Epson Drucker am Windows PC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SpecialAgentX, 13. April 2005.

  1. SpecialAgentX

    SpecialAgentX New Member

    Hallo,

    ich habe den Epson Aculaser C1100 der an meinem HomeWindows PC gut funktioniert.
    Ich möchte gerne von meinem PowerBook über das Netzwerk auf diesem Drucker drucken. Wenn ich einen neuen Drucker hinzufüge, finde ich ihn in meinem Windows Netzwerk.
    Die Frage ist das Protokoll, bzw. der Treiber. Es ist kein PostScript Drucker, daher kann ich wohl die Einstellung "Allgemein" schonmal vergasen.
    Wenn ich "Andere..." wähle dann kann ich Epson auswählen und bekomme auch eine Liste voller Epson Drucker, meiner ist aber nicht dabei... leider... wenn ich die Treiber von der Epson CD für Macintosh installiere ändert sich aber nichts an der Auswahl...
    Wenn ich "Allgemein" oder irgendeinen anderen Epson Drucker wähle, dann bekommt der Drucker meinen Auftrag und geht dann mir nicht dir nicht wieder in den "Bereit" Modus ohne was zu drucken. Sprich, der Drucker empfängt meinen Auftrag kann diesen wegen des vermutlich falschen Protokolls nicht verstehen...
    Wenn ich über smb:// zugreife habe ich genau das gleiche Problem....
    kann mir evtl. jemand helfen, will mir nicht unbedingt einen Printserver kaufen müssen..

    Danke schonmal...

    Gruss SAX
     

Diese Seite empfehlen