Epson Tintenpatronen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sevenm, 28. Januar 2003.

  1. sevenm

    sevenm New Member

    Weil das Thema schon mal war:

    Mein Epson C80 meldete seit längerem schon, daß ich die Patronen doch bitte wechseln soll, heute hat er dann endgültig den Dienst verweigert. Also die alten Tintenpatronen herausgenommen, dabei festgestellt, daß die doch alles andere als leer sind (sowohl schwarz als auch alle farbigen). Der Chip auf den Dingern ist also der letzte Schrott.
    Glücklicherweise hat ein Freund von mir einen Chip-Resetter, der die Chip alle Patronen in weniger als 30 Sekunden zurückgesetzt hat. Ich habe sie wieder in den Drucker eingesetzt, und siehe da, der Drucker funktioniert einwandfrei :) Das Ding hat er von eBay für etwa 25,- Euro. Insgesamt also eine lohnende Investition.

    Gruß,

    Seven
     
  2. robeson

    robeson Active Member

    Ich finde, man sollte nicht ein Zusatzteil kaufen müssen, sondern der Firma Epson die halbleeren Patronen um die Ohren hauen!
    (Sind ja nur 25 Euro...)

    Grüße - robeson
     
  3. sevenm

    sevenm New Member

    Das natürlich auch! Ich glaube ich rufe da morgen mal an, man fühlt sich ja geringfügig verarscht!
     

Diese Seite empfehlen