Emailversand funktioniert nicht.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jim, 29. Dezember 2002.

  1. jim

    jim New Member

    Nach dem Wechsel zu einem neuen Provider (Linuxserver) funktioniert das Versenden von Emails (Domain: info@...)unter dem neu eingerichteteen Account nicht mehr. Account und Passwort sind korrekt. Andere Emailadressen (@mac.com/@odn.de) laufen, auch die obrige , aber nur wenn ich sie über einen anderen Server (smpt.odn.de) rausschicke.
    Fehlermeldung:
    Empfänger "......@mac.com" verweigert bei "mail.......de".
    5.7.1<......@mac.com> relaying denied.
    Gibt es da eine Erklärung?
    Jim
     
  2. peter_bey

    peter_bey New Member

    Zwei Möglichkeiten wo du fehler finden kannst:
    1.Bei Mail in die Einstellungen hinein und dort deine Accounts überprüfen(bearbeiten)
    2.Bei Systemeinstellungen in Internet hinein und dort die Einstellungen überprüfen.
     
  3. macmundy

    macmundy Member

    3. Möglichkeit: Die Internet-Prefs sind defekt. Nach dem Trashen liefs bei mir plötzlich wieder tadellos.
    ek
     
  4. jim

    jim New Member

    Danke! Ich arbeite mit PowerMail und habe auch dort die neue Adresse eingerichtet. In Systemeinstellung "Internet" ist PowerMail als Standardprogramm ausgewählt. Dort waren aber noch die alten Daten. Offensichtlich haben diese Daten Priorität.Jetzt funktioniert´s wieder.
    Jim
     

Diese Seite empfehlen