epson c66

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hubi, 13. September 2004.

  1. hubi

    hubi New Member

    hallo gemeinde,
    habe ein problem: ich besitze einen epson c66 drucker und möchte ihn an einem power mac g5 benutzen; leider finde ich nirgends treiber für dieses teil.
    meine frage: weiss jemand wie man den drucker unter mac osx
    10.3 zum laufen bekommt?
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Virtual PC? Macintoshtreiber bieten wohl nur die C64, C84 und C86-Modelle.
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    kein Treiber für OS X aber dafür das:
    Ergebnisse für: Stylus C66/Deutsch/Mac OS X
    2 Handbücher

    Installationshandbuch
    Referenzhandbuch

    typisch Epson.

    Ich habe den beschissenen Treiber für meinen stylus photo 890 in die Tonne getreten und nehme jetzt PrintFab
     
  4. Hodscha

    Hodscha New Member

    Hat den Mac Os X keine Treiber dafür direkt on board?
    Hast du ihn mal angeschlossen und versucht, ob er erkannt wird?
     
  5. hubi

    hubi New Member

    ersteinmal vielen dank für eure schnellen antworten;
    beim einschalten wird der drucker zwar korrekt erkannt, aber
    kein treiber gefunden. an print fab habe ich auch schon gedacht, leider bietet die aktuelle version keine unterstützung für den c66; werde wohl auf eine neuere version warten müssen.
     
  6. terriehome

    terriehome New Member

    Die Treiber-Politik von Epson gerade für OSX ist haarsträubend. Gibt doch so viele OSX-User in den Staaten, da muss man doch die Treiber für die Geräte parat haben. Habe für meinen C1900 PS auch erstmals Epson kontaktieren müssen und die haben mir dann eine funktionierende PPD geschickt. Ist doch läppisch sowas, für sonen teuren Drucker (ohne Sonderverkauf natürlich) keine Treiber auf CD zu haben, obwohl 3 !!CD beiliegen.
    Gruss
     
  7. hubi

    hubi New Member

    hallo nochmal,
    bin gerade über gimp-print-5.0.0 beta 2 für mac gestossen und
    installiert. der c66 wird zwar noch nicht zu 100% unterstützt,
    aber für text- und dokumentendruck reicht's allemal.
    die installation lief dank sehr guter anleitung (englisch) reibungslos ab.
     

Diese Seite empfehlen