Epson Drucker Papiereinzug, Hiiiiilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von petervogel, 19. Dezember 2003.

  1. petervogel

    petervogel Active Member

    hi,

    mein epson stylus photo 830 spinnt jetzt total. er zieht das papier einfach nicht mehr ein. ich bin am kotzen;( ;( ;( ;(

    ich drucke auf 200 gramm doppelseitig beschichtetem papier (matt). die eine seite lässt sich noch ganz gut drucken und da hakt es nur ab und zu mal mit dem einzug. aber wenn ich das ganze dann rumdrehe, um die zweite seite zu bedrucken, dann zieht er mir jetzt absolut nichts mehr ein. ob einzeln oder im stapel ist egal. er zieht es nur noch ganz durch und meldet dann papierzufuhr fehler.

    hat einer einen trick, wie ich das ding überlisten könnte? mir fällt nichts mehr ein und die dinger müssen heute noch in die post.
    gestern lief es auf beiden seiten noch ziemlich problemlos.

    ich hasse epson drucker und werde das ding nach dieser aktion bei ebay entsorgen und mir einen canon i9100 holen. das teil ist noch nicht einmal ein jahr alt. (ok, foto ausdruck ist erstklassig, wenn die tinten mal nicht wieder eingetrocknet sind, aber was nützt das, wenn das papier nicht eingezogen wird?)
     
  2. MagicBerlin

    MagicBerlin New Member

    bei HP gabs vor jahren ein ähnliches Problem. Zur Lösung wurden von HP auf Anforderung Teile zum Anrauen der Gummiwalzen versand. Vielleicht hilft es auch beim Epson die Walzen mit Alkohol VORSICHTIG zu reinigen?
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    danke, gute idee. werde mal versuchen die walzen zu reinigen. frag mich nur warum er die eine seite ganz normal einzieht und dann nur bei der anderen nicht will?
     
  4. maccie

    maccie New Member

    Hat's geholfen?

    Wenn die erste Seite bedruckt ist, dann können die Walzen das Papier nicht mehr so richtig fassen.

    Ich habe hier nen SC 740, kaputt :-( Wenn Du möchtest, kannst ihn haben, die Walzen sind noch prima, vllt passen die ja?
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    danke für das angebot, aber mit sowas wie walzen austauschen fange ich erst gar nicht an.
    ist mir neu, dass er das papier dann nicht mehr so gut fassen kann, wenn es auf einer seite schon bedruckt ist. hmm, das komische ist eben nur, dass es gestern noch wunderbar ging. heute wollte ich nur noch die restlichen 50 stück ausdrucken und abschicken.
    ich muss jetzt mal die walzen reinigen ; vielleicht ist da zu viel tintenstaub dran.
     

Diese Seite empfehlen