epson sylus c66 geht dem mit osx?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von joko, 30. März 2005.

  1. joko

    joko New Member

    will mir das teil eventuell kaufen, bei saturn für 69 euro.
    auf der packung steht nur windows.
    danke joko

    epson sagt treiber ist villeicht schon in osx drin, aber ich find nur c 62 bzw. c70, mist
     
  2. Taleung

    Taleung New Member

    Epson hat in einer Pressemitteilung bekanntgegeben, das es Billigdrucker auf den Markt bringt, die nur unter Window laufen.
    Fuer Mac OS X sind keine Treiber vorgesehn.

    ;(
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

  4. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Bei meinem C66 steht extra drauf, dass er nicht mit Mac funzt.
     
  5. Taleung

    Taleung New Member

    Epson hat im amerikanischen FAQ-Bereich zum Druckermodell C66 nun erklärt, warum man keine günstigen Drucker mehr mit Mac-Unterstützung anbietet. Man arbeite sehr eng mit Apple bei der Entwicklung von Produkten zusammen, die den Kundenwünschen entsprechen sollen. Nach Aussage von Epson seien weder Apple noch die Mac-Kunden an günstigen Druckern wie den Epson Stylus C66 interessiert. Daher habe man erst bei Druckern ab 99 Euro eine Mac-Unterstützung im Angebot. Epsons Eindruck scheint jedoch im Wiederspruch mit Apples Mac mini zu stehen, der gerade für preisbewusste Computernutzer entwickelt wurde. Vielleicht sollte Epson noch einmal die Angebotspalette für den Mac überdenken.

    http://mactechnews.de/index.php?id=9457
     

Diese Seite empfehlen