Epson C900 kaufen oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Schnuffel, 29. September 2004.

  1. Schnuffel

    Schnuffel Proletenhanswurscht

    Holla!

    Wollte morgen mal zum MediaMarkt fahren, da gibt's ja zur Zeit den Aculaser C900 von Epson für 349 Öcken.

    Dazu hätte ich mal ne Frage: Mein HP Deskjet 959 hat bei schwarzem Text immer Farbe mit reingespritzt. Ist das bei Laserdruckern auch so? Oder benutzen die wirklich nur schwarzen Toner für schwarze Schrift?

    Und:

    Auf der Epson-Seite steht wegen Verbrauchsmaterial etwas von
    C13S053009 Übertragungseinheit und C13S051083 Photoleiter-Kit (inkl. Resttonerbehälter).

    Was sind das für Sachen? Wozu braucht man die? Wie oft muss man die auswechseln?

    Und würdet ihr generell den Drucker empfehlen? :confused:
     
  2. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo Schnuffel.

    Ich habe zwar den C1900 aber ein paar Sachen werden wohl identisch sein.
    Bei reinem schwarz-weiss Druck stelle ich im Treiber vorher von Farbe auf schwarz um, weil sonst in der Tat die Farbe mitbenutzt wird. Kann man auch am Betriebsgeräusch hören, dass die Kartuschen bewegt werden.
    Ich habe mir zwei Profile angelegt (Text, Bilder), beim neuesten Treiber wird die jeweilige Einstellung auch korrekt gespeichert.

    Die Übertragungseinheit ist eine Art Druckwalze die nach einiger Zeit gewechselt werden muss, so ähnlich wie ein Druckkopf beim Tintenstrahler.
    Unter Photoleiter-Kit würde ich eine Art Fixierer verstehen, weiss es aber nicht genau.
    Mit dem Resttonerbehälter wird Tonerpulver aufgefangen welches am Rand der Walzen abfällt. Bei meinem Drucker waren 2Stück dabei.
    Ansonsten kann ich nur sagen das ich mit meinem C1900 sehr zufrieden bin. Soweit ich weiss ist der C900 der "kleine" Bruder.

    Ich hoffe die Infos helfen Dir etwas weiter.

    Gruss

    Fiete
     
  3. Schnuffel

    Schnuffel Proletenhanswurscht

    Schonmal danke für deine Antwort!

    Also das mit der Farbe beim Schwarzdruck finde ich ja schon schei**e. Völlig unverständlich, wieso bei normalem, schwarzem Text Farbe verschwendet werden muss. Ging mir bei meinem HP-Tintenstrahler auch immer auf den Sack.

    Hmm, werd mir das Teil trotzdem mal beim MediaMarkt anschauen. Und wenn nicht kann ich ja immernoch nen S/W-Laser mitnehmen :rolleyes:
     
  4. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo nochmal.

    Wie oben schon geschrieben ist das mit der Farbe beim schwarz-weiss Druck eine Einstellungssache im Druckertreiber.

    Ich hab das bei mir erfolgreich geändert.

    Gruss

    Fiete
     
  5. terriehome

    terriehome New Member

    Schau mal, bei Mactrade gibts den C1900 PS3 (Postscript!) mit 2 Papierfächern und 96 MB RAM für ganze 370 Talerchen. Musst nur irgend nen alten Laser in Zahlung geben. Klappt bestens und du hast ein viel besser ausgestattetes und zukunfssicheres Gerät (alles immer eine Treiberfrage für die Zukunft).
    Gruss
     
  6. Seven

    Seven New Member

    wegen deiner Befürchtung mit dem Drucken von schwarzer Schrift sollte es tatsächlich Schwarz sein und nicht Passkreuz was manchein Held für Schwarz hält dann wird auch nur mit dem Schwarz gedruckt da muss man nichts am Treiber einstellen oder sonst was verändern.

    Wie auch schon gesagt wurde ist der C1900 klar die bessere Wahl hab für meinen C 900 extra noch Speicher kaufen müssen denn die mirkrigen 16 MB taugen echt nicht viel
     
  7. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Habe auch bei MacTrade den C1900PS gekauft.

    Postscript, Ethernet, 2 Papierkasetten, was will man mehr.

    Kostet Schlappe 369 Euro ! (plus Fracht = 403,99E)

    MacTrade hatte Lieferschwierigkeiten, daher hat es ewig gedauert. Offenbar konnte Epson die Drucker nicht liefern. Dafür haben die irgendeinen Deal mit Epson, so das die Gutschrift direkt über MacTrade erfolgt ist. Kein Warten bei Epson. MacTrade kümmert sich jetzt auch um die Abholung des alten Druckers.

    Die mitgelieferten CDs kann man wirklich gleich in die Tonne kippen, sind offenbar nur OS9. Den X Treiber gibts im Netz.



    BESTELLT EUCH AUCH SCHNELL SO EIN SCHMUCKSTÜCK
     
  8. phil-o

    phil-o New Member

    Hi,

    lass bloß die Finger von dem Ding!! :eek: :eek: Ich hab' mir das Teil gekauft. Der Treiber ist eine Katastrophe und das Ding läuft unter MacOSX nicht anständig ohne kräftig zusätzlichen RAM!
    Wenn überhaupt Epson, dann kauf lieber den C1900, über den habe ich leicht besseres gelesen.

    Übrigens habe ich einen recht ausführlichen Bericht über das Ding hier im Forum geschrieben. Einfach mal die Suche bemühen!
     
  9. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    @phil-o

    äh, Du meinst der C900 taugt nix, oder ?

    Bezüglich des 1900 habe ich alle Threads durchgelesen, diese waren auch hilfreich und Kaufentscheidend.

    Probs hatte ich mit dem C1900PS keine, außer das man den Treiebr aus dem Netz laden muß und dieser ziemlich viel Müll installiert. Das Drucken ist schnell & einwandfrei, auch die Ansteuerung der Kassetten klappt wie gewohnt...etc.

    Wie gesagt, für 369E kauft man ja auch den C1900PS und nicht den C900
     

Diese Seite empfehlen