du jede Menge (Massenhaft) einträge von einem stabilen und wirklich guten eMail Programm.
     
  3. SRALPH

    SRALPH New Member

    hi zeko,
    ich habe ein anliegen an dich und werde dich gleich direkt anm@ilen und für christian der link zu der wirklichen alernative eudora: http://www.eudora.com aktuelle version ist 5.1 und das deutsche plugin gibt es hier: http://www.ts-grafik.de
    für weitere fragen sind wir gern bereit :)
    RALPH
     
  4. Folker

    Folker New Member

    mehr mangels Speicher!" - und das was dann im Eudora zu finden war? Sonderzeichen (high ASCII) verschwunden (und - ich WOHNE nun mal in Europa, sind ja nicht nur ä,ö,ü - auch èëñSÿã naja usw.) - also mit den bekannten ähm-Zeichen übernommen. Okay, vielleicht mein Fehler. Aber das was ich einem Office vorwerfe (ja Akiem, ich weiß, dafür bin ich wohl zu & NEIN, zu FAUL!) will ich mir bei einer so rudimentären Kiste wie einem mail-Client nicht antun. Nicht das man mich falsch versteht - ich administriere einen EIMS und der ist echt GEIL!

    Täusch' ich mich oder nicht? Der meistbenutzte mail-Client hat wirklich wenige "Hilfe ich kann nicht &" Threads hier im Forum.

    @ CChristian: Sorry, nein kenne ich nicht - weder über Router T-DSL in der 4ma noch über MSN via 56k Modem zu Hause - immer 1A Qualität :) Das übliche schon probiert? Preferences aller beteiligten Komponenten usw. usw. - nicht vergessen - den Ordner "Identitäten" im Ordner "Microsoft-Benutzerdaten" immer gut backuppen - vielleicht hilft dann ja auch ein frisches Outlook (ich weiß & - aber andere Proggis sind auch manchmal korrumpiert - oder nicht?)
     
  5. SRALPH

    SRALPH New Member

    hi folker,

    und wieso lassen sich diie m@il's nicht korrekt aus oe exportieren,nicht weil es eudora nicht kann,sondern weil es oe nicht kann.....immer schön an der stange von billy kleben bleiben,auch wenn es nur wir "dummen" mac-user sind,die selbst billy nach seinen belieben an der nase herum führt,schade,schade.....
    wieso hast du so viele m@ils?brauchst du die beruflich oder bist du zu faul,aus zu sortieren?
    ach ja-die hilfe rufe kommen mehr von oe-usern als von irgend einem anderen m@il-tool und leute,die nach eudora fragen,sind wechsel von oe oder netscape......
    lieber gott bewahre uns die noch wenigen alternativen,damit unsere kinder nicht nur mit dem stuff von billy leben müssen.dann wäre es ein grosser rückschritt für die menschheit,amen!
    RALPH
     
  6. zeko

    zeko New Member

    Ja du sprichst von der Version 5.02
    Was aber die Versionen vorher lieferten sind nicht so gut aus.
    Bei der Wintel-Seite, haben die auf einmal von 4 auf 4.irgendwas - das Datei-Format gewechselt und ich konnte meine gesicherten Dateien Posteingang.mbx (oder wie auch immer die sich nannten) nicht mehr gebrauchen.

    Dann kommplet neu mit Eudora angefanen - und darin liegt der Erfolg - nach langer "ach,ichwilljagarnich" Fase endlich umgewöhnt.

    Ich find es herrlich, blitzschnell mit dem Sherlock Dateien zu suchen und zu finden (!). Im Gegensatz zu Win2000, das so manche Datei nicht findet, obwohl sie nicht versteckt oder sonst. ist.

    Genauso blitzschnell sucht Eudora nach allem Möglichen meine Postordner ab.
     
  7. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    s plötzlich. Ich würde eher auf dieses Problem tippen. web.de ist auch so'n total überlasteter Kandidat.
     
  8. Folker

    Folker New Member

    Hallo ralph,

    > nicht korrekt aus oe exportieren
    Kann ich dir ehrlich nicht sagen - es gibt ja nur wenig Alternativen! Schuldfragen klären wir in einem kirchlichen Seminar *g*

    > schön an der stange von billy kleben bleiben
    Och nö - darauf antworte ich nun wirklich nicht, bin Mac OS-Nutzer - was meinst Du warum ich mich hier im MW-Forum herumtreibe?

    > brauchst du die beruflich
    Exakt! Als Entwickler (DB's, AppleScript) bin ich bei div. mailing-lists Abonnent - da kommt einiges zusammen.

    > netscape?
    Jo, tolles Programm *g*. Ich verwalte z.Zt. (privat, ja, auch beruflich) 11 Mail-Konten Habe bis heute für diesen Zweck NICHTS komfortableres als OE gefunden.

    > rückschritt für die menschheit,amen!
    Inquisition?, jo, das verstehe ich unter Rückschritt ;-)

    Folker

    Nachtrag: Sorry SRALPH - gerade im anderen Thread gesehen: Dein jüngster ist 7 Monate - meiner schon 3 J., die anderen 3 logischerweise älter - da ist man schon manchmal ein wenig überreizt - ich kenne das - nichts für ungut - ist ehrlich gemeint1 8 shifttaste ging jetzt nicht - mag keine zigarettenasche auf der tastatur +g+ 9
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo Folker,

    ganz Deiner Meinung !
    Mein Postfach hat inzwischen auch 150 MB und läuft super.
    32 MB ztugewiesen und regelmäßig beim starten die ALT Taste drücken und den ganzen Kram komprimieren lassen, hat den Vorteil das automatisch ein Backup da ist.
    Mit Eudora habe ich auch nur Ärger beim Importversuch gehabt.

    Joern
     
  10. lisa136

    lisa136 New Member

    Komisch, hatte mit OExpress 5 noch NIE auch nur irgendein Problem, aber mit Entourage 2001 umso mehr...lad dir doch einfach die neuste version runter und vermeide es, über IE zu mailen, der schmiert mir in der 4ma auch ständig ab und sorgt für ausgeleierte reset-knöpfe...
     
  11. Folker

    Folker New Member

    Danke Zeko, Du differenzierst wenigstens. Ich kann auch nur jedem empfehlen seine Mails in eine zukunftsfähige Lösung zu exportieren - z.B. eine Datenbank. Diese vernünftig gesichert (außer Haus!) und immer erneut auf ein Dateiformat gebracht, welches auch noch in 5 J. zu öffnen und zu interpretieren ist (ASCII-Text -> Text TAB?).

    Gruß,
    Folker
     
  12. zeko

    zeko New Member

    Macwelt hat ja eMail-Clients getestet- Eudora und OE waren irgendwie Testsieger.
    Aber bezüglich der Importversuche, hatte gerade Eudora sehr gute Noten erhalten.
    (Ich habs mal versucht und bin aber erst gar nicht zum Importieren gekommen - musste es aber auch nicht wirklich.)
    Da war aber irgendwas mit Eudora und einem Script oder so und die Macwelt-Leute haben dann (ich glaub unter Tipps) was gepostet.
     
  13. SRALPH

    SRALPH New Member

    s stuff,wenn der user nicht eingeschränkt wird,denn das sollte das interesse eines jeden users doch sein,unabhängig von irgend jemand zu sein!
    dann können wir doch gleich zu den politikern gehen und ihnen vorschlagen,das netz durch unmengen von sicherheitsvorkehrungen und gesetzesvorschriften unattraktiv zu gestalten!
    hätten sich nicht einige firmen über das neue windows xp beschwert,dann wären wir user noch mehr in den krallen von billy,ach wäre das nicht schön.....?
    wir meckern über apple's hardware und billy lacht sich ins fäustchen,wie dumm wir sinnlos über kleinigkeiten diskutieren,während billy die fäden immer enger spannt,langsam aber sicher....
    RALPH
     
  14. SRALPH

    SRALPH New Member

    was,der von vielen mac-usern ach so geliebte ie ist instabil?
     
  15. Folker

    Folker New Member

    ne Mütze Schlaf! Lisa136 sagt, Sie hatte mit OE noch NIE Probleme - wir reden nicht über IE, nutz' ich auch nicht (iCab!)

    Gruß,
    Folker
     
  16. Folker

    Folker New Member

    ne Freehand-Datei mit 'nem SimpleText geöffnet *g*?

    > windows xp beschwert,dann wären wir user noch mehr in den krallen von billy,ach wäre das nicht schön

    Hey Ralph, wir sind hier im Mac-Forum weil - wir haben ein Mac OS!

    PS: @ Ralph - seit ich bei uns in der 4ma für die Technik zuständig bin (z.Zt. 10 Macs, 1! Dose), habe ich dafür gesorgt, dass der NT-Server rausgeflogen ist und die übrige Win-Präsenz auf ein Minimum (Einer, das reicht!) zurückgeführt wurde. Ich will Billy-Boy wirklich nicht die "Stange" halten *g*

    Gruß,
    Folker
     
  17. SRALPH

    SRALPH New Member

    lisa erwähnt ie!!!
    kenn mich aber mit diesem browser nicht aus,weil ich diesen sofort gekillt habe!
    teste mal den browser "opera" aus,der ist wahnsinnig schnell,aber leider noch irgendwie zu windows-lastig....
    über diesen browser gibt es auch einen thread!
    RALPH
     
  18. CChristian

    CChristian New Member

    Also, das mit Eurora werd ich mir sicherlich durch den Kopf gehen lassen.
    Nur direkt zu meinem Nachrichtekopfinformationserror-3295-Problem hat niemand eine konkrete Idee?

    Gruss
    CChristian,
    der erstmal PS 5.5 notoperieren muss, bevor er sich der Post zuwendet
    (siehe "!!dringend!!")
     
  19. zeko

    zeko New Member

    Ich habs befürchtet, das ich ne Lawine lostreten würde.

    Ach, herje..
    ;-)
     
  20. CChristian

    CChristian New Member

    Eigentlich gings ja nur um den Error "-3295"...

    :)))
    *grins*
     

Diese Seite empfehlen