Entschuldigung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macintosh, 15. Februar 2001.

  1. Macintosh

    Macintosh New Member

  2. Macintosh

    Macintosh New Member

    [gelöscht]
     
  3. friedrich

    friedrich New Member

    ???????????????
     
  4. eman

    eman New Member

    das selbe habe ich gestern nacht auch gedacht...
    zitat: "??????????????"
    ;-)
     
  5. Christoph Meyer

    Christoph Meyer New Member

    Sag mir bitte, was an meiner Seite so schlecht ist. Meine Email haste ja.
    Am besten unter Angabe deiner eigenen Homepage (falls vorhanden).
    Die ??? sind wohl Folge einer Löschaktion der Forumspolizei (ich habe das Ganze deshalb auch nicht mitbekommen).
    P.S. Meine Seite ist up and running, sie war wohl nicht erreichbar, weil ich daran werkelte.
     
  6. tbemac

    tbemac New Member

    Hi Christoph,

    zum Glück haben wir das Recht auf freie Meinungsäußerung (z.B. in den Nato Staaten), aber die Nato mit den Nazis zu vergleichen geht zu weit.

    Es gibt genug Informationsmöglichkeiten zum dritten Reich. Solltest Dich 'mal damit beschäftigen.

    Gruß,

    Thomas
     
  7. thd

    thd New Member

    so?
    der vergleich ist in ordnung denn:
    streubombem auf zivilisten?
    international geächtete waffen auf zivile objekte abwerfen ?
    die nato hat dutzende krankenhäuser und schulen bebombt !
    (nur zur anmerkung, es befanden sich noch menschen drin !!)
    wer sich das heute noch im 20. jahrhundert traut, hat sich das recht verwirkt überhaupt noch mit irgendwas menschlichem verglichen zu werden........was die nato da gemacht war gegen jedes völkerrecht......
     
  8. alfi

    alfi New Member

    hy leute,
    ich finde EINE entschuldigung ist genug (halt gut gemeint und falsch gelaufen).

    aber haben die folgebeitraege ab jetzt noch was mit nem mac zu tun. sollte dieses forum sich nicht eher auf probleme mit rechnern konzentrieren.

    und natuerlich auf geistige erguesse mit viel spass beim lesen. oder ist die macparty nicht wichtiger als die ganze diskussion auf dieser seite????

    selbst die seite absturz durch arroganz find ich klassen besser.
     
  9. tbemac

    tbemac New Member

    niemand behauptet, daß alles was die Nato macht, in Ordnung ist.

    Aber der Vergleich ist nach wie vor inakzeptabel !
     
  10. tbemac

    tbemac New Member

    recht hast Du. Zumal sich Macintosh eigentlich gar nicht entschuldigen muß !

    Also, wann steigt die Party ?
     
  11. thd

    thd New Member

    hmm, glaube ich nicht, denn das fällt bei mir unter künstlerische freiheit, tja, da kann man nix machen.....in der agitation und propaganda sind halt alle mittel erlaubt.......
     
  12. alfi

    alfi New Member

    sieste sag ich doch auch!!

    halllllooo ich warte auch auf nen termin in ffm
     
  13. tbemac

    tbemac New Member

    Ich schlage vor, wir springen alle wieder zu den anderen Party threads und lassen diesen im nirwana verschwinden.
     
  14. Lars Felber

    Lars Felber New Member

    Hallo Christoph,

    wir haben die URL im Thread "Backup-Software" nicht gelöscht, weil wir Diskussionen über den NATO-Einsatz auf dem Balkan unterbinden wollen. Aber wir machen uns strafbar, wenn wir auf Seiten verweisen, die
    a) unautorisiert urheberrechtlich geschützte Software verbreiten.
    b) Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen verwenden.

    Irrtümlich haben wir die Löschung gestern nacht nicht Dir, sondern einem anderen Forumsteilnehmer gemeldet, den wir für den Autoren der Seite hielten. Dafür entschuldigen wir uns.

    Mit der Bitte um Verständnis
    Lars Felber, Redaktion Macwelt

    P.S.: Ich nehme die Gelegenheit wahr, darauf hinzuweisen, dass die Rechte an der Software Radialogic CD Master und allen damit zusammenhängenden Technologien Anfang des Jahres von Radialogic an einen anderen Hersteller übertragen wurden. Nachdem Teile der Software in iTunes verwendet werden, liegt die Vermutung nahe, dass es sich bei diesem anderen Hersteller um Apple handelt.
     
  15. Christoph Meyer

    Christoph Meyer New Member

    Offensichtlich habt Ihr von der Macwelt-Redaktion Euren Rechtsdienst konsultiert, bevor Ihr den den iTunes-Hack in der aktuellen Ausgabe veröffentlicht habt ;-)
    Natürlich nur für Benutzer von CD Master! Da dürftet Ihr harfscharf an der Anleitung zu illegalem Tun vorbeischrammen, zumal die CD-Master-Demo in dieser Hinsicht den gleichen Zweck erfüllt wie das Vollprogramm.
    P.S. Ich danke allen, die auf meine Seite reagiert haben.
    There's no such thing as bad publicity!
    Übrigens kommt auf meiner Seite nirgends die Unterstützung von NS-Ideen zum Ausdruck.
     
  16. eman

    eman New Member

    Hi Lars Felber,

    >...nicht gelöscht, weil wir Diskussionen über den NATO-Einsatz auf dem Balkan unterbinden wollen....

    sehr sympathische Einstellung! Als "Owner-of-the-web-space" hättet ihr auch anders reagieren können.... :)
    ...Leider ist die Rechtslage in Deutschland tatsächlich recht prekär. (Siehe AOL und Kinderpornografie). Der Anbieter ist hier auch für den Inhalt verantwortlich! Wer weiß? Vielleicht wird in Zukunft auch die Deutsche Post verantwortlich gemacht, wenn sie Drohbriefe (oder gar Brief-Bomben!) austrägt!??..... ;-)
     

Diese Seite empfehlen