empfehlung dtp-rechner?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von netmikesch, 24. Juni 2003.

  1. netmikesch

    netmikesch New Member

    hallo ihr designer und designten!
    ich brauche eure tipps und erfahrungsberichte...

    ich habe vor einigen monaten meinen desktop mac zu gunsten eines imac 15"TFT und eines pismo verkauft.
    die realisierten vorteile: leise, platzsparend, mobil
    ich war und bin super happy damit.

    jetzt sieht allerdings alles so aus, als hätte ich in naher zukunft wider erwarten die möglichkeit, ein paar euronen nebenher zu verdienen und benötige dafür wieder einen dtp-fähigen rechner und bildschirm. aber welchen? (obige vorteile haben auch weiterhin einen hohen stellenwert bei mir!)

    die aktuelle hardware sollte ca. 1600 euro in die kasse spülen - so dass ich insgesamt ca.2000 euronen zur verfügung habe.

    mich reizt einerseits eine combo aus powerbook 12"und TFT 17" im dual betrieb oder ggf. ein getunter cube + TFT... notfalls könnte auch erstmal ein billigerer crt monitor herhalten, bis meine finanzen ein grosses tft hergeben...

    dazu meine fragen an die erfahrenen:
    kann man mit den tft (z.b. von formac oder apple) überhaupt halbwegs farbtreu publishen?
    (mein imac wäre dazu - von der bildgrösse mal abgesehen - nicht zu gebrauchen...)
    habt ihr andere brauchbare TFT empfehlungen?

    wie schwer ist es für einen bastel-rookie (ohne spezialwerkzeug) machbar, dem cube ein prozessor upgrade zu verpassen, ohne dass nachher alles in asche liegt?

    habt ihr sonstige empfehlungen, die
    a) halbwegs ins budget passen (s.o.)
    b) lautstärkemäßig zumutbar sind
    c) idealerweise mobilität (präsentationen) und/oder geringen platzbedarf gewährleisten (home-office)
    d) unter OS 9 bottable sind

    wie sind z.b. die erfahrungen mit den alten dual prozessoren (ab 500Mhz) ???

    der rechner würde vor allem für photoshop, quark, acrobat, illustrator, freehand, iapps und dreamweaver benutzt werden.

    für alle tipps schon mal vielen dank.
    keep the forum alive!
     
  2. netmikesch

    netmikesch New Member

    20 hits und keine einzige reaktion...?!
    das war mal anders.

    arbeitet denn keiner professionell mit den TFTs?

    kann mir niemand was zu den alten dual cpus sagen?

    klar kann man sich die infos dazu auch in mühesamer kleinarbeit zusammen suchen, aber praxis erfahrungen aus erster hand sind einfach nicht zu toppen.

    also lasst mich nicht hängen und schwingt die feder!
     
  3. pat612

    pat612 New Member

    aus erfahrung kann ich dir den „alten“ 867 dual-proz empfehlen. wenn auch nicht mobil, für dtp aus meiner sicht ein ideales preis-leistungsverhältnis. außerdem noch OS 9-bootfähig ! die trägheit von OS X ist dabei ein anderes thema.
    wie dreamweaver sich verhält, vermag ich allerdings nicht zu sagen.
     
  4. netmikesch

    netmikesch New Member

    yes, danke für die empfehlung.
    ich werde die nächsten tage ein paar augen auf die preisentwicklung am gebrauchtmarkt werfen...da wird sicher was passieren und viele werden ihre alten g4s abstossen.

    wie steht es um die geräuschkullisse bei dem besagten alten dual?

    und wie meinst du das mit der trägheit unter os x?

    ich habe im büro einen single 867 g4 mit 1GB ram...haut einen nicht vom hocker, aber ist erträglich, was os x angeht.
    der dual prozessor sollte im zweifelsfall ja eher ein schüppchen drauflegen...
     
  5. wm54

    wm54 New Member

    also mit dem dual 867 mit 786MB ram lässt sich sehr gut arbeiten. mit dem apple lüfter austausch ist die lautstärke auch in ordnung.
     

Diese Seite empfehlen