Ende gut - alles gut

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macmercy, 29. Oktober 2004.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    Sooo schnell hätte ich nicht damit gerechnet. Heute Mittag rief Apple Care Europe an:

    Wir haben eine Regelung gefunden. Nach dem Apple USA nicht will und Apple D nicht darf, hat ein Herr X von Apple D mit Herrn Y von Comspot telefoniert. Ergebnis: Sie können den iMac an Comspot zurückschicken. Wenn Sie dort einen anderen Rechner Ihrer Wahl kaufen, wird der volle Kaufpreis des iMac G5 angerechnet.

    Wow! Gleich mal mit denen telefoniert - es stimmt. Comspot selber darf nicht - erst wenn Apple das ok gibt. Das ist ja noch mal gutgegangen - so muss Service sein.

    Irgendwo stand doch noch ein Piccolo rum... ich besauf mich jetzt!
     
  2. Hodscha

    Hodscha New Member

    und was kaufst du dir jetzt?
     
  3. snowmac

    snowmac New Member

    bestimmt wieder iMac G5 20 Zoll:party:
     
  4. Hodscha

    Hodscha New Member

    er scheint schon betrunken in der ecke zu liegen
     
  5. mausbiber

    mausbiber New Member

    Also wenn für Dich die Leistung des iMac ausreichend war - warum nicht der Single 1,8 - für ein paar Kröten mehr kannst Du als BTO auch die ATI 9600 gleich mitkaufen.

    Der Rechner dürfte auch ziemlich leise sein - und den Monitor kannst Du frei wählen.

    Ach so :D - lass Dir den Sekt schmecken - Du hast Ihn verdient.
     
  6. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Den Sekt hat er sich echt verdient.
    Hoffentlich geht jetzt nicht mehr schief.;)
     
  7. Beydüz

    Beydüz New Member

    da atmen wir aber aller erleichtert auf.
     
  8. Mäkki

    Mäkki New Member

    Ich fürchte, er geht schon schief....
     
  9. maiden

    maiden Lever duat us slav

    oh Zeiten, oh Wunder...
     
  10. Xboy

    Xboy New Member

    Na da sind wir forh, MacMercy bleibt uns erhalten :)

    Schön, dass es doch noch so gut ausgegangen ist!
     
  11. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    schön, dass es so geklappt hat, macmercy. Ich habe dieses Drama hier im Forum mehr oder weniger stillschweigend beobachtet. Gut, dass Du nicht sofort das Teil über eBay verscherbelt hast, das wäre dann noch umso ärgerlicher.

    Trotzdem bleibt ein bitterer Nachgeschmack, Apple hat offensichtlich erhebliche Probleme in der Qualitätssicherung. Für mich bleibt als Erkenntnis: nie und nimmer werde ich die erste Version eines Apple-Produkts kaufen, man sollte doch lieber auf die erste Revision warten, dann sind wohl die meisten Kinderkrankheiten beseitigt.
     
  12. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Hoffentlich muss er nicht sein Piccolöchen auch reklamieren, falls es zu laut sprudelt.
    :eek: ;)

    Wer weis ob Redkaeppchen Europe da mitspielt. :D

    Da bin ich aber froh das es nochmal gut gegangen ist, eigentlich finde ich meinen G5 auch irgendwie zu laut. :rolleyes:

    Schönes Weekend noch,

    MfG Ivo
     
  13. SilverSurfer

    SilverSurfer New Member

    Nun, ob's wirklich gut ausgegangen ist, werden wir erst erfahren, wenn von Macmercy wieder erste Lebenszeichen auszumachen sind.
    Also mein 20" G5-iMac läuft nach wie vor tiptop. Auch unter Vollast sind die Lüftergeräusche gut zu ertragen.

    Uebrigens laufen die Lüfter auch dann höchstens mit halber Last!
    Wer herausfinden will, was die im Notfall hergeben, soll mal beim booten die Wahltaste gedrückt halten. Dann erscheint ja bei OSX das Auswahlmenü für das Startvolume. Und genau dann schalten die Lüfter auf Vollast; wohl wei die Temperatursensorik in diesem Zusatand noch nicht regelt und die Leute bei Apple auf sicher gehen wollen.
    Jedenfalls rasucht mein Mac dann wie ein Haartrockner auf höchster Stufe.
    Uebrigens, kleiner Nachteil der BT Tastatur/Maus in diesem Moment: Funktionieren in diesem Modus nicht, da mangels OS die Treiberunterstützung noch nicht aktiviert ist.

    Gruss

    Marco
     
  14. benz

    benz New Member

    Hurra! Das ist eine gute Nachricht! Bei Comspot gibt es aber keine W******-Maschinen, oder? ;)

    Gruss benz
     
  15. macmercy

    macmercy New Member

    Sorry, konnte nicht schneller antworten. Erst der Piccolo, dann noch schnell einkaufen (zu Fuss - wegen dem Allohol...) und dann meine Kids abgeholt. Abendbrot und dann die Rasselbande ins Bett.

    Mann, bin ich froh. Allerdings sollte klar sein, dass es sich um eine Ausnahme handelt. Das hat man mir auch ganz deutlich gemacht. Reine Kulanz. Es lohnt sich doch, wenn man am Telefon nicht aus der Haut fährt und der Dame ein paar Komplimente macht: 'Anstrengender Job, wo kommen Sie her - Sie haben so eine interessante Stimme, könnten Sie nicht ausnahmsweise...' Hat sich wohl gelohnt. Inzwischen weiss ich auch, warum da zuerst kein Rückruf etc. kam: 2/3 dieses Callcenters liegt wegen Virus-Grippe flach - hat man mir jedenfalls gesagt.

    Vom iMac bin ich kuriert. Schön, dass die meisten Glück mit ihrem haben - ich verzichte dankend. Das Risiko, doch wieder eine 'Heulsuse' zu erwischen ist mir zu gross geworden. Da hol ich mir lieber einen normalen G5 an - muss ich nächste Woche wohl mal 'vor Ort' fahren...
     
  16. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    macmercy, ich freue mich für Dich, daß Du jetzt von dieser qualvollen Situation erlöst bist und drücke Dir die Daumen, daß sowohl die Restabwicklung als auch Dein nächster Mac wieder entspannt laufen.
     
  17. Ach was, hol dir den 20" und lass ihn dir vorführen, wenn es geht... Der 17er ist eh nix Halbes und nix Ganzes.
     
  18. Islaorca

    Islaorca New Member

    Man sollte nie vor einem Jahr eine neue Serie kaufen, ob Auto oder MAC, ist wurscht.

    Leider zittern ja hier viele, wenn Apple alleine eine Neuankündigung macht, und sitzen mit gezückter Kreditkarte vorm Shop.

    Trotzdem sei froh, das es so ausgegangen ist. Beim nächsten MAC warte halt ein bischen länger (mach ich auch).:)
     
  19. frankwatch

    frankwatch Gast

    schön, das du erfolg hattest !

    warum kaufst du dir eigentlich nicht ein neues powerbook oder vielleicht ein powerbook "refurbished" bei cancom ?
     

Diese Seite empfehlen