Epson 1520 über USB-Adapter ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von blossnet, 11. Juni 2002.

  1. blossnet

    blossnet New Member

    Für eingefleischte Mac-Spezialisten wahrscheinlich kein Problem, aber ich hänge....

    Habe einen Epson 1520, den ich über einen USB-Parallel Adapter laufen lassen will. Die neuesten Treiber habe ich bereits geladen, aber der Drucker läßt sich im Auswahlmenu nicht ansprechen. Mac OS 9.2
    Keine Reaktion.

    Vielleicht hat jemand einen Tipp, bin für alles dankbar....
    Frank
     
  2. schnabbel

    schnabbel New Member

    s checken + reset)
    - Kabel ist nicht richtig angeschlossen (direkter USB-Port, kein Hub)
    - er hat keine Lust weil's halt ein Epson ist und er nie unter OsX drucken darf.

    Viel Glück
    Schnabbel

    PS. Willkommen im Forum
     
  3. peter_bey

    peter_bey New Member

    Hab selbst einen 1520 Color und der läuft mit dem Adapterkabel. Was heißt mit den neuesten Treiber? Epson hat seit drei Jahren keinen neuen Treiber für den 1520 Color rausgebracht.(Seit drei jahren hab ich den Drucker Treiberversion ist die 5.5.4)
    Entweder hast du bei der Installation den falschen Treiber von der CD installiert oder Deine Kontrllfelder in den Systemerweiterungen sind deaktiviert.
    Bei der Installation des Treiber sollte auch der Drucker angeschlossen und eingeschaltet sein. Vielleicht liegts daran.
    cu
     
  4. blossnet

    blossnet New Member

    Für eingefleischte Mac-Spezialisten wahrscheinlich kein Problem, aber ich hänge....

    Habe einen Epson 1520, den ich über einen USB-Parallel Adapter laufen lassen will. Die neuesten Treiber habe ich bereits geladen, aber der Drucker läßt sich im Auswahlmenu nicht ansprechen. Mac OS 9.2
    Keine Reaktion.

    Vielleicht hat jemand einen Tipp, bin für alles dankbar....
    Frank
     
  5. schnabbel

    schnabbel New Member

    s checken + reset)
    - Kabel ist nicht richtig angeschlossen (direkter USB-Port, kein Hub)
    - er hat keine Lust weil's halt ein Epson ist und er nie unter OsX drucken darf.

    Viel Glück
    Schnabbel

    PS. Willkommen im Forum
     
  6. peter_bey

    peter_bey New Member

    Hab selbst einen 1520 Color und der läuft mit dem Adapterkabel. Was heißt mit den neuesten Treiber? Epson hat seit drei Jahren keinen neuen Treiber für den 1520 Color rausgebracht.(Seit drei jahren hab ich den Drucker Treiberversion ist die 5.5.4)
    Entweder hast du bei der Installation den falschen Treiber von der CD installiert oder Deine Kontrllfelder in den Systemerweiterungen sind deaktiviert.
    Bei der Installation des Treiber sollte auch der Drucker angeschlossen und eingeschaltet sein. Vielleicht liegts daran.
    cu
     
  7. blossnet

    blossnet New Member

    Für eingefleischte Mac-Spezialisten wahrscheinlich kein Problem, aber ich hänge....

    Habe einen Epson 1520, den ich über einen USB-Parallel Adapter laufen lassen will. Die neuesten Treiber habe ich bereits geladen, aber der Drucker läßt sich im Auswahlmenu nicht ansprechen. Mac OS 9.2
    Keine Reaktion.

    Vielleicht hat jemand einen Tipp, bin für alles dankbar....
    Frank
     
  8. schnabbel

    schnabbel New Member

    s checken + reset)
    - Kabel ist nicht richtig angeschlossen (direkter USB-Port, kein Hub)
    - er hat keine Lust weil's halt ein Epson ist und er nie unter OsX drucken darf.

    Viel Glück
    Schnabbel

    PS. Willkommen im Forum
     
  9. peter_bey

    peter_bey New Member

    Hab selbst einen 1520 Color und der läuft mit dem Adapterkabel. Was heißt mit den neuesten Treiber? Epson hat seit drei Jahren keinen neuen Treiber für den 1520 Color rausgebracht.(Seit drei jahren hab ich den Drucker Treiberversion ist die 5.5.4)
    Entweder hast du bei der Installation den falschen Treiber von der CD installiert oder Deine Kontrllfelder in den Systemerweiterungen sind deaktiviert.
    Bei der Installation des Treiber sollte auch der Drucker angeschlossen und eingeschaltet sein. Vielleicht liegts daran.
    cu
     

Diese Seite empfehlen