encourage + t-online-passwort

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sorbitt, 28. Juli 2002.

  1. sorbitt

    sorbitt New Member

    hab zufällig folgendes phänomen entdeckt: ich kann unter entourage 2001 ein beliebiges kennwort für das t-online-konto eingeben, es wird vom programm akzeptiert! (bei yahoo klappts nicht und auch die browser abfrage auf der t-online-seite klappt nur mit dem exakten passwort)
    kann jemand was dazu sagen oder hat ne idee, was da los ist?
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Das funktioniert nur, wenn du mit T-Online surfst. Dann hast du dein T-Online-Kennwort bereits aktiviert und der "Zugriff" auf dein Konto ist damit "safe".
     
  3. Mac-Fan

    Mac-Fan New Member

    Deine T-Online-Mailbox kannst Du mit einem Mailproggi wie Entourage nur abfragen, wenn Du auch via T-Online eingewählt bist.
    Somit bist Du beim T-Online-Server eindeutig identifiziert - das Passwort brauchst Du dann nicht mehr.
     
  4. sorbitt

    sorbitt New Member

    ok, alles klar.
    nur ... ich meine mich zu erinnern, dass früher schon mal nach einer falschen passwort-eingabe eine fehlermeldung kam ...
     
  5. graphitto

    graphitto Wanderer

    Für T-Online Mailabfragen benötigst du normalerweise gar kein Passwort. Weil aber MS-Progs, sprich OE oder auch Entourage ein Passwort haben wollen, trägst du bei der PW-Abfrage nur einen . (Punkt) ein und klickst auf Passwort speichern. Bei Benutzer-ID sollte dein email-Alias ohne @t-online.de stehen. Dann funzt das.
    gruß
     

Diese Seite empfehlen