Epson Printer

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Phil, 16. Juli 2002.

  1. Phil

    Phil New Member

    sone scheisse
    trotzdem danke
    phil
     
  2. Phil

    Phil New Member

    hallo,
    versuche gerade verzweifelt meinen Epson Laser drucker (EPL-5700L) unter X zum laufen zu kriegen. ich finden keinen Treiber.
    son scheiss.
    hat jemand einen Tip???
    Vielen Dank, hab ihn erst vor 1 jahr gekauft!!!
    Phil
     
  3. Phil

    Phil New Member

    Hiiiilfeeeeee
    bitte
    irgend jemand?
     
  4. Ganimed

    Ganimed New Member

    Kann dir leider nicht helfen, die Epson-Fuzzis sind halt lahme Säcke! Mein Scanner wartet auch auf nen Treiber für X.
     
  5. cpp

    cpp programmierKnecht

  6. Spanni

    Spanni New Member

    ich hatte auch das prob am anfang mit meinem stylus photo und habe einen treiber auf einer französischen ftp site gefunden!
    such mal mit google!
     
  7. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Ich habe meinen Epson verkauft...
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

  9. Hätte ich meinen - noch nichtmal ein Jahr alten - Epson nicht schon beim Umzug auf den Müll geworfen, würde ich mich jetzt ärgern, weil er noch nichtmal auf der "Planen wir für irgendwanmal"-Liste steht.

    Ich weiß, daß mir kein Epson mehr in die Bude kommt. Nie wieder.
     
  10. Semmelberg

    Semmelberg New Member

  11. henningberg

    henningberg New Member

    ich habe meinen Epson verschenkt und erfreue mich an Lexmark!
    Henning
     
  12. hm

    hm New Member

    Epson hält es scheinbar auch nicht für nötig, ihre neuen Drucker mit OS X Treibern auszustatten. Deshalb bei den nagelneuen Modellen PHOTO 950 und PHOTO 2100 bislang auch Fehlanzeige. Eine entsprechende Anfrage vom Wochenende blieb bis heute unbeantwortet. (Im falle das ich doch noch eine Antwort erhalte werde ich Sie Posten). Einzig für den 950 iger scheint es auf der UK. Seite von Epson einen Treiber zu geben. Tolle Unterstützung für ein neues System, - Danke Epson!!!
    Als Alternative speziell für den Photodruck fallen mir momentan nur Canons S900 oder S9000 ein.
     
  13. Desarea

    Desarea New Member

    epson ist ja kein technologiekonzern, sondern verdient sein geld mit der herstellung vom tinte und toner, ähnlich wie zb pelikan...
    die geräte, die sie verkaufen, dienen also nur dazu, tinte und toner für teuer geld unter die leute zu bringen. support für diese geräte stört dabei ganz erheblich. ich warte auf den einwegdrucker...
    finger weg von dieser firma! selbst wenn die treiber funktionieren, wird man von ihnen abgezockt!
     
  14. hm

    hm New Member

    Folgende Antwort erhielt ich heute noch vom Epson Kundenservice auf meine Anfrage zum Thema OS X Treiber für den neuen EPSON PHOTO 2100:

    vielen Dank für Ihre Anfrage an den Epson Information Service.
    Ein entsprechender OS X-Treiber für den Stylus Photo 2100 wurde bereits
    entwickelt und kann Ihnen auf Wunsch zugesandt werden.
    Sollten Sie noch weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen weiterhin gerne zur
    Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    EPSON Information Service

    PS: Ich frage mich nur warum Sie das Teil nicht gleich Mitliefern und (oder) es noch nicht zum Download bereitgestellt haben.
     
  15. cpp

    cpp programmierKnecht

    warte doch mal ab, ob es nicht mit X.2 geht.
    EPSON hat easysoftware (entwickler von CUPS) damals beauftragt treiber für Unix zu entwickeln. Dann könnte es ja möglich sein, dass es bei osx auch endlich eine breitere unterstützung für drucker gibt.

    cpp
     
  16. ughugh

    ughugh New Member

    Ich bin ja gerne bereit mich von Epson abzocken zu lassen - das muß man einfach vorher kalkulieren - aber das Abzocken wird schwierig, derweil mangels treiber meinen Epson-Tintenverbrauch deutlich gesunken und in der Zwischenzeit eingestellt wurde :)

    Wenn sie das beabsichtigt hatten, so haben sie es geschafft.
     
  17. Bathelt

    Bathelt New Member

    CUPS gibt es schon jetzt für OSX - dafür gibt es auch einen Treiber für meinen 1520

    Ich habe es trotzdem nicht zum laufen gebracht. Hat jemand eine Idee?!?

    ciao Jörg
     
  18. Spanni

    Spanni New Member

    Also isch kann net klajen, läuft allet prima mit meinem epson!
     
  19. Phil

    Phil New Member

    sone scheisse
    trotzdem danke
    phil
     
  20. Phil

    Phil New Member

    hallo,
    versuche gerade verzweifelt meinen Epson Laser drucker (EPL-5700L) unter X zum laufen zu kriegen. ich finden keinen Treiber.
    son scheiss.
    hat jemand einen Tip???
    Vielen Dank, hab ihn erst vor 1 jahr gekauft!!!
    Phil
     

Diese Seite empfehlen