Entourage Datenbank gleich wie unter 9

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tom7894, 24. September 2002.

  1. tom7894

    tom7894 New Member

    Das ist meine erste Nachricht auf diesem Brett, und soweit ich gesucht habe, hat das (hoffentlich) noch niemand gefragt.

    Ich arbeite zu Hause und in der Firma auf Macs, insbesondere rufe ich meine Mails in OE5 von beiden Orten aus ab. Damit ich nicht dauernd Mails abgleichen muss, habe ich eine kleine Firewire-Platte. Auf der sichere ich meine OE-Identität und speichere sie immer als erstes drüber, sobald ich den Ort gewechselt habe. Das klappt tadellos, und man hat dabei auch immer eine Sicherheitskopie. OE geht so gut, dass ich Entourage bisher nicht gebraucht habe. Andere Mailprogramme hab ich noch nicht probiert.

    Jetzt ist die Anschaffung eines neuen Powerbooks fällig, und die möchte ich nützen, um auf X umzusteigen. Allerdings vorerst nur zu Hause, zum Kennenlernen. Die notwendigen Programme hab ich, Suitcase und das Update auf Office X mit Entourage bin ich bereit zu kaufen.

    Dass z.B. Indesign oder Photoshop unter X die gleichen Dateien anlegen wie unter 9, weiß ich. Aber wie ist das bei einem Mail-Programm?

    Meine Frage: Damit ich zwischen den Systemen arbeiten kann, müsste meine Identität unter Entourage X gleich sein wie unter Entourage für OS 9, sodass ich sie weiterhin nur drüberspielen muss. Ist das so, oder legt Entourage unter X völlig andere Dateien an?

    Bin natürlich auch für andere Lösungen offen, wichtig ist nur, dass es schnell und ohne Krücken geht. Was ich nicht will: Classic starten müssen, um Mails abzurufen. Oder zwei verschiedene Mailprogramme verwalten müssen. Dann kann ich gleich bei 9.2.2 bleiben, oder?

    Wenn mir jemand helfen könnte, wäre das sehr nett. Auf der MS-Homepage stand nix, in die tieferen Foren bin ich noch nicht vorgedrungen. Wo es doch hier so nett ist.

    Danke!
     
  2. Pexx

    Pexx New Member

    Hi, ich habe mal eben meine Entourage X Datenbanken in den den Identitätenordner von Outlook Express kopiert und OE unter Classic gestartet. Meine Mails waren nicht sichtbar.
    Aufgrund dieses Feldversuchs würde ich denken, dass es nicht so einfach klappt, wie Du es Dir vorstellst.
    Viel Glück
    Pexx
     
  3. tom7894

    tom7894 New Member

    Danke fürs Ausprobieren. Zwischen Outlook und Entourage klappt das nicht, das ist klar. Aber zwischen den beiden Entourage-Versionen vielleicht?
     
  4. Pexx

    Pexx New Member

    Wenns nicht eilt, könnte ich in den nächsten Tagen nochmal Entourage 2001 installieren und testen.
    Denke aber, dass es keine Probleme geben dürfte. Die anderen Office-Docs werden ja auch von der jeweils anderen Variante verstanden.
    Ich sag dann mal Bescheid.
    Gruß
    Pexx
     
  5. tom7894

    tom7894 New Member

    Danke, das wäre supernett!
     
  6. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    das geht. ich habe es genauso gemacht, als ich von 9 nach x umgestiegen bin.

    ich hatte zunächst panik, als es nicht ging, weil ich nur die email datenbank in das entsprechende verzeichnis kopiert habe. aber als ich den gesamten ordner "microsoft benutzerdaten" kopiert habe ging es.

    also los :)
     
  7. tom7894

    tom7894 New Member

    Danke, super. Dann muss ich da jetzt auch durch ...
     
  8. Pexx

    Pexx New Member

    Nun hats mich ja auch interessiert.
    Also: ich habe es nicht geschafft, die Entourage X Identität mit Entourage 2001 zu öffnen. Weder durch kopieren des Identitätsordners noch durch kopieren des MS-Benutzerdatenordners. Sorry, aber von X nach 9 scheints nicht zu klappen : (
     
  9. tom7894

    tom7894 New Member

    Oje, das habe ich befürchtet. Danke für deine Mühe!
     
  10. tom7894

    tom7894 New Member

    Ok, die Antworten sind sowohl positiv als auch negativ. Ich werde es also ausprobieren und melden, ob es bei mir geklappt hat.
     
  11. deumel

    deumel New Member

    Hallo,
    nee geht nicht, Entourage X und Entourage 2001 haben verschieden Datenbankstrukturen. Einfachste Lösung ist es doch wohl die Rechner so einzustellen, dass die Mails auf dem Server bleiben und alle paar Tage/Wochen , je nach mail aufkommen, die Mails vom Server löschen. Bzw. wenn vorhanden gleich IMAP nutzen, dann sind die Mails immer aufm Server und von überall zu erreichen.
     
  12. robeson

    robeson Active Member

    Es gibt auch eine (leider) kostspielige Lösung:
    Mit einem Palm oder Handspring die beiden Rechner synchronisieren. So hat man alle Daten immer zur Hand...
     

Diese Seite empfehlen