Epson Perfection 4870 Photo brauchbar ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ermac, 16. Juni 2004.

  1. ermac

    ermac Member

    Hallo Leute ist der Sanner für die Alltagsaufgaben im DTP brauchbar ? was mein ihr - hab zu 95 % nur Aufsichtsvorlagen zu scannen - wie siehts mit OS X -Treibern aus - plane die Anschaffung eines Scanners wegen totalem Umstieg auf Panther - und da wird mein Agfa-Duoscan nicht mehr unterstützt
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

  3. ermac

    ermac Member

    www.epson.de

    was die Hersteller über ihre Produkte sagen ist mir schon klar . . .
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    zumindest wird dort Deine Frage nach Treibern für OS X beantwortet. Epson-Scanner sind gut. Einen Vorgänger vom von Dir ins Augegefaßten gerät habe ich selbst und er überzeugt voll. Daher gehe ich davon aus, daß der 4870 ein Superteil ist.
     
  5. ermac

    ermac Member

    danke - das ist schon mal eine Anwort mit der ich etwas anfangen kann
     
  6. jonez

    jonez New Member

    Wir haben hier den Epson Perfection 3200. Ist für Aufsichtsvorlagen wirklich gut, für Durchsicht sogar noch ganz respektabel - war auch Testsieger. Da der neue eine noch höhere Auflösung haben soll und sonst genauso aussieht, wird er bestimmt noch besser sein.

    Epson-Scanprogramm und -Treiber sind gut.
     
  7. starwatcher

    starwatcher New Member

    ja, den benutze ich privat... läuft einwandfrei, nur die mitgelieferten treiber einer fremdfirma sind für die tonne. Die original epson laufen aber einwandfrei, lediglich das einscannen mehrerer durchlichtvorlagen funktioniert bei mir nicht, muss immer ein dia nach dem anderen einscannen. Ist aber kein problem, da bei jedem dia der scanbereich neu positioniert werden muss...
     
  8. ermac

    ermac Member

    Danke für Eure Antworten - hilf mir schon weiter - da auch Silverfast zum Lieferumfang gehört sollte die Stapelverarbeitung auch kein Problem sein.
    Dann werde ich "zuschlagen"
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    Halt!

    der Agfa-Scanner sollte funktionieren:

    How to make FotoLook 3.6 work on Mac OS 10.3
    In order to make FotoLook 3.6 work on OS 10.3, you need to replace some sytem files by older system files from OS 10.2.8.
    This action is only recommended if you really want to use your scanner on 10.3. A better and safer solution is to keep a partition with 10.2.x and use your scanner on that partition.
    First make a backup of your system folder before proceeding. Modifications on system/library can destabilize your system.

    If you are familiar with Terminal, make yourself root user and copy the following two files from an old 10.2.8 into the system folder of 10.3


    IOSCSIArchitectureModelFamily.kext


    IOSCSIParallelFamily.kext


    Location: System/Library/Extensions









    If you are not familiar with Terminal:
    First you need the files IOSCSIArchitectureModelFamily.kext and IOSCSIParallelFamily.kext, from a OSX 10.2.8 system.





    On OS10.3 start Applications/utilities/NetInfo Manager


    Security/Authenticate (administrator password needed)


    Security/Enable Root User (set Root Password)


    System preferences/ select your account/ login options:Display Login Window as: Name and password


    Log Out


    Log In as root


    Copy the above mentioned 10.2.8 files to System/Library/Extensions (overwrite the newer 10.3 files)


    Log out as root/ log in as normal user

    http://www.agfa.com/digicam_scanner_drivers/faq/#faq22a

    und Fotolook gibts hier:
    http://www.agfa.com/digicam_scanner...FotoLook/Classic/FotoLook_3.6_Deutsch.smi.bin
     
  10. gerald60

    gerald60 New Member

     
  11. gerald60

    gerald60 New Member

    Ist kein Problem,
    ich habe den Epson 4870 und OSX 10.3 und bin sehr zufrieden.
    Weniger zufrieden mit der Epson Software, ist aber kein Problem weil beim Lieferumfang ja auch Silver Fast dabei liegt.
     
  12. ermac

    ermac Member

    das Thema Fotolook hab ich schon hinter mir - habe schon alles versucht - liegt offenbar ander SCSI-Karte (adaptec 2907) da heißt es auf der Seite von Agfa: das diese Karte den DuoScan unter OS X nicht erkennt - Streamer etc. geht - und eine Karte mit der es funzen würde kostet ca. 150 € - deshalb die Überlegung einen guten, günstigen Scanner zu kaufen
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.

    achso - schade, denn der Duoscan ist wirklich ein Spitzengerät - hoffentlich wirst du von einem anderen Hersteller nicht enttäuscht - Agfa war einfach Spitze ;)
     
  14. ermac

    ermac Member

    Hallo Leute ist der Sanner für die Alltagsaufgaben im DTP brauchbar ? was mein ihr - hab zu 95 % nur Aufsichtsvorlagen zu scannen - wie siehts mit OS X -Treibern aus - plane die Anschaffung eines Scanners wegen totalem Umstieg auf Panther - und da wird mein Agfa-Duoscan nicht mehr unterstützt
     
  15. maiden

    maiden Lever duat us slav

  16. ermac

    ermac Member

    www.epson.de

    was die Hersteller über ihre Produkte sagen ist mir schon klar . . .
     
  17. maiden

    maiden Lever duat us slav

    zumindest wird dort Deine Frage nach Treibern für OS X beantwortet. Epson-Scanner sind gut. Einen Vorgänger vom von Dir ins Augegefaßten gerät habe ich selbst und er überzeugt voll. Daher gehe ich davon aus, daß der 4870 ein Superteil ist.
     
  18. ermac

    ermac Member

    danke - das ist schon mal eine Anwort mit der ich etwas anfangen kann
     
  19. jonez

    jonez New Member

    Wir haben hier den Epson Perfection 3200. Ist für Aufsichtsvorlagen wirklich gut, für Durchsicht sogar noch ganz respektabel - war auch Testsieger. Da der neue eine noch höhere Auflösung haben soll und sonst genauso aussieht, wird er bestimmt noch besser sein.

    Epson-Scanprogramm und -Treiber sind gut.
     
  20. starwatcher

    starwatcher New Member

    ja, den benutze ich privat... läuft einwandfrei, nur die mitgelieferten treiber einer fremdfirma sind für die tonne. Die original epson laufen aber einwandfrei, lediglich das einscannen mehrerer durchlichtvorlagen funktioniert bei mir nicht, muss immer ein dia nach dem anderen einscannen. Ist aber kein problem, da bei jedem dia der scanbereich neu positioniert werden muss...
     

Diese Seite empfehlen