Epson Stylus Photo 1200 USB

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von august8, 11. Dezember 2002.

  1. august8

    august8 New Member

    Hallo,
    Ich bin neu in der mac Welt und habe einen neuen iMac mit Jaguar .Wie kann ich den Drucker install.Der Treiber ist angeblich OK für OS X.Über System finde ich kein- Drucker hizufügen oder ähnliches.Warscheinlich bin ich noch zu sehr PC belastet.
    Danke
    august8
     
  2. huky

    huky New Member

    Bist du sicher das es für den 1200 einen Treiber für Mac OSX gibt?
    Bin aber kein X-Experte
    huky
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    auf der epson seite gibt es im download bereich keine osx treiber für deinen drucker. wie alt ist der denn?
    habe selber gerade den epson photo 830 gekauft und der hat auf der cd einen osx treiber, auf der epson seite gibt es aber ebenfalls keinen osx treiber zu finden.

    normalerweise gehst du zu applications und dann utilities und dort ist ein proggie das drucker center oder so ähnlich heisst. das startest du und gehst auf drucker hinzufügen. dann müsstest du deinen auswählen können, wenn du vorher den osx treiber installiert hast.
    peter
     
  4. huky

    huky New Member

    vor einem halben Jahr hab ich es mit X mal versucht, dabei fand ich keinen Treiber für meinen 1200, es gab dann noch ein paar weitere Schwierigkeiten und ich brach den X Versuch erstmal ab.
    Vielleicht versuche ich es mit Jaguar noch mal. Aber es nervt total diese ständige Fummelei am Rechner, ich will creativ arbeiten und nicht ständig meinen Rechner auf den letzten Stand bingen und dann auch noch halten!!

    huky
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    <<ich will creativ arbeiten und nicht ständig meinen Rechner auf den letzten Stand bingen und dann auch noch halten!!>>

    das sehe ich auch so und bin deshalb bei 9.1 geblieben. da stimmt die geschwindigkeit, läuft alles stabil und meine ganze peripherie funktioniert bestens. mein nächster rechner wird wohl ein gebrauchter quicksilver; den hole ich mir dann so in einem jahr. bis dahin wird es für den G4 prozessorkarten geben, die das ding auf über 1 GHz bringen. damit wird die kiste unter 9.1 rennen und meine ganze preipherie wird immer noch super funzen.
    peter
     
  6. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Ich kann jeden nur vor Epson warnen. Die verarschen uns! Ich habe einen Photo 2100 gekauft und bekomme jetzt von der Hotline kaltschnäuzig gesagt, der Drucker läuft nicht unter Jaguar. X-Treiber bedeutet bei Epson nicht 10.2. X-Treiber haben nicht annähernd den Funktionumfang anderer Treiber. so ist der randlosdruck in der Regel nicht möglich (obwohl die Epson-Werbung anderes verspricht. Jeder Anwalt fechtet euch den Kaufvertrag wegen Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft an.) Auch wenn sie in meinem Fall als Systemvoraussetzung OS 8.1 oder höher angeben. Für mich ist 10.2 höher als 8.1 Schaumer mal, was da noch bei raus kommt.

    Gruß
    Andreas
     
  7. august8

    august8 New Member

    Hallo,
    Ich bin neu in der mac Welt und habe einen neuen iMac mit Jaguar .Wie kann ich den Drucker install.Der Treiber ist angeblich OK für OS X.Über System finde ich kein- Drucker hizufügen oder ähnliches.Warscheinlich bin ich noch zu sehr PC belastet.
    Danke
    august8
     
  8. huky

    huky New Member

    Bist du sicher das es für den 1200 einen Treiber für Mac OSX gibt?
    Bin aber kein X-Experte
    huky
     
  9. petervogel

    petervogel Active Member

    auf der epson seite gibt es im download bereich keine osx treiber für deinen drucker. wie alt ist der denn?
    habe selber gerade den epson photo 830 gekauft und der hat auf der cd einen osx treiber, auf der epson seite gibt es aber ebenfalls keinen osx treiber zu finden.

    normalerweise gehst du zu applications und dann utilities und dort ist ein proggie das drucker center oder so ähnlich heisst. das startest du und gehst auf drucker hinzufügen. dann müsstest du deinen auswählen können, wenn du vorher den osx treiber installiert hast.
    peter
     
  10. huky

    huky New Member

    vor einem halben Jahr hab ich es mit X mal versucht, dabei fand ich keinen Treiber für meinen 1200, es gab dann noch ein paar weitere Schwierigkeiten und ich brach den X Versuch erstmal ab.
    Vielleicht versuche ich es mit Jaguar noch mal. Aber es nervt total diese ständige Fummelei am Rechner, ich will creativ arbeiten und nicht ständig meinen Rechner auf den letzten Stand bingen und dann auch noch halten!!

    huky
     
  11. petervogel

    petervogel Active Member

    <<ich will creativ arbeiten und nicht ständig meinen Rechner auf den letzten Stand bingen und dann auch noch halten!!>>

    das sehe ich auch so und bin deshalb bei 9.1 geblieben. da stimmt die geschwindigkeit, läuft alles stabil und meine ganze peripherie funktioniert bestens. mein nächster rechner wird wohl ein gebrauchter quicksilver; den hole ich mir dann so in einem jahr. bis dahin wird es für den G4 prozessorkarten geben, die das ding auf über 1 GHz bringen. damit wird die kiste unter 9.1 rennen und meine ganze preipherie wird immer noch super funzen.
    peter
     
  12. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Ich kann jeden nur vor Epson warnen. Die verarschen uns! Ich habe einen Photo 2100 gekauft und bekomme jetzt von der Hotline kaltschnäuzig gesagt, der Drucker läuft nicht unter Jaguar. X-Treiber bedeutet bei Epson nicht 10.2. X-Treiber haben nicht annähernd den Funktionumfang anderer Treiber. so ist der randlosdruck in der Regel nicht möglich (obwohl die Epson-Werbung anderes verspricht. Jeder Anwalt fechtet euch den Kaufvertrag wegen Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft an.) Auch wenn sie in meinem Fall als Systemvoraussetzung OS 8.1 oder höher angeben. Für mich ist 10.2 höher als 8.1 Schaumer mal, was da noch bei raus kommt.

    Gruß
    Andreas
     
  13. august8

    august8 New Member

    Hallo,
    Ich bin neu in der mac Welt und habe einen neuen iMac mit Jaguar .Wie kann ich den Drucker install.Der Treiber ist angeblich OK für OS X.Über System finde ich kein- Drucker hizufügen oder ähnliches.Warscheinlich bin ich noch zu sehr PC belastet.
    Danke
    august8
     
  14. huky

    huky New Member

    Bist du sicher das es für den 1200 einen Treiber für Mac OSX gibt?
    Bin aber kein X-Experte
    huky
     
  15. petervogel

    petervogel Active Member

    auf der epson seite gibt es im download bereich keine osx treiber für deinen drucker. wie alt ist der denn?
    habe selber gerade den epson photo 830 gekauft und der hat auf der cd einen osx treiber, auf der epson seite gibt es aber ebenfalls keinen osx treiber zu finden.

    normalerweise gehst du zu applications und dann utilities und dort ist ein proggie das drucker center oder so ähnlich heisst. das startest du und gehst auf drucker hinzufügen. dann müsstest du deinen auswählen können, wenn du vorher den osx treiber installiert hast.
    peter
     
  16. huky

    huky New Member

    vor einem halben Jahr hab ich es mit X mal versucht, dabei fand ich keinen Treiber für meinen 1200, es gab dann noch ein paar weitere Schwierigkeiten und ich brach den X Versuch erstmal ab.
    Vielleicht versuche ich es mit Jaguar noch mal. Aber es nervt total diese ständige Fummelei am Rechner, ich will creativ arbeiten und nicht ständig meinen Rechner auf den letzten Stand bingen und dann auch noch halten!!

    huky
     
  17. petervogel

    petervogel Active Member

    <<ich will creativ arbeiten und nicht ständig meinen Rechner auf den letzten Stand bingen und dann auch noch halten!!>>

    das sehe ich auch so und bin deshalb bei 9.1 geblieben. da stimmt die geschwindigkeit, läuft alles stabil und meine ganze peripherie funktioniert bestens. mein nächster rechner wird wohl ein gebrauchter quicksilver; den hole ich mir dann so in einem jahr. bis dahin wird es für den G4 prozessorkarten geben, die das ding auf über 1 GHz bringen. damit wird die kiste unter 9.1 rennen und meine ganze preipherie wird immer noch super funzen.
    peter
     
  18. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Ich kann jeden nur vor Epson warnen. Die verarschen uns! Ich habe einen Photo 2100 gekauft und bekomme jetzt von der Hotline kaltschnäuzig gesagt, der Drucker läuft nicht unter Jaguar. X-Treiber bedeutet bei Epson nicht 10.2. X-Treiber haben nicht annähernd den Funktionumfang anderer Treiber. so ist der randlosdruck in der Regel nicht möglich (obwohl die Epson-Werbung anderes verspricht. Jeder Anwalt fechtet euch den Kaufvertrag wegen Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft an.) Auch wenn sie in meinem Fall als Systemvoraussetzung OS 8.1 oder höher angeben. Für mich ist 10.2 höher als 8.1 Schaumer mal, was da noch bei raus kommt.

    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen