Epson Photo 750 Reinigung nur Schwarz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von alberti11, 27. Februar 2004.

  1. alberti11

    alberti11 New Member

    Hallo Leute,
    gibt es eine Möglichkeit bei dem Epson 750 Photo nur die Schwarz-Düse zu reinigen?

    Ist ja etwas Verschwendung immer die Farbtöpfchen zu leeren, wenn nur die Schwarzdüse verstopft ist.

    p.s.
    Die vor geraumer Zeit hier mal gepostete "Powerreinigung" funktioniert nicht.

    Vielen Dank für Tipps und Tricks!

    Ali
     
  2. maccie

    maccie New Member

    Mal die Farbpatrone rausgenommen?


    P.S. Graphitto, wo bist Du??????
     
  3. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    habe auch den 750, ich weiss gerade nicht so genau wie das ist, wenn man über die Software reinigt!?
    Aber ich glaube der macht immer alle :crazy:
     
  4. alberti11

    alberti11 New Member

    Farbpatrone herausnehmen-sowas geht nur bei HP. Wenn man beim Epson die Patronen herausnimmt und dann wieder einsetzt; erkennt der Drucker die Patrone als leer und macht gar nix mehr, bis man eine neue wieder eingesetzt hat.
    So war es jedenfalls früher mit dem 750er. Habe das einmal gemacht und nie wieder.

    Über die Reinigungssoftware macht er natürlich alle Druckköpfe- das will ich gerade nicht.

    ali
     
  5. Go610

    Go610 New Member

    Bei meinem Stylus Photo 750 erkennt er die Patrone als voll, wenn man sie rausnimmt und wieder reinsetzt...
     
  6. alberti11

    alberti11 New Member

    Hallo Leute,
    gibt es eine Möglichkeit bei dem Epson 750 Photo nur die Schwarz-Düse zu reinigen?

    Ist ja etwas Verschwendung immer die Farbtöpfchen zu leeren, wenn nur die Schwarzdüse verstopft ist.

    p.s.
    Die vor geraumer Zeit hier mal gepostete "Powerreinigung" funktioniert nicht.

    Vielen Dank für Tipps und Tricks!

    Ali
     
  7. maccie

    maccie New Member

    Mal die Farbpatrone rausgenommen?


    P.S. Graphitto, wo bist Du??????
     
  8. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    habe auch den 750, ich weiss gerade nicht so genau wie das ist, wenn man über die Software reinigt!?
    Aber ich glaube der macht immer alle :crazy:
     
  9. alberti11

    alberti11 New Member

    Farbpatrone herausnehmen-sowas geht nur bei HP. Wenn man beim Epson die Patronen herausnimmt und dann wieder einsetzt; erkennt der Drucker die Patrone als leer und macht gar nix mehr, bis man eine neue wieder eingesetzt hat.
    So war es jedenfalls früher mit dem 750er. Habe das einmal gemacht und nie wieder.

    Über die Reinigungssoftware macht er natürlich alle Druckköpfe- das will ich gerade nicht.

    ali
     
  10. Go610

    Go610 New Member

    Bei meinem Stylus Photo 750 erkennt er die Patrone als voll, wenn man sie rausnimmt und wieder reinsetzt...
     

Diese Seite empfehlen