endlich...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von frisco68, 3. Dezember 2004.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    ... konnte ich mit Freude unsere letzte Windoof-Schrottkiste aus unseren Büros verbannen!
    :D :D

    Jetzt hoffe ich noch, dass mein Boss grünes Licht für meinen G5 gibt...
    :tongue:
     
  2. hfeldkamp

    hfeldkamp Member

    Da habt Ihr es aber gut! Ich muss im Büro mit sonem Windoof PC arbeiten, aber das beste kommt noch-Chefe will komplett alles auf PC umstellen;(
    Jo:xmas:
     
  3. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Ich habe mir geschworen, in meiner zukünftigen Kanzlei ausschließlich Macs aufzustellen.
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Das würde ich nur dann machen, wenn Du mindestens zwei konkurrierende Firmen an der Hand hast, die Dich mit spezieller Kanzleisoftware für den Mac versorgen können. Wenn nämlich eine von denen dicht macht, stehste evtl dumm da, weil es vielleicht dann nur noch Win-Software gibt. Wenn Du natürlich nur Office einsetzen brauchst, dann sollte es kein Thema sein.
     
  5. Hodscha

    Hodscha New Member

    seit wann gibt es denn datev für den mac?
     
  6. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Er ist sicher sehr gut im Kopfrechnen. :cool:
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    mein chef liebäugelt damit seine PC kiste gegen meinen eMac einzutauschen. wenn alles klar geht habe ich noch diesen monat einen G5 vor mir. ich weiss nur noch nicht ob es ein iMac oder der kleine PowerMac werden soll.

    drückt mir die daumen dass es klappt und helft mir bei meinem "kleinen" entscheidungsproblem.
     
  8. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Gar nicht, ich werde Datev auf einem Windows-Server als Terminalserver laufen lassen. Die Clients werden über Citrix auf diesen Terminalserver zugreifen.

    Diese Windowsscheiße mache ich nicht mit als Selbständiger...
     
  9. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Siehe mein Zitat zu Hodschas Beitrag.

    Edit: Zur Info: Datev ist eine Software für den steuer- und wirtschaftsberatenden Beruf. In Deutschland hat die Datev einen so hohen Marktanteil, dass man schon fast von einem Angebotsoligopol sprechen kann.

    Daher Hodschas Beitrag.
     

Diese Seite empfehlen