Epson CX 5200???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mischi, 2. April 2003.

  1. mischi

    mischi New Member

    Hallo: mein schöner & geliebter SC 740 hat leider mit Getriebeschaden die Welt verlassen: ich brauche einen neuen Drucker: kennt jemand den neuen Epson SC CX 5200 oder seinen kleinen Bruder SC CX 3200??? beides Kombigeräte und schaun gut aus ... aber funktionieren sie auch ??? unter OS 9x UND OS 10.x ?????
     
  2. cleopatra

    cleopatra New Member

    hallo mischi, ich habe einen 5200er gekauft. Ich bin damit sehr zufrieden. Wenn man bedenkt was man alles damit machen kann! Wie ein Laserprinter ist er ja nicht, doch ich fand die Qualität des Kopierers und des Printers sehr erstaunlich gut, für diesen Preis! Auch Scannen ist möglich, aber nicht Druckvorstufenmässig. Für zu Hause eine sehr gute Kiste und ein sehr günstiger Preis.
    Cleopatra
     
  3. macNick

    macNick Rückkehrer

    Hab mir den CX3200 aufgrund des Macwelt-Tests (1/03 oder so) zugelegt und bin sehr zufrieden. Texte druckt er ziemlich schnell, der Scanner flitzt auch und mit dem richtigen Papier sind sogar super Fotodrucke möglich.
    Läuft gut unter 10.2.4, bisher unterstützt der Treiber den Scan-Knopf am Gerät aber noch nicht, was ein bisschen schade ist (Scan muss vom Rechner aus gestartet werden). Ich denke aber, das kommt noch.

    Also: Für knapp 200 Teuro ein sehr ordentliches Gerät!
     
  4. cleopatra

    cleopatra New Member

    hallo mischi, ich habe einen 5200er gekauft. Ich bin damit sehr zufrieden. Wenn man bedenkt was man alles damit machen kann! Wie ein Laserprinter ist er ja nicht, doch ich fand die Qualität des Kopierers und des Printers sehr erstaunlich gut, für diesen Preis! Auch Scannen ist möglich, aber nicht Druckvorstufenmässig. Für zu Hause eine sehr gute Kiste und ein sehr günstiger Preis.
    Cleopatra
     
  5. macNick

    macNick Rückkehrer

    Hab mir den CX3200 aufgrund des Macwelt-Tests (1/03 oder so) zugelegt und bin sehr zufrieden. Texte druckt er ziemlich schnell, der Scanner flitzt auch und mit dem richtigen Papier sind sogar super Fotodrucke möglich.
    Läuft gut unter 10.2.4, bisher unterstützt der Treiber den Scan-Knopf am Gerät aber noch nicht, was ein bisschen schade ist (Scan muss vom Rechner aus gestartet werden). Ich denke aber, das kommt noch.

    Also: Für knapp 200 Teuro ein sehr ordentliches Gerät!
     
  6. mischi

    mischi New Member

    DANKE - jetzt muss ich mich nur noch für 3200 vers. 5200 entscheiden ...
     

Diese Seite empfehlen