Empfehlung für Tintenstrahler ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ralfvetter, 14. Dezember 2004.

  1. ralfvetter

    ralfvetter New Member

    Hallo zusammen,
    Gerade hat mein Stylus Color 600 den Geist aufgegeben.
    Ich brauch jetzt kurzfristig einen neuen Tintenstrahler.
    Ich brauch ihn für zuhause. Er soll Photos, Farb- und SW Drucke gleichermaßen gut beherrschen, also Standard.
    Gibt es da generelle Tips zu Marken oder irgendwo einen aktuellen Test?

    Danke erstmal
     
  2. roboCh

    roboCh New Member

    Hi!

    Meine Empfehlung: Canon i865

    Super Druckqualität (sowohl bei Texten wie auch Grafiken) bei geringen Druckkosten. Dazu kommt noch der günstige Anschaffungspreis: Du bekommst das Gerät schon ab rund 135 Euro.

    Gruß

    Chris
     
  3. suj

    suj sammelt pixel.

    dem schließe ich mich an, ich habe privat Epson den Rücken gekehrt ;) und drucke jetzt auf einem pixma 3000, vorher hatte ich den i865, tolle Geräte.
     
  4. hobbit

    hobbit New Member

    i865 ist schon super aber der i4000 setzt dem nochmal die krone auf!!
    alleine die doppelseitige druckerei ist für sich alleine schon mal das geld wert.

    kosten sind bei beiden in etwa gleich.
     
  5. polysom

    polysom Gast

    Ich würde auch einen von Canon nehmen und zwar einen bei dem man jede Farbe einzeln wechseln kann.
    Bei Canon sind auch die Patronen nicht ganz so teuer.
     
  6. calvano

    calvano Mit alles

    Stimme ebenfalls sehr für den Canon i865: Hervorragende Qualität in allen Anwendungsbereichen, einzeln wechselbare Tintentanks, Anschaffungspreis in Ordnung.
     
  7. ralfvetter

    ralfvetter New Member

    Soodadlee jetzadlee

    Ich will jetzt eine Pixma iP 4000.
    Ich hätte da nur eine Frage. Habe bei ebay gelesen der hätte einen USB2.0 Anschluss. Ich muß ihn aber an einem USB1 Anschluss betreiben. Klappt das ohne weiteres ?

    Zu dem i850 läuft außerdem eine seltsame Auktion (Artikelnummer: 6729941367) auch deshalb iP 4000

    Bin öfters in dem Forum und möchte mal einen Generaldank an alle Helfer loswerden. Hier findet man zu allen Fragen Rat.
     
  8. pintjoe

    pintjoe New Member

    wie isses denn mit dem Photodruck. Sind den die Drucker, im spezielen der angesprochene Canon schon so gut, daß man sehr genau hinsehen muß um die Drucke von entwickelten Papierbildern unterscheiden zu könenn?

    Gruß
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ja, das ist abwärtskompatibel, klappt problemlos.
     
  10. maiden

    maiden Lever duat us slav

    bei Tests haben Epsons R 300 und 800 gerade sehr gute Ergebnisse erzielt. Sowohl was die Druckqualität aber auch den Verbrauch angeht, haben sie die Spitzenplätze belegt.

    Bei der Druckqualität würde ich auch auf Epson setzen. Was nervt und Userunfreundlich ist, ist die Chip-Gängelei Epsons, wo ein Chip an der Patrone irgendwann sagt: leer. Dann geht eigentlich nichts mehr und Du schmeißt eine Patrone weg, wo man noch 10 - 15 Ausdrucke rausholen könnte. Aber das Problem umgehe ich jetzt mit einem Chip-Resetter.
     
  11. suj

    suj sammelt pixel.

    Dazu würde ich dannschon einen Fotodrucker empfehlen, mein alter 6Farb-Epson war zwar ein nerviges Teil, aber Fotos hat der gedruckt wie ne 1, mein Canon kann da nicht mithalten, druckt aber auch nur 4 farbig, und so oft brauche ich Fotodruck nicht...
     
  12. iX

    iX New Member

    Wo hast du den her? Ist der für alle Drucker nutzbar, oder muß man sich für jeden einen anderen kaufen?
     
  13. Rüdiger 42

    Rüdiger 42 New Member

    Habe mir den Canon iP 4000 zugelegt.
    Da ich mehr Texte als Photos drucke ist
    er genau der richtige für mich.

    Qualität und Preisleistung überzeugen
    absolut bei geringen Druckkosten


    Kann ihn nur empfelen


    Rüdiger
     
  14. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Chip-Resetter gibts bei ebay wie Sand am Meer.
    Da der Chip bei den Epsons ja wohl immer der gleiche ist, wird das Dingens wohl auch bei allen passen. Allenfalls die Patronenform macht die Handhabung vielleicht etwas umständlicher.
     
  15. ich hab noch einen alten S750 von Canon, bin heute noch so was von zufrieden damit. Fotos druckt er immer noch sehr schön und vor allem canontypisch randlos.

    Meine Schwester hat sich den PIXMA IP3000 zugelegt. Tolles Teil mit super Funktionen. Vor allem das Bedrucken von CDs mit der eigenen Einzugsvorrichtung ist einfach genial. Die Druckkosten sind extrem niedrig. Ich verwende anstatt der originalen Druckpatronen von Canon, die von Pelikan. Mit denen druckt man mindestens genau so schön und man kommmt länger damit aus.

    Also du solltest dir wirklich den Canon zulegen, oder einen Epson. Auf keinen Fall einen HP oder Lexmark!!!!

    PS: solltest du WLan nutzen, empfiehlt sich der 4000R mit integriertem W-Lan Adapter! Kabellos drucken!!!!
     
  16. physio40

    physio40 physio40

  17. Eduard

    Eduard New Member

    Habe auch mit Epson schon weniger gute Erfahrungen gehabt, mit dem R 300 bin ich aber voll zufrieden, Tinten einzeln, Photo-Druck auf gutem Papier besser als manche Abzüge im Laden. Und seit Anfang des Jahres problemlos im Betrieb, noch keine verstopften Düsen o.ä.
    Für Photos jedenfalls saugut. Vor allem Gesichter und Hauttöne astrein. Auf Normalpapier dafür nicht so gut.
     
  18. maiden

    maiden Lever duat us slav

    heißt, er druckt nicht mehr, er druckt überhaupt nicht mehr oder heißt das, daß einzelne Farben nicht mehr drucken weil Düsen zu sind?
     
  19. JFK2003

    JFK2003 New Member

    Den _PIXMA iP4000 hab´ ich gerade seit zwei Tagen, und bin begeistert. Mein HP-Deskjet irgendwasauchimmer war mir einfach zu teuer geworden. Das Canon-Gerät sieht dagegen schick aus, ist schnell auf- und eingestellt und druckt wie ein kleiner Gott. Nur die bescheuerten Druckeinstellungen aus dem Dropdown-Menü sind schlecht gelöst.

    Gruß, Joachim
     
  20. thosiw

    thosiw New Member

    Hab ich es überlesen oder kann jemand eine Aussage machen, wie der IP4000 auf Normalpapier druckt?
    Bin nämlich auch am überlegen, ob ich mir das Teil hole. Nicht nur wegen des Fotodrucks sondern auch wegen Bribos, Visikas etc zur Präsentation.

    Thosi
     

Diese Seite empfehlen