Endungen bei 10.2

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von jschnirch, 24. Oktober 2002.

  1. jschnirch

    jschnirch New Member

    wir haben einen server unter netware u.a. mit einem Volume namens "ASP03.DAT", darauf laufen alle möglichen dienste und verknüpfungen. Das problem ist nun das sich unter 10.2 der Mac vorstellt es handele sich bei dieser platte um eine simpletext-datei.
    Wie kann ich dem Mac beibringen für simpletext eine andere endung zu benutzen?
    vielleicht weiß eine(r) rat
    jürgen
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    s oder dvd's (weiß grad nicht genau genau) haben eine *.dat Endung.

    Aber vielleicht kannst du ja auch diese Dat fatei anklicken und im Info feld bei "öffnen mit" auf disc Copy verweisen ... würds allerdings erstmal so probieren
     
  3. jschnirch

    jschnirch New Member

    Das mit dem Öffnen mit... hat teilweise funktioniert. Das Volume als solches erkennt er jetzt, allerdings sieht er kein einziges Objekt darauf, noch ne Idee??
     

Diese Seite empfehlen