eMule-Webinterface und Safari?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bullitt168, 8. März 2004.

  1. bullitt168

    bullitt168 New Member

    Hallo! Ich hab auf meinem Server (win2003) eMule 0.42c laufen und verwende das Webinterface recht viel, da ich den Server nur am Wochenende live besuchen kann. Unterwegs arbeite ich immer mit meinem Apple Mac iBook unter Panther 10.3.2 und Safari 1.2. Leider will das Webinterface nicht so wie ich will: Ich kann mich einloggen und es erscheinen auch die Symbole und noch die Zeile wo steht mit welchem Server ich verbunden bin und so. Leider laden jedoch die Suchmaske, Transferübersicht etc. nicht, wenn man darauf klickt. Laut Safari-Statuszeile führen die Links, die ansich zur Suche etc. führen sollten auch immer nur "#", was nix bewirkt (mit seite.htm#anker springt man ja eigenlich zu Sprungmarken innerhalb einer seite). Mit Mozilla hingegen läuft das Interface problemlos. Nun will ich nicht nur wegen eMule 2 Browser verwenden müssen. Gibt es irgend ein Workaround oder Webinterface-Mod oder sonst irgend eine Idee für mich?

    Danke Schonmal, Bullitt!
     
  2. bullitt168

    bullitt168 New Member

    Hallo! Ich hab auf meinem Server (win2003) eMule 0.42c laufen und verwende das Webinterface recht viel, da ich den Server nur am Wochenende live besuchen kann. Unterwegs arbeite ich immer mit meinem Apple Mac iBook unter Panther 10.3.2 und Safari 1.2. Leider will das Webinterface nicht so wie ich will: Ich kann mich einloggen und es erscheinen auch die Symbole und noch die Zeile wo steht mit welchem Server ich verbunden bin und so. Leider laden jedoch die Suchmaske, Transferübersicht etc. nicht, wenn man darauf klickt. Laut Safari-Statuszeile führen die Links, die ansich zur Suche etc. führen sollten auch immer nur "#", was nix bewirkt (mit seite.htm#anker springt man ja eigenlich zu Sprungmarken innerhalb einer seite). Mit Mozilla hingegen läuft das Interface problemlos. Nun will ich nicht nur wegen eMule 2 Browser verwenden müssen. Gibt es irgend ein Workaround oder Webinterface-Mod oder sonst irgend eine Idee für mich?

    Danke Schonmal, Bullitt!
     

Diese Seite empfehlen