Empfehlenswertes Navi!!? Mac-kompatibel?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chance, 27. Juni 2010.

  1. Chance

    Chance New Member

    Hallo Leute,

    welches Navi fürs Auto könnt ihr empfehlen, welches natürlich Mac-kompatibel ist, also über den Mac komfortabel anzuschließen bzw. mit neuen Kartenmaterial, Updates etc.zu versorgen ist???

    Danke für eure Empfehlungen!!!

    Grüße Chance
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Sagen wir mal so, mit den "Großen" Herstellern wie TomTom und Garmin macht man in Sachen Mac-Kompatibilität nix falsch. Mit Medion (Aldi) solltest du nicht liebäugeln, weil zum Mac nicht kompatibel.
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Wie bereits schon erwähnt, sind TomTom und Garmin Mac-kompatibel, auch Navigon sollte passen. Die älteren Falk-Modelle (F5-F8) waren nicht Mac-kompatibel. Ob Falk mit den neueren Generationen hier für Abhilfe geschaffen hat, wage ich zu bezweifeln.
     
  4. rvh

    rvh New Member

    Hallo,
    die Verbindung Navigon - Mac hat bei mir noch nie geklappt. Karten- und Programm- updates habe ich deshalb immer über Parallels mit Win XP vorgenommen, das geht problemlos und langsam!
    rvh
     
  5. Ammersbeker

    Ammersbeker New Member

    Hallo, Leser,

    Navigon ist alles andere als Mac-kompatibel. Als ich für ein älteres Navigon ein Update bestellt UND BEZAHLT habe, war es dem Server in der NavigonFresh Software anschließend nicht möglich, mein Navi oder die Karte zu erkennen. Ich habe es mit zwei Apple-Rechnern unter zwei Betriebssystemen verucht. Dann habe ich von der Hotline 3 Monate lang erfolglos gute Ratschläge bekommen, wie ich das Problem lösen kann, einschließlich die Karte zu löschen und dann neu zu laden.
    Bis heute habe ich 1. kein Update, 2. keinen arbeitsfähigen Navi mehr und 3. die 50 € für das Update verloren (Rückzahlung kommt gar nicht in Frage...). Ich kann rvh nur zustimmen: Navigon ist für Nur-Mac-User keine sinnvolle Wahl.
     
  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Garmin würde ich persönlich auch uneingeschränkt empfehlen. Die mitgelieferte SW BaseCamp funktioniert einwandfrei auf dem Mac und unterstützt Routing, Tracking und "Abenteuer". Das einzige "Haar in der Suppe" ist IMHO die etwas umständliche Handhabe bei Karten-Updates. Zu Navigon kann ich nichts sagen, wobei es mich wundert, dass es solche Unterschiede zu Garmin gibt. Navigon ist schließlich eine 100%-Tochter von Garmin.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen