Englischem Office deutsch beibringen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Tango, 9. Oktober 2005.

  1. Tango

    Tango New Member

    hallo,
    ich habe ein englisches office 2004 und hätte gerne dass das menü in deutsch erscheint. gibt es da eine möglichkeit dem programm die deutsche sprache "beizubringen" oder ein language-kit zu installieren?
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

  3. Tango

    Tango New Member

    hallo andreas,
    leider kommt bei dem versuch das
    update zu installieren folgende meldung:
     

    Anhänge:

  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Das war dann wohl Pech. Vielleicht hat MS es nun unterbunden, fremde Sprachversionen über die existierende zu installieren. Kann Dir leider nicht weiterhelfen, sorry.

    Gruss
    Andreas
     
  5. rudkowski

    rudkowski New Member

    die gleiche fehlermeldung hättest du auch bekommen, wenn du das englische servicepack aufgespielt hättest (jedenfalls wenn die vorangegangenen updates nicht installiert worden sind).

    gehe doch mal auf die updateseite und probiere auch die etwas älteren updates aus.

    gruß martin
     
  6. bambuu

    bambuu New Member

    Lustig, lustig: ich hab zwar ein deutsches (Schweiz) office, nur das Wörterbuch bleibt englisch, auch wenn ich deutsch(Schweiz) wähle in den Voreinstellungen... Micro-Schrott halt :meckert:
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  8. Spiderman

    Spiderman New Member

    Für PC gibt es eine Multilanguage Version die wir auch nutzen. Da kann man verschiedene Sprachpakete nachinstallieren und umschalten. das geht sowohl fürs Office als auch für die Windows Version.
    Ich bin allerdings nicht sicher ob es die Version auch für Mac gibt. So weit ich weiß nicht.
     
  9. Spiderman

    Spiderman New Member


    Welche Sprachversion hast Du denn für dein OS ausgesucht? Englisch?
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Solltest du aus Versehen ein englisches Office 2004 11.0.0 gekauft haben, dann spiel erst das Office2004-1110UpdateEN.bin auf, danach das Office2004-1111UpdateDE.dmg, dann das Office2004-1120UpdateDE.dmg. In dieser Reihenfolge, mit diesen Sprachversionen.

    Zack, alles deutsch! ;)
     
  11. Tango

    Tango New Member

    1000 Dank Oli, hat super geklappt!!!! *freu*
     
  12. Macfan

    Macfan New Member

    Bei mir soweit auch - vielen Dank für den Tipp - aber:
    ich habe, da ich auf meiner Hauptplatte bereits alle Updates installiert hatte (und die «alten Updates» nicht nicht mehr laufen wollten) auf einer internen Zweitplatte Office 2004 neu installiert und dann die Updates. Anschließend habe ich Office 2004 auf die Hauptplatte kopiert, jetzt ist Office auch auf Deutsch, aber meine ganzen Einstellungen und Mails sind wech. Hilfe!
     
  13. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Du hättest das Kopieren wohl besser sein gelassen. Offenbar hat die neue Version die Einstellungen und auch noch die Mails der alten Version überschrieben. Shit happens. Keine Idee. :’-(
     
  14. Macfan

    Macfan New Member

    Ich dachte die relevanten Daten wären im Ordner Microsoft User Data gespeichert - Du hast Recht: Shit happens (drei Monate sind verloren).

    Aber jetzt ist Office wenigstens auf Deutsch :D
     
  15. Macfan

    Macfan New Member

    Problem gelöst:

    Entourage hat einen neuen Benutzerdaten-Ordner angelegt, weil er mit der Englischen Bezeichnung des alten nicht klargekommen ist. Ich habe einfach die einzelnen Dateien umbenannt (in Deutsch) und in den Benutzerdaten-Ordner kopiert. Jetzt ist alles wieder da :eek:)
     
  16. Tango

    Tango New Member

    jetzt habe ich noch eine frage:
    wie kann ich dem word beibringen dass es nicht immer
    eine leere seite öffnet wenn ich das programm starte?
    ich arbeite meißtens eh nur mit einer bestimmten
    vorlage die ich dann ändern oder ergänzen muss.

    :confused:
     
  17. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Cool! Der Heimwerker hilft sich eben selbst! :biggrin:
     
  18. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Guck mal in den Ordner HD -> Programme -> Microsoft Office X -> Vorlagen. Da muss es auf oberster Ebene eine Datei »Normal«, oder »Normal.doc« geben. Nimm deine Vorlage, und ändere den Namen auf »Normal«, oder »Normal.doc«, und ersetze die andere Datei.

    Dann wird bei einem Programmstart deine Vorlage geöffnet. :)

    micha
     
  19. macuta

    macuta New Member

    Das ist ja spannend:
    Ich habe auch schon alle Updates gemacht und hätte auch gerne das deutsche Menu (für Schulungen ist das mit Englisch eher blöde …), habe aber keine Partition oder so.
    Kann ich Ofice auch auf einer externen Festplatte installieren und dann umkopieren und so weiter?
    Oder müsste ich dann deinstallieren und neu installieren?
    Jedenfalls lohnt sich der Blick ins Forum doch immer wieder …
    Liebe Grüße
    Uta
     
  20. Macfan

    Macfan New Member

    Ja, das kannst Du,

    allerdings wird einer neuer Order mit Benutzer-Daten angelegt, was bedeutet, dass man die Dateien des User-Data-Ordners Eindeutschen muss. Den kann man dann in den Benutzer-Daten-Ordner kopieren und alles ist gut:geifer:
     

Diese Seite empfehlen